• IT-Karriere:
  • Services:

Plextor bringt schnellen SCSI-CD-Brenner (Update)

Internes Ultra-SCSI-Laufwerk ab Januar 2003 erhältlich

Schnelle CD-Brenner für die SCSI-Schnittstelle werden kaum noch vorgestellt, da es jedoch weiterhin Bedarf dafür gibt, hat Plextor Europe nun mit dem PlexWriter 40/12/40S (PX-W4012TS) ein entsprechendes internes Laufwerk angekündigt. Ab Januar 2003 soll es erhältlich und mit Ultra-SCSI-Schnittstelle ausgestattet sein.

Artikel veröffentlicht am ,

Der PlexWriter 40/12/40S schreibt und liest CDs mit bis zu 40facher Geschwindigkeit. Audio-CDs sollen ebenfalls schnell und in hoher Qualität ausgelesen werden können. Wiederbeschreiben von CD-RWs ist mit bis zu 12facher Geschwindigkeit möglich; Mount Rainier wird unterstützt. Die Zugriffszeit liegt bei 120 ms.

SCSI-CD-Brenner: PlexWriter 40/12/40S (PX-W4012TS)
SCSI-CD-Brenner: PlexWriter 40/12/40S (PX-W4012TS)
Stellenmarkt
  1. VIVASECUR GmbH, Leinfelden-Echterdingen, Frankfurt (Oder) oder Home-Office
  2. operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt am Main, Berlin, Dresden

Neben Plextors Burnproof-, PoweRec- und VariRec-Technik für sicheres Brennen mit hoher Schreibgeschwindigkeit und einem 4-MByte-Datenpuffer nutzt das Gerät eine schwarze CD-Schublade, um Reflektionen zu verringern und die Schreibqualität zu verbessern. Ein optimiertes Platinen-Design soll internes Rauschen verringern, wodurch laut Plextor das "Jitter"- und das Abweichungsniveau verbessert werden. Die Firmware ist per FlashROM austauschbar.

Der PlexWriter 40/12/40S soll ab Januar 2003 in einer Einzelhandels- und einer Großhandelsverpackung sowohl in weißer als auch in schwarzer Ausführung erhältlich sein. Die Einzelhandelsversion für rund 296,- Euro enthält das Laufwerk, je ein CD-R- und CD-RW-Medium, ein Audiokabel, Plextors Utility-Software, die CD-Brennsoftware Nero Burning Rom und InCD sowie ein Handbuch in 16 Sprachen. Die Großhandelsversion für rund 277,- Euro enthält neben dem Laufwerk lediglich ein Audiokabel, Plextors Utility-Software (PlexTools) und das Handbuch.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. MSI GeForce RTX 3070 VENTUS 2X 8G OC für 749€)

[bsc] 14. Jan 2003

Kann mir jemand sagen, warum dieser Brenner weniger kann, als die IDE-Version? Der...

Raulsinropa 22. Dez 2002

Also ich kann zwar neben dem brennen fast alles machen aber das ist sicher...

CK (Golem.de) 10. Dez 2002

Danke für den Hinweis, habe leider übersehen dass Plextor die Preise ohne Mehrwertsteuer...

Bilderbuch 10. Dez 2002

SCSI keine Vorteile? Ich würde mir nie wieder einen IDE Brenner holen. Auch wenn die...

ferengi 09. Dez 2002

naja dann nimm den günstigen IDE-Plex für 110 € kannst dich net beschweren. nur meine 2...


Folgen Sie uns
       


Immortals Fenyx Rising - Fazit

Im Video zeigt Golem.de das Actionspiel Immortals Fenyx Rising.

Immortals Fenyx Rising - Fazit Video aufrufen
BVG: Lieber ungeschützt im Nahverkehr
BVG
Lieber ungeschützt im Nahverkehr

In einem Streit mit dem BSI definiert sich die BVG als klein, um unsicher bleiben zu dürfen. Das ist kleinkariert und absurd.
Ein IMHO von Moritz Tremmel

  1. Mobilitätswende Berlin schickt 100. Elektrobus auf die Straße
  2. Solaris Urbino 18 electric Berliner Verkehrsbetriebe mit elektrischen Gelenkbussen
  3. Dekarbonisierung Alle Berliner Busse werden elektrisch

Antivirus: Das Jahr der unsicheren Sicherheitssoftware
Antivirus
Das Jahr der unsicheren Sicherheitssoftware

Antivirus-Software soll uns eigentlich schützen, doch das vergangene Jahr hat erneut gezeigt: Statt Schutz gibt es Sicherheitsprobleme frei Haus.
Von Moritz Tremmel

  1. NortonLifeLock Norton kauft deutschen Antivirenhersteller Avira

Whatsapp: Überfällige Datenschutzabstimmung mit den Füßen
Whatsapp
Überfällige Datenschutzabstimmung mit den Füßen

Es gibt zwar keinen wirklichen Anlass, um plötzlich von Whatsapp zu Signal oder Threema zu wechseln. Doch der Denkzettel für Facebook ist wichtig.
Ein IMHO von Friedhelm Greis

  1. Facebook Whatsapp verschiebt Einführung der neuen Datenschutzregeln
  2. Facebook Whatsapp stellt Nutzern ein Ultimatum
  3. Watchchat Whatsapp mit der Apple Watch bedienen

    •  /