PGP 8.0 in vier Versionen in den USA erschienen

Source-Code von PGP 8.0 ebenfalls veröffentlicht

Die PGP Corporation bietet ab sofort PGP 8.0 in den USA mit ein wenig Verspätung in vier Ausbaustufen für Windows und MacOS X an, womit ältere MacOS-Fassungen nicht mehr unterstützt werden. Am unteren Ende der Leistungsskala sitzen PGP Freeware sowie PGP Personal, denen PGP Desktop und PGP Enterprise für Unternehmenskunden folgen. Parallel dazu erscheint auch der Source-Code von PGP 8.0, um Einblick in die Arbeitsweise der Software zu erhalten. Eine weitergehende Nutzung des Source-Codes ist nicht gestattet.

Artikel veröffentlicht am ,

PGP Freeware 8.0 enthält ausschließlich PGP Mail und wickelt die Verschlüsselung von E-Mails ab - passende Plug-Ins für E-Mail-Clients und Instant Messenger liegen dem kostenlosen Produkt nicht bei. PGP Personal 8.0 enthält darüber hinaus PGP Disk zur Verschlüsselung von Festplattendaten und unterstützt in der Windows-Version Outlook ab Version 97 sowie Outlook Express in den Versionen 4.x und 5.x. Die Ausführung für MacOS X beherrscht stattdessen den Umgang der Mail-Applikation aus MacOS X sowie Entourage X von Microsoft.

Stellenmarkt
  1. IT-Administrator (m/w/d) mit Schwerpunkt VMware
    Bayerische Versorgungskammer, München (Home-Office möglich)
  2. Java / Kotlin Software Developer (m/w/d) in einem Cloud-Native-Stack
    PROSOZ Herten GmbH, Herten
Detailsuche

Der PGP Desktop 8.0 für Windows enthält Unterstützung für Office XP, eine überarbeitete Bedienoberfläche, Verzeichnis-Integration in Active Directory sowie Support für iPlanet Directory Server, Novell NDS, OpenLDAP Keyserver sowie Novell GroupWise 5.5 und 6.0. Die MacOS-X-Ausführung wartet mit einem Plug-In für die Mail-Applikation von MacOS X, erweitertem Unicode-Support, Entourage-Integration sowie der Möglichkeit auf, verschlüsselte Daten mit PGP Disk für Windows auch auf einem Mac-System verwenden zu können.

Eine erweiterte Verwaltung von Additional Decryption Keys (ADK), automatische Schlüssel-Generierung, Zertifikats-Anfragen sowie Smart-Card-Integration zeichnen PGP Enterprise 8.0 mit PGP Admin und PGP Keyserver aus. Die Software soll sich leicht auf mehreren Systemen verteilen lassen und bietet eine Synchronisation von LDAP-Policies und Keyrings.

Während PGP Freeware 8.0 kostenlos angeboten wird, gibt es PGP Personal 8.0 für Windows und MacOS X zum Einführungspreis von 39,- US-Dollar. PGP Desktop 8.0 beginnt bei Preisen von 80,- US-Dollar pro Lizenz. Die Enterprise-Version startet bei Lizenzpreisen von 125,- US-Dollar.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Superbase V
Zendures Solarstation mit 6.400 Wh kommt mit hohem Rabatt

Vor dem Verkaufsstart über die eigene Webseite verkauft Zendure seine Superbase V über Kickstarter - mit teilweise fast 50 Prozent Rabatt.

Superbase V: Zendures Solarstation mit 6.400 Wh kommt mit hohem Rabatt
Artikel
  1. Tesla Optimus: Elon Musk zeigt Roboter-Prototyp
    Tesla Optimus
    Elon Musk zeigt Roboter-Prototyp

    Roboter könnten für Tesla aus Sicht von Elon Musk bedeutender werden als Elektroautos. Der Konzern zeigte seinen ersten Roboter-Prototypen.

  2. Microsofts E-Mail: Modern Auth in Exchange macht Admins Arbeit
    Microsofts E-Mail
    Modern Auth in Exchange macht Admins Arbeit

    Ab dem 1. Oktober 2022 müssen Exchange-Clients zwingend Microsofts moderne Authentifizierung nutzen. Das bedeutet Mehrarbeit.
    Eine Analyse von Oliver Nickel

  3. Google: Nutzer fordern Bluetooth-Freigabe für Stadia-Controller
    Google
    Nutzer fordern Bluetooth-Freigabe für Stadia-Controller

    Mit der Einstellung von Stadia können auch Tausende der speziellen Controller ohne ein Update nicht mehr drahtlos genutzt werden.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • MindStar (u. a. LC-Power LC-M27-QHD-240-C-K 389€) und Damn-Deals (u. a. Kingston A400 240/480 GB 17,50€/32€, NZXT Kraken X73 139€) • Alternate: Weekend Sale • Razer Strider XXL 33,90€ • JBL Live Pro+ 49€ • PCGH-Ratgeber-PC 3000 Radeon Edition 2.500€ • LG OLED65CS9LA 1.699€ [Werbung]
    •  /