Abo
  • IT-Karriere:

PostgreSQL 7.3 veröffentlicht

Neue PostgreSQL-Version unterstützt SQL-92-Schemata

Die PostgreSQL Global Development Group hat ihr objekt-relationales Datebankmanagementsystem PostgreSQL in der Version 7.3 veröffentlicht. Die freie Datenbank wartet dabei mit zahlreichen neuen Funktionen und Verbesserungen auf und unterstützt nun unter anderem die SQL-92-Schema-Spezifikation.

Artikel veröffentlicht am ,

Zudem bietet PostgreSQL 7.3 neue Tabellenfunktionen die es einfacher machen sollen, Oracle-Applikationen auf PostgreSQL zu portieren. Unter anderem soll es deutlich einfacher sein, Ergebnisse aus Zeilen und Spalten innerhalb von Datenbankfunktionen zurückzuliefern, was vor allem die Useability von Stored Procedures in PostgreSQL verbessern soll. Neue Schemata, Funktionen und andere Zugriffskontrollen sollen zudem sowohl die Sicherheit des Systems als auch die Möglichkeiten für den Administrator erhöhen.

Stellenmarkt
  1. Wirecard Technologies GmbH, Aschheim bei München
  2. PAUL HARTMANN AG, Heidenheim an der Brenz

Zu den weiteren Neuerungen in PostgreSQL 7.3 zählen zudem eine erweiterte Abhängigkeitsverwaltung für komplexe Datenbanken, vorbereitete Abfragen zur Performancesteigerung häufiger Abfragen, erweiterte Logging-Optionen als auch die Unterstützung zahlreicher Zeichensätze, darunter Unicode, EUC_JP, EUC_CN, EUC_KR, JOHAB, EUC_TW, ISO 8859-1 ECMA-94 und KOI8. Hinzu kommen zahlreiche kleine Änderungen, die vor allem der Performance von PostgreSQL zugute kommen sollen.

Der Quelltext von PostgreSQL 7.3 steht unter advocacy.postgresql.org zum Download bereit.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 39€
  2. 26€ (ohne Prime oder unter 29€ zzgl. Versand) - Bestpreis!
  3. 259€ + Versand oder kostenlose Marktabholung (Bestpreis!)
  4. (aktuell u. a. Edifier R1700BT für 114,90€ + Versand)

Evil Azrael 02. Dez 2002

Jepp, sehe ich auch so, nur beim umstieg von 7.2 auf 7.3b1 sind mir alle PL/PGSQL...

Christoph 02. Dez 2002

Kann nur sagen: Klasse Datenbank. Knapp vor einem Jahr bin ich erstmals bei einem grö...


Folgen Sie uns
       


Sony Xperia 1 - Test

Das Xperia 1 eignet sich dank seines breiten OLED-Displays hervorragend zum Filmeschauen. Im Test zeigt Sonys neues Smartphone aber noch weitere Stärken.

Sony Xperia 1 - Test Video aufrufen
Endpoint Security: IT-Sicherheit ist ein Cocktail mit vielen Zutaten
Endpoint Security
IT-Sicherheit ist ein Cocktail mit vielen Zutaten

Tausende Geräte in hundert verschiedenen Modellen mit Dutzenden unterschiedlichen Betriebssystemen. Das ist in großen Unternehmen Alltag und stellt alle, die für die IT-Sicherheit zuständig sind, vor Herausforderungen.
Von Anna Biselli

  1. Datendiebstahl Kundendaten zahlreicher deutscher Firmen offen im Netz
  2. Metro & Dish Tisch-Reservierung auf Google übernehmen
  3. Identitätsdiebstahl SIM-Dieb kommt zehn Jahre in Haft

Projektorkauf: Lumen, ANSI und mehr
Projektorkauf
Lumen, ANSI und mehr

Gerade bei Projektoren werden auf Plattformen verschiedener Onlinehändler kuriose Angaben zur Helligkeit beziehungsweise Leuchtstärke gemacht - sofern diese überhaupt angegeben werden. Wir bringen etwas Licht ins Dunkel und beschäftigen uns mit Einheiten rund um das Thema Helligkeit.
Von Mike Wobker


    Radeon RX 5700 (XT) im Test: AMDs günstige Navi-Karten sind auch super
    Radeon RX 5700 (XT) im Test
    AMDs günstige Navi-Karten sind auch super

    Die Radeon RX 5700 (XT) liefern nach einer Preissenkung vor dem Launch eine gute Leistung ab: Wer auf Hardware-Raytracing verzichten kann, erhält zwei empfehlenswerte Navi-Grafikkarten. Bei der Energie-Effizienz hapert es aber trotz moderner 7-nm-Technik immer noch etwas.
    Ein Test von Marc Sauter

    1. Navi 14 Radeon RX 5600 (XT) könnte 1.536 Shader haben
    2. Radeon RX 5700 (XT) AMD senkt Navi-Preise noch vor Launch
    3. AMD Freier Navi-Treiber in Mesa eingepflegt

      •  /