PlayStation-2-Besitzer sind am kauffreudigsten

Neue Untersuchungsergebnisse der GfK

PlayStation-2-Spieler besitzen laut neuen Erhebungen der GfK (Gesellschaft für Konsumforschung) die meisten Spiele unter allen Konsoleninhabern. Auf eine verkaufte PlayStation 2 (PS2) würden sieben verkaufte Softwaretitel kommen, so die GfK.

Artikel veröffentlicht am ,

Damit hätte die PS2 laut Sony in Deutschland das beste Hardware/Software-Verhältnis. Sony kann sich aber auch über erhöhte Verkaufszahlen freuen: Insgesamt wurde in der 49. Kalenderwoche 61 Prozent mehr Hardware und 100 Prozent mehr Software verkauft als im Vergleichszeitraum des Vorjahres.

"Süßer die Kassen nie klingeln - so kann man zu dieser Jahreszeit den durchschlagenden Erfolg der Hardware/Software-Ratio von 1:7 wohl kaum besser zu einem Weihnachtslied umschreiben!", so Manfred Gerdes, Geschäftsführer Sony Computer Entertainment Deutschland. "Die aufgelaufenen GfK-Daten sprechen eine sehr deutliche Sprache und kommen zu dem Ergebnis, dass die PS2 nicht nur die mit Abstand bestverkaufte Hardware ist, sondern auch doppelt soviel Software im Jahresdurchschnitt verkauft hat. Diese Zahlen beinhalten keine Software, die im Bundle verkauft wurden, da diese ja nicht zum vollen Warenwert durch die Kassen gelaufen sind! Ein Ergebnis, das sicherlich auf die extrem gute Unterstützung aller Entwickler, Vertriebs- und Marketingorganisationen der 3rd Party Unternehmen zurückzuführen ist."

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


nyx 19. Dez 2002

Ich liebe Deinen brillanten Konter und das sag ich frei von Ironie. Auch wenn ich Deine...

dus 18. Dez 2002

eine vernünftige meinung (im gegensatz zu vielen anderen hier)

Dirk M. 18. Dez 2002

Was willst Du mit einem so langen Knüppel, 15cm reichen auch völlig aus, Du tust ja der...

^Django 18. Dez 2002

Mein P*nis ist 30cm lang! (SCNR)

Dirk M. 17. Dez 2002

Ja is mir ja klar, das es Dolby Digital ist nur ist der Sound eher Mau, der Wechsel...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Razer Zephyr im Test
Gesichtsmaske mit Stil bringt nicht viel

Einmal Cyberpunk mit Beleuchtung bitte: Tragen wir Razers Zephyr in der U-Bahn, fallen wir auf. Allerdings ist das Produkt nicht ausgereift.
Ein Test von Oliver Nickel

Razer Zephyr im Test: Gesichtsmaske mit Stil bringt nicht viel
Artikel
  1. Call of Duty: Pazifikinsel Caldera erscheint zusammen mit Kernel-Treiber
    Call of Duty
    Pazifikinsel Caldera erscheint zusammen mit Kernel-Treiber

    Bei Call of Duty nähert sich ein wichtiger Tag: Dann erscheinen gleichzeitig die neue Karte Caldera und ein neues Anti-Cheat-System für PC.

  2. Zip: Ratenzahlung in Microsoft Edge empört die Community
    Zip
    Ratenzahlung in Microsoft Edge empört die Community

    Die App Zip wird seit Microsoft Edge 96 standardmäßig aktiviert. Diese bietet Ratenzahlung an, schürt aber nur Hass in der Community.

  3. Science-fiction: Bethesda zeigt mehr von Starfield
    Science-fiction
    Bethesda zeigt mehr von Starfield

    Abenteuer im Weltraum mit halbwegs glaubwürdiger Technologie soll Starfield bieten. Jetzt hat Bethesda einen neuen Trailer veröffentlicht.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Last Minute Angebote bei Amazon • Crucial-RAM zu Bestpreisen (u. a. 16GB Kit DDR4-3600 73,99€) • HP 27" FHD 165Hz 199,90€ • Razer Iskur X Gaming-Stuhl 239,99€ • Adventskalender bei MM/Saturn (u. a. Surface Pro 7+ 849€) • Alternate (u. a. Adata 1TB PCIe-4.0-SSD für 129,90€) [Werbung]
    •  /