• IT-Karriere:
  • Services:

Spieletest: Aquanox 2 Revelation - Neue Unterwasser-Action

Spiel für PC seit kurzem erhältlich

Eigentlich hätte die diesjährige Vorweihnachtszeit die beste der Firmengeschichte für JoWooD werden können - Spiele wie Gothic 2 und Aquanox 2 ließen auf gute Produkte und hohe Verkaufszahlen gleichermaßen hoffen. Die massiven Finanzprobleme lenkten aber derart von den Spielen ab, dass die Veröffentlichung von Aquanox 2 deutlich ruhiger vonstatten ging als zunächst angenommen. Der Produktqualität konnten die wirtschaftlichen Querelen glücklicherweise nicht allzu viel anhaben.

Artikel veröffentlicht am ,

War die Wartezeit zwischen Schleichfahrt und dem ersten Aquanox-Abenteuer noch recht lang, mussten Fans der Unterwasser-Action diesmal nur etwas länger als ein Jahr bis zur erneuten Fortsetzung ausharren. Dementsprechend sind sich Aquanox 1 und 2 aber auch recht ähnlich, erfahrene Piloten werden sich daher sofort im kaum veränderten Cockpit der Boote zurechtfinden.

Inhalt:
  1. Spieletest: Aquanox 2 Revelation - Neue Unterwasser-Action
  2. Spieletest: Aquanox 2 Revelation - Neue Unterwasser-Action

Screenshot #1
Screenshot #1
Bei der Hintergrundgeschichte - einer der größten Kritikpunkte an Aquanox - wurde allerdings deutlich nachgebessert: Anstelle einer diffusen und alles andere als logischen Story legte Entwickler Massive diesmal Wert auf eine spannende Rahmenhandlung. Man befindet sich im Jahr 2666 und begibt sich als junger Frachterpilot William Drake auf die Suche nach einem mystischen Schatz. Leider kommen einem dabei bald einige Personen in die Quere, so dass man fortan nicht mehr allein, sondern in einem größeren Team auf der Jagd nach Reichtum in den Weiten und Tiefen des Meeres unterwegs ist.

Screenshot #2
Screenshot #2
Der Atmosphäre zuträglich ist dabei nicht nur, dass in den Zwischensequenzen jetzt auf die seltsamen Comic-Bilder verzichtet und stattdessen auf realer wirkende Abbildungen zurückgegriffen wird, sondern auch, dass die Qualität der Sprachausgabe ausgezeichnet ist. Verantwortlich dafür sind vor allem die professionellen Sprecher - so wurde für die Rolle des William Drake Marcel Collé ("Der Schwan mit der Trompete", "Hoffnungslos verliebt", "Drive me crazy" u.a.) gewonnen, andere Charaktere werden von Marius Clarén ("Spider-Man"), Marie Bierstedt (Willow Rosenberg in "Buffy"), Nana Spier ("Buffy") oder Claudia Urbschat-Mingues (Angelina Jolie) gesprochen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
Spieletest: Aquanox 2 Revelation - Neue Unterwasser-Action 
  1. 1
  2. 2
  3.  


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 10,49€
  2. 4,49€
  3. 31,99€

Piccolo 09. Dez 2002

Hi to all Den ersten Teil fand ich ja schon ganz gut,einfache Action ohne großes...

AquaSchmontz-) 09. Dez 2002

(oT)

quatsch 09. Dez 2002

Hast du es schon gespielt? was ist daran langweilig????? Ich hab es mir nach 2 Stunden...

bastardo 08. Dez 2002

Realistisch? ja. Langweilig? leider auch. schade. Wenigstens das Gameplay ist okay.

Alexander_Wuttke 07. Dez 2002

Das ist nicht schwarz - Das ist realistisch düster. :-)


Folgen Sie uns
       


Command and Conquer Remastered - Test

Nach Desastern wie Warcraft 3: Reforged ist die gelungene Remastered-Version von C&C eine echte Erfrischung.

Command and Conquer Remastered - Test Video aufrufen
Apple: iPhone 12 bekommt Magnetrücken und kleinen Bruder
Apple
iPhone 12 bekommt Magnetrücken und kleinen Bruder

Das iPhone 12 ist mit einem 6,1-Zoll- und das iPhone 12 Mini mit einem 5,4-Zoll-Display ausgerüstet. Ladegerät und Kopfhörer fallen aus Gründen des Umweltschutzes weg.

  1. Apple iPhone 12 Pro und iPhone 12 Pro Max werden größer
  2. Apple iPhone 12 verspätet sich
  3. Back Tap iOS 14 erkennt Trommeln auf der iPhone-Rückseite

Serien & Filme: Star Wars - worauf wir uns freuen können
Serien & Filme
Star Wars - worauf wir uns freuen können

Lange sah es so aus, als liege die Zukunft von Star Wars überwiegend im Kino. Seit dem Debüt von Disney+ und dem teils schlechten Abschneiden der neuen Filme hat sich das geändert.
Von Peter Osteried

  1. Star Wars Disney und Lego legen Star Wars Holiday Special neu auf
  2. Star Wars Squadrons im Test Die helle und dunkle Seite der Macht
  3. Disney+ Erster Staffel-2-Trailer von The Mandalorian ist da

Corsair K60 RGB Pro im Test: Teuer trotz Viola
Corsair K60 RGB Pro im Test
Teuer trotz Viola

Corsair verwendet in der K60 Pro RGB als erster Hersteller Cherrys neue preiswerte Viola-Switches. Anders als Cherrys günstige MY-Schalter aus den 80ern hinterlassen diese einen weitaus besseren Eindruck bei uns - der Preis der Tastatur hingegen nicht.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Corsair K100 RGB im Test Das RGB-Monster mit der Lichtschranke
  2. Corsair Externes Touchdisplay ermöglicht schnelle Einstellungen
  3. Corsair One a100 im Test Ryzen-Wasserturm richtig gemacht

    •  /