eEurope 2005 - EU will Breitband-Nachfrage stärken

Breitband in ländlichen Regionen zur Not auch mit staatlicher Unterstützung

Mit dem Aktionsplan "eEurope 2005" soll die Breitbandnutzung in Europa angeregt werden, unter anderem durch neue Dienste und die Förderung solcher. Damit sollen laut dem zuständigen EU-Kommissionsmitglied Erkki Liikanen die durch die wirtschaftliche Situation und unsichere Nachfrage betroffenen Infrastruktur-Anbieter indirekt gestützt werden.

Artikel veröffentlicht am ,

Liikanen betont, dass Nachfrage vom Kundenverhalten abgeleitet werde und von der Bereitschaft abhänge, für schnellere Übertragung von umfangreichen Inhalten zu zahlen. Aus diesem Grunde hänge der Breitband-Bedarf von der Verfügbarkeit von neuen Inhalten und den entsprechenden Kosten ab. Aus diesem Grunde seien Angebots- und Nachfrageplanungen miteinander verwoben: Der regulierende Eingriff oder andere Pläne, welche die Verbreitung von Breitbandanbindungen vorantreiben, sollten von Plänen für Breitband-Inhalte begleitet werden und umgekehrt.

Inhalt:
  1. eEurope 2005 - EU will Breitband-Nachfrage stärken
  2. eEurope 2005 - EU will Breitband-Nachfrage stärken

Da man die Notwendigkeit von Breitband-Netzen zur Verbreitung der nächsten Generation von Online-Diensten und das soziale Potenzial von plattformunabhängigem Zugriff erkannt habe, wurde der EU-Aktionsplan "eEurope 2005" ins Leben gerufen. Immerhin stecke auch schon in jedem Wohnzimmer ein Fernseher und in fast jeder Tasche ein Mobiltelefon. Der plattformunabhängige Zugriff sei damit enorm wichtig, da er der Schlüssel zur schnellen Akzeptanz sei - um jeden zu erreichen, müsste Internet-Zugriff über Fernseher und mobile Terminals - etwa das Handy - beworben werden.

Auf Grund des Zusammenspiels aus technologischen Fähigkeiten und Anwendungs-Anforderungen wurde eEurope 2005 als Zweiwege-Strategie entworfen: Zum einen sollen Dienste, Anwendungen und Inhalte in den Bereichen E-Government, E-Learning, E-Health und E-Business gefördert werden, zum anderen soll die Entwicklung einer sicheren Breitband-Infrastruktur gefördert werden, um eine positive Umgebung für die private Investition in Breitbandgeräte zu schaffen. Dies beinhalte auch Digital-Rights-Management-Lösungen. Staatliche und private Partnerschaften auf Gemeindeebene sollen ebenfalls gefördert sowie Konferenzen und Workshops abgehalten werden, um das Thema mehr ins öffentliche Bewusstsein zu rücken.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
eEurope 2005 - EU will Breitband-Nachfrage stärken 
  1. 1
  2. 2
  3.  


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
DSGVO
Amazon bekommt 746 Millionen Euro Datenschutz-Strafe

Die Strafe gegen Amazon ist die wohl größte jemals von einer europäischen Datenschutzbehörde verhängte Summe. Die Kläger freuen sich.

DSGVO: Amazon bekommt 746 Millionen Euro Datenschutz-Strafe
Artikel
  1. Blue Origin: Bezos-Beschwerde zu Mondlandefähre abgelehnt
    Blue Origin
    Bezos-Beschwerde zu Mondlandefähre abgelehnt

    Damit Blue Origin doch noch den Auftrag für eine Mondlandefähre bekommt, hat Jeff Bezos Geld geboten und sich offiziell beschwert. Es half nichts.

  2. Black Widow: Scarlett Johansson verklagt Disney
    Black Widow
    Scarlett Johansson verklagt Disney

    Scarlett Johansson hat wegen des Veröffentlichungsmodells von Black Widow Klage eingereicht. Disney nennt das Verhalten "herzlos".

  3. Luftsicherheit: Wenn plötzlich das Foto einer Waffe auf dem iPhone erscheint
    Luftsicherheit
    Wenn plötzlich das Foto einer Waffe auf dem iPhone erscheint

    Ein Jugendlicher hat ein Foto einer Waffe per Apples Airdrop an mehrere Flugpassagiere gesendet. Das Flugzeug wurde daraufhin evakuiert.

Stefan Garwermann 29. Dez 2002

Auch wir sind in unserer ländlichen Region scheinbar Menschen zweiter Klasse. Da dieses...

Manuel H. 08. Dez 2002

Da ich momentan genauso vom Fortschritt ausgeschlossen werde, wie Werner und viele andere...

ernst 06. Dez 2002

stimmt!!!! in schweden ist 10mbit schon fast STANDART !!!!! und was ist bei uns (ich rede...

SilenceX 05. Dez 2002

Danke - was soll ich dann mit Breitband? Das bedeutet dann ich hab 100% mehr Bandbreite...

Andreas K. 05. Dez 2002

HAUPTSACHE, es passiert endlich mal was Im Bezug auf Flatrate, Breitband und co. ! In...



Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Viewsonic XG270QG (WQHD, 165 Hz) 549,99€ • Mega-Marken-Sparen bei MediaMarkt (u. a. Razer) • Saturn: 1 Produkt zahlen, 2 erhalten • Gigabyte X570 AORUS Master 278,98€ + 30€ Cashback • Alternate (u. a. AKRacing Core EX-Wide SE 248,99€) • MMOGA (u. a. Fallout 4 GOTY 9,99€) [Werbung]
    •  /