Abo
  • Services:

Supermarkt-PC: Aldi machts nochmal

Süd-Fillialen nehmen Medion Titanium MD 8000 erneut ins Programm

Die Läden im Aldi-Süd-Land werden am 2. Dezember 2002 noch einmal den Medion Titanium MD 8000 getauften Rechner für 1.199,- Euro im Programm haben. Wer beim letzten Mal leer ausgegangen ist, erhält mit dem erneuten Angebot eine zweite Chance.

Artikel veröffentlicht am ,

Bei dem neuen, laut verschiedenen Publikationen recht leisen Aldi-PC handelt es sich um ein Komplettsystem mit 2,66-GHz- Pentium-4-Prozessor, 256 MByte DDR333-SDRAM, GeForce4-Ti4200-AGP-8X-Grafikkarte mit 128 MByte DDR-SDRAM, einem Sony-40fach-CD-Brenner und 16fach-DVD-ROM-Laufwerk.

Stellenmarkt
  1. MailStore Software GmbH, Viersen
  2. ELAXY | CREALOGIX, Jever, Puchheim bei München, Stuttgart

Das Gerät entspricht von den technischen Angaben her demjenigen, das schon am 19., 20. und 21. November über die Kassenförderbänder des Nord- und Südreichs geschoben wurde. Auch der Preis ist mit 1.199,- Euro unverändert geblieben.

Lexmark Z44 Plus
Lexmark Z44 Plus
Dazu wird bei Aldi Süd ab dem 2. Dezember noch ein separater Tintenstrahldrucker zum Anschluss an die USB-Schnittstelle angeboten. Der Lexmark Z44 Plus Color Jetprinter soll laut Angaben von Aldi-Süd bis zu 4.800 x 1.200 dpi Auflösung schaffen und auch schwere Druckmedien bis zu 272 g pro Quadratmeter verarbeiten können. Die Druckgeschwindigkeit liege bei bis zu zwölf Seiten pro Minute in Schwarz-Weiß und bis zu acht Seiten pro Minute in Farbe. Der Drucker kostet 79,99 Euro inklusive Farb- und Schwarzpatrone sowie Treiber-Software und USB-Kabel. Auf das Gerät gewährt man drei Jahre Vor-Ort-Garantie.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 1.099€
  2. beim Kauf ausgewählter Z370-Boards mit Intel Optane Speicher + Intel SSD

noname 24. Dez 2002

Schade, das der Beitrag zensiert wurde. Ich fand ihn lustig. hehe

Neorayzor 23. Dez 2002

Also einer meiner Vorschreiber hat das schon geschrieben, dass Du wohl der Hammer-Merker...

Spirit 08. Dez 2002

Man Du sprichst mir aus der Seele,nur der Dimension 4550 von Anfang Nov bis 22. 11. 02...

@ Realmrh 08. Dez 2002

genau so isses, aber Aldi will ja nicht gezielt jemand mit dem Mist ansprechen, sonder...

Einer der... 08. Dez 2002

Hallo, ich muss sagen das ich ein begeisterter Aldi- Kunde bin, aber was Aldi sich mit...


Folgen Sie uns
       


Ubitricity ausprobiert

Das Berliner Unternehmen Ubitricity hat ein eichrechtskonformes System für das Laden von Elektroautos entwickelt. Das Konzept basiert darauf, dass nicht die Säule, sondern der Kunde selbst für die Stromzählung sorgt.

Ubitricity ausprobiert Video aufrufen
Sun to Liquid: Wie mit Sonnenlicht sauberes Kerosin erzeugt wird
Sun to Liquid
Wie mit Sonnenlicht sauberes Kerosin erzeugt wird

Wasser, Kohlendioxid und Sonnenlicht ergeben: Treibstoff. In Spanien wird eine Anlage in Betrieb genommen, in der mit Hilfe von Sonnenlicht eine Vorstufe für synthetisches Kerosin erzeugt oder Wasserstoff gewonnen wird. Ein Projektverantwortlicher vom DLR hat uns erklärt, warum die Forschung an Brennstoffen trotz Energiewende sinnvoll ist.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Deep Sea Mining Deep Green holte Manganknollen vom Meeresgrund
  2. Klimaschutz Unter der Erde ist das Kohlendioxid gut aufgehoben
  3. Physik Maserlicht aus Diamant

CD Projekt Red: So spielt sich Cyberpunk 2077
CD Projekt Red
So spielt sich Cyberpunk 2077

E3 2018 Hacker statt Hexer, Ich-Sicht statt Dritte-Person-Perspektive und Auto statt Pferd: Die Witcher-Entwickler haben ihr neues Großprojekt Cyberpunk 2077 im Detail vorgestellt.
Von Peter Steinlechner


    In eigener Sache: Freie Schreiber/-innen für Jobthemen gesucht
    In eigener Sache
    Freie Schreiber/-innen für Jobthemen gesucht

    IT-Profis sind auf dem Arbeitsmarkt enorm gefragt, und die Branche hat viele Eigenheiten. Du kennst dich damit aus und willst unseren Lesern darüber berichten? Dann schreib für unser Karriere-Ressort!

    1. Leserumfrage Wie sollen wir Golem.de erweitern?
    2. Stellenanzeige Golem.de sucht Redakteur/-in für IT-Sicherheit
    3. Leserumfrage Wie gefällt Ihnen Golem.de?

      •  /