Abo
  • IT-Karriere:

Pro Evolution Soccer 2: Mehr als 1 Million Spiele verkauft

Verkäufe von Konamis PES-Serie übersteigen 10 Millionen Einheiten

Konami of Europe kann einen neuen Verkaufserfolg vermelden: Die von Kritikern hochgelobte Fußballsimulation Pro Evolution Soccer 2 konnte sich bereits vierzig Tage nach ihrem Erscheinen am 25. Oktober europaweit bereits eine Million Mal verkaufen.

Artikel veröffentlicht am ,

In Japan war der Erfolg des Titels bereits ähnlich groß: Das asiatische Pendant Winning Eleven 6 konnte innerhalb von acht Wochen nach dem Start ebenfalls eine Million Stück verkauft werden. Damit übertrifft der aus den Studios von Konami Computer Entertainment Tokyo stammende Titel bereits die Marke von zwei Millionen verkaufter Spiele.

Stellenmarkt
  1. Endress+Hauser Conducta GmbH+Co. KG, Gerlingen (bei Stuttgart)
  2. Publicis Pixelpark Köln, Köln

Seit der Einführung auf PSone haben sämtliche Verkäufe der PES-Reihe weltweit mittlerweile die Grenze von zehn Millionen verkauften Einheiten überschritten. Derzeit arbeiten die Entwickler bereits an der Fortsetzung der Reihe.

"Nach dem Erfolg von Winning Eleven 6 waren wir sicher, dass sich Pro Evolution Soccer 2 auch hier zu Lande sehr gut verkaufen würde - diese Zahlen sind nichtsdestotrotz eine äußerst angenehme Überraschung", kommentiert Kunio Neo, Präsident von Konami of Europe."Jeder einzelne Mitarbeiter von Konami of Europe hat sehr hart an diesem Erfolg mitgearbeitet, und diese harte Einsatz zahlt sich jetzt aus, da Winning Eleven 6/Pro Evolution Soccer 2 unser bestverkauftes Fußball-Spiel aller Zeiten geworden ist."



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 344,00€
  2. 529,00€ (zzgl. Versand)

Janosch 21. Jan 2003

Mahlzeit! Wirklich gutes Game. Nur schade, daß man nicht ohne Schiedsrichter spielen...

goafreak 08. Jan 2003

die kommentare sind mehr als nur ein bug. manchmal labern die ein wirres zeug und auch...

Howard 23. Dez 2002

Genau so ist es. Fifa ist fifa, hat aber nichts mit fußball zu tun!!

Goerni 15. Dez 2002

Hi, ich habe mir heute PES 2 für die Playstation 2 gekauft und muß sagen, daß es zwar...

Julian Flügge 12. Dez 2002

Korregd! Spielte früher auch immer FIFA, seit Konami's PES-Reihe kommt mir jedoch nix...


Folgen Sie uns
       


Timex Data Link ausprobiert

Die Data Link wurde von Timex und Microsoft entwickelt und ist eine der ersten Smartwatches. Anlässlich des 25-jährigen Jubiläums haben wir uns die Uhr genauer angeschaut - und über einen alten PC mit Röhrenmonitor programmiert.

Timex Data Link ausprobiert Video aufrufen
Indiegames-Rundschau: Epische ASCII-Abenteuer und erlebnishungrige Astronauten
Indiegames-Rundschau
Epische ASCII-Abenteuer und erlebnishungrige Astronauten

In Stone Story RPG erwacht ASCII-Art zum Leben, die Astronauten in Oxygen Not Included erleben tragikomische Slapstick-Abenteuer, dazu kommen Aufbaustrategie plus Action und Sammelkartenspiele: Golem.de stellt neue Indiegames vor.
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Von Bananen und Astronauten
  2. Indiegames-Rundschau Verloren im Sonnensystem und im Mittelalter
  3. Indiegames-Rundschau Drogen, Schwerter, Roboter-Ritter

Google Maps: Karten brauchen Menschen statt Maschinen
Google Maps
Karten brauchen Menschen statt Maschinen

Wenn Karten nicht mehr von Menschen, sondern allein von Maschinen erstellt werden, erfinden diese U-Bahn-Linien, Hochhäuser im Nationalpark und unmögliche Routen. Ein kurze Liste zu den Grenzen der Automatisierung.
Von Sebastian Grüner

  1. Kartendienst Google bringt AR-Navigation und Reiseinformationen in Maps
  2. Maps Duckduckgo mit Kartendienst von Apple
  3. Google Maps zeigt Bikesharing in Berlin, Hamburg, Wien und Zürich

Probefahrt mit Mercedes EQC: Ein SUV mit viel Wumms und wenig Bodenfreiheit
Probefahrt mit Mercedes EQC
Ein SUV mit viel Wumms und wenig Bodenfreiheit

Mit dem EQC bietet nun auch Mercedes ein vollelektrisch angetriebenes SUV an. Golem.de hat auf einer Probefahrt getestet, ob das Elektroauto mit Audis E-Tron mithalten kann.
Ein Erfahrungsbericht von Friedhelm Greis

  1. Freightliner eCascadia Daimler bringt Elektro-Lkw mit 400 km Reichweite
  2. Mercedes-Sicherheitsstudie Mit der Lichtdusche gegen den Sekundenschlaf
  3. Elektro-SUV Produktion des Mercedes-Benz EQC beginnt

    •  /