Abo
  • IT-Karriere:

Fehlerhafte, nicht autorisierte Spiele bei "Bild Hit Games"

Spieleentwicklungskombinat distanziert sich von fehlerhaften Wiggles-Versionen

Derzeit ist in der von Infogrames unter dem Label "Bild Hit Games" veröffentlichten Spiele-Reihe der Strategie-Titel Wiggles erhältlich. Das Spiel ist in dieser Version allerdings nicht vom Entwickler "Spieleentwicklungskombinat" (SEK) autorisiert und zudem noch auf Grund zahlreicher Fehler praktisch unspielbar.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Fehler resultieren aus einem vom Entwickler selber eingebauten Kopierschutz, der ursprünglich in das Original-Spiel integriert worden war, um Raubkopien zu verhindern. Unter anderem wird so in gecrackten Versionen von Wiggles der Kopierschutz aktiviert und verhindert praktisch ein Spielen des Titels.

Das Spieleentwicklungskombinat empfiehlt nun allen Käufern dieser Version, sie bei Infogrames gegen eine funktionierende Version umzutauschen. Mittlerweile sollen laut Infogrames allerdings korrigierte Versionen erhältlich sein. Es ist allerdings nicht bekannt, ob sämtliche fehlerbehafteten Versionen mittlerweile aus dem Verkauf gezogen wurden.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 157,90€ + Versand
  2. 294€

Kai 04. Mär 2003

Also, ich muss ja doch sagen, dass ich mit Infogrames bisher sehr gut gefahren bin. Auch...

CK (Golem.de) 07. Jan 2003

In solchen Fällen würde ich mich erstmal beim Publisher melden und um Fehlerbehebung...

cfischer 07. Jan 2003

wollte mal meinen frust ablassen und nach lösungen fragen: ich war so dumm und kaufte mir...

lola 16. Dez 2002

also ... die EXE der falschen version ist ca 11 MB gross ... (ist übrigens die gleiche...

Sucker 16. Dez 2002

Ist das wirklich so dass Guillemot und Infogrames zusammen gehören? Meines wissens nach...


Folgen Sie uns
       


Asrock DeskMini A300 - Test

Der DeskMini A300 von Asrock ist ein Mini-PC mit weniger als zwei Litern Volumen. Der kleine Rechner basiert auf einer Platine mit Sockel AM4 und eignet sich daher für Raven-Ridge-Chips wie den Athlon 200GE oder den Ryzen 5 2400G.

Asrock DeskMini A300 - Test Video aufrufen
Mobile-Games-Auslese: Magischer Dieb trifft mogelnden Doktor
Mobile-Games-Auslese
Magischer Dieb trifft mogelnden Doktor

Ein Dieb mit Dolch in Daggerhood, dazu ein (historisch verbürgter) Arzt in Astrologaster sowie wunderschön aufbereitetes Free-to-Play-Mittelalter in Marginalia Hero: Golem.de stellt die spannendsten neuen Mobile Games vor.
Von Rainer Sigl

  1. Hyper Casual Games 30 Sekunden spielen, 30 Sekunden Werbung
  2. Mobile-Games-Auslese Rollenspiel-Frühling mit leichten Schusswechseln
  3. Gaming Apple Arcade wird Spiele-Flatrate für iOS und MacOS

Final Fantasy 7 Remake angespielt: Cloud Strife und die (fast) unendliche Geschichte
Final Fantasy 7 Remake angespielt
Cloud Strife und die (fast) unendliche Geschichte

E3 2019 Das Remake von Final Fantasy 7 wird ein Riesenprojekt, allein die erste Episode erscheint auf zwei Blu-ray-Discs. Kurios: In wie viele Folgen das bereits enorm umfangreiche Original von 1997 aufgeteilt wird, kann bislang nicht mal der Producer sagen.

  1. Final Fantasy 14 Online Report Zwischen Cosplay, Kirmes und Kampfsystem
  2. Square Enix Final Fantasy 14 erhält Solo-Inhalte und besonderen Magier
  3. Rollenspiel Square Enix streicht Erweiterungen für Final Fantasy 15

Wolfenstein Youngblood angespielt: Warum wurden diese dämlichen Mädchen nicht aufgehalten!?
Wolfenstein Youngblood angespielt
"Warum wurden diese dämlichen Mädchen nicht aufgehalten!?"

E3 2019 Der erste Kill ist der schwerste: In Wolfenstein Youngblood kämpfen die beiden Töchter von B.J. Blazkowicz gegen Nazis. Golem.de hat sich mit Jess und Soph durch einen Zeppelin über dem belagerten Paris gekämpft.
Von Peter Steinlechner


      •  /