• IT-Karriere:
  • Services:

Spieletest: Gothic II - Fortsetzung des Rollenspiel-Epos

Neuer Titel von Piranha Bytes und JoWooD

Gothic bekam Anfang 2001 zwar reihenweise hervorragende Kritiken, Mängel beim Marketing und beim Vertrieb sorgten allerdings dafür, dass sich das Spiel längst nicht so gut verkaufte wie man auf Grund der zahlreichen verliehenen Awards hätte erwarten können. Auch der Verkaufsstart von Gothic 2 lief alles andere als reibungslos: Die finanziellen Probleme des verantwortlichen Publishers JoWooD sorgten dafür, dass der Vertrieb des Titels buchstäblich in letzter Minute an Koch Media abgegeben werden musste. Aus rein spielerischer Sicht kann Gothic 2 den bereits sehr guten Vorgänger allerdings nochmals übertreffen.

Artikel veröffentlicht am ,

Dachte man Ende des ersten Teils noch, dass das Böse nun endgültig besiegt ist, wird man gleich zu Beginn von Gothic 2 mit der neuen, düsteren Situation konfrontiert: Die Orks, angeführt von den mächtigen Drachen, sammeln sich vor den Toren der Stadt Khorinis und stellen die nächste große Gefahr dar. Und zu allem Überfluss befindet sich das Alter Ego des Spielers in einer alles andere als guten Verfassung: Nachdem man am Ende von Gothic 1 unter Steinmassen begraben wurde, sind nicht nur die sorgsam ausgebauten Fähigkeiten praktisch nicht mehr vorhanden, auch die Ausrüstung ist auf ein Minimum reduziert worden.

Inhalt:
  1. Spieletest: Gothic II - Fortsetzung des Rollenspiel-Epos
  2. Spieletest: Gothic II - Fortsetzung des Rollenspiel-Epos

Gothic 2
Gothic 2
Von einem gut gesinnten Magier wird man glücklicherweise aber wieder aufgepäppelt und zunächst immerhin mit einem kleinen Knüppel ausgestattet, der dann auch bald zum Einsatz kommt - bereits in den ersten Minuten des Spieles macht man mit mehr Wölfen und Blutfliegen Bekanntschaft, als einem auf Grund der eigenen Konstitution lieb sein kann. Und so realisiert man auch gleich zu Beginn, dass der Schwierigkeitsgrad mächtig angezogen hat, die in Hülle und Fülle zu absolvierenden Kämpfe sind teilweise fast schon frustrierend schwierig und sorgen dafür, dass man ständig zur Speicher-Funktion greift.

Gothic 2
Gothic 2
Das liegt einerseits an der gewöhnungsbedürftigen Steuerung - mit der Maus zieht man die Waffen, setzt sie ein, blockt aber auch gegnerische Schläge -, aber auch an der hartnäckigen Art der diversen Tiere, Goblins und Monster, die sich auf einen stürzen, oft auch in ganzen Horden. Da hilft manchmal nur die Flucht, die aber auch nicht immer von Erfolg gekrönt ist, denn einige der Gegner bleiben einem beständig an den Fersen heften. Und auch die Kamera macht einem zu schaffen - oftmals ist der Blickwinkel so ungünstig, dass Bäume oder Sträucher einem die Sicht versperren und die Gefechte zu einer unkontrollierten Klick-Orgie verkommen lassen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
Spieletest: Gothic II - Fortsetzung des Rollenspiel-Epos 
  1. 1
  2. 2
  3.  


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u.a. Samsung Galaxy Tab A für 195,00€, Huawei MediaPad M5 Lite für 189,00€, Lenovo Tab E10...
  2. 899,00€ (Bestpreis!)
  3. 91,99€ (Bestpreis!)
  4. (zu jedem Artikel aus der Aktion gibt es einen weiteren geschenkt)

Toby90 19. Jan 2005

dat spiel ist voll der Hammer ich freu mich auf das ende dieses Jahres da kommt Gothic3...

Animus 06. Jan 2005

Es gibt aber für fast jedes spiel einen crack!!!!!!!!!!!!!

Ger 19. Mär 2004

Wenn es einen effektiven Kopierschutz hätte, dann gäbe es das Spiel nich auf bestimmten...

mannex7 20. Dez 2002

Hab auch kein DVD-Player, aba viehleicht schänksde mia ja einn zu WAINACHTEN Grins

Evil Azrael 17. Dez 2002

da hätte man doch vielleicht nein, hätte man nicht. hab kein DVD laufwerk. und auf CDs...


Folgen Sie uns
       


Apple iPad 7 - Fazit

Apples neues iPad 7 richtet sich an Nutzer im Einsteigerbereich. Im Test von Golem.de schneidet das Tablet aufgrund seines Preis-Leistungs-Verhältnisses sehr gut ab.

Apple iPad 7 - Fazit Video aufrufen
Minikonsolen im Video-Vergleichstest: Die sieben sinnlosen Zwerge
Minikonsolen im Video-Vergleichstest
Die sieben sinnlosen Zwerge

Golem retro_ Eigentlich sollten wir die kleinen Retrokonsolen mögen. Aber bei mittelmäßiger Emulation, schlechter Steuerung und Verarbeitung wollten wir beim Testen mitunter über die sieben Berge flüchten.
Ein Test von Martin Wolf


    Jobs: Spielebranche sucht Entwickler (m/w/d)
    Jobs
    Spielebranche sucht Entwickler (m/w/d)

    Die Hälfte aller Gamer ist weiblich. An der Entwicklung von Spielen sind aber nach wie vor deutlich weniger Frauen beteiligt.
    Von Daniel Ziegener

    1. Medizinsoftware Forscher finden "rassistische Vorurteile" in Algorithmus
    2. Mordhau Toxische Spieler und Filter für Frauenhasser

    Staupilot: Der Zulassungsstau löst sich langsam auf
    Staupilot
    Der Zulassungsstau löst sich langsam auf

    Nach jahrelangen Verhandlungen soll es demnächst internationale Zulassungskriterien für hochautomatisierte Autos geben. Bei höheren Automatisierungsgraden strebt die Bundesregierung aber einen nationalen Alleingang an.
    Ein Bericht von Friedhelm Greis

    1. Autonomes Fahren Ermittler geben Testfahrerin Hauptschuld an Uber-Unfall
    2. Ermittlungsberichte Wie die Uber-Software den tödlichen Unfall begünstigte
    3. Firmentochter gegründet VW will in fünf Jahren autonom fahren

      •  /