Abo
  • Services:

Supermarkt-PC: Aldi machts nochmal

Süd-Fillialen nehmen Medion Titanium MD 8000 erneut ins Programm

Die Läden im Aldi-Süd-Land werden am 2. Dezember 2002 noch einmal den Medion Titanium MD 8000 getauften Rechner für 1.199,- Euro im Programm haben. Wer beim letzten Mal leer ausgegangen ist, erhält mit dem erneuten Angebot eine zweite Chance.

Artikel veröffentlicht am ,

Bei dem neuen, laut verschiedenen Publikationen recht leisen Aldi-PC handelt es sich um ein Komplettsystem mit 2,66-GHz- Pentium-4-Prozessor, 256 MByte DDR333-SDRAM, GeForce4-Ti4200-AGP-8X-Grafikkarte mit 128 MByte DDR-SDRAM, einem Sony-40fach-CD-Brenner und 16fach-DVD-ROM-Laufwerk.

Stellenmarkt
  1. Kistler Instrumente GmbH, Aachen
  2. Hays AG, Wiesbaden

Das Gerät entspricht von den technischen Angaben her demjenigen, das schon am 19., 20. und 21. November über die Kassenförderbänder des Nord- und Südreichs geschoben wurde. Auch der Preis ist mit 1.199,- Euro unverändert geblieben.

Lexmark Z44 Plus
Lexmark Z44 Plus
Dazu wird bei Aldi Süd ab dem 2. Dezember noch ein separater Tintenstrahldrucker zum Anschluss an die USB-Schnittstelle angeboten. Der Lexmark Z44 Plus Color Jetprinter soll laut Angaben von Aldi-Süd bis zu 4.800 x 1.200 dpi Auflösung schaffen und auch schwere Druckmedien bis zu 272 g pro Quadratmeter verarbeiten können. Die Druckgeschwindigkeit liege bei bis zu zwölf Seiten pro Minute in Schwarz-Weiß und bis zu acht Seiten pro Minute in Farbe. Der Drucker kostet 79,99 Euro inklusive Farb- und Schwarzpatrone sowie Treiber-Software und USB-Kabel. Auf das Gerät gewährt man drei Jahre Vor-Ort-Garantie.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. ab 399€
  2. 59,79€ inkl. Rabatt
  3. 119,90€
  4. (u. a. RT-AC5300 + Black Ops 4 für 255,20€ + Versand)

noname 24. Dez 2002

Schade, das der Beitrag zensiert wurde. Ich fand ihn lustig. hehe

Neorayzor 23. Dez 2002

Also einer meiner Vorschreiber hat das schon geschrieben, dass Du wohl der Hammer-Merker...

Spirit 08. Dez 2002

Man Du sprichst mir aus der Seele,nur der Dimension 4550 von Anfang Nov bis 22. 11. 02...

@ Realmrh 08. Dez 2002

genau so isses, aber Aldi will ja nicht gezielt jemand mit dem Mist ansprechen, sonder...

Einer der... 08. Dez 2002

Hallo, ich muss sagen das ich ein begeisterter Aldi- Kunde bin, aber was Aldi sich mit...


Folgen Sie uns
       


Sky Ticket TV-Stick im Test

Wir haben den Sky Ticket TV Stick getestet. Der Streamingstick mit Fernbedienung bringt Sky Ticket auf den Fernseher, wenn dieser den Streamingdienst des Pay-TV-Anbieters nicht unterstützt. Auf dem Stick läuft das aktuelle Sky Ticket, das im Vergleich zur Vorgängerversion erheblich verbessert wurde. Den Sky Ticket TV gibt es quasi kostenlos, weil dieser nur zusammen mit passenden Sky-Ticket-Abos im Wert von 30 Euro angeboten wird.

Sky Ticket TV-Stick im Test Video aufrufen
iOS 12 im Test: Auch Apple will es Nutzern leichter machen
iOS 12 im Test
Auch Apple will es Nutzern leichter machen

Apple setzt mit iOS 12 weniger auf aufsehenerregende Funktionen als auf viele kleine Verbesserungen für den Alltag. Das erinnert an Google und Android 9, was nicht zwingend schlecht ist.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Apple iOS 12.1 verrät neues iPad Pro
  2. Apple Siri-Kurzbefehle-App für iOS 12 verfügbar

Energietechnik: Die Verlockung der Lithium-Luft-Akkus
Energietechnik
Die Verlockung der Lithium-Luft-Akkus

Ein Akku mit der Energiekapazität eines Benzintanks würde viele Probleme lösen. In der Theorie ist das möglich. In der Praxis ist noch viel Arbeit nötig.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Elektroautos CDU will Bau von Akkuzellenfabriken subventionieren
  2. Brine4Power EWE will Strom unter der Erde speichern
  3. Forschung Akku für Elektroautos macht es sich im Winter warm

Elektroroller-Verleih Coup: Zum Laden in den Keller gehen
Elektroroller-Verleih Coup
Zum Laden in den Keller gehen

Wie hält man eine Flotte mit 1.000 elektrischen Rollern am Laufen? Die Bosch-Tochter Coup hat in Berlin einen Blick hinter die Kulissen der Sharing-Wirtschaft gewährt.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Neue Technik Bosch verkündet Durchbruch für saubereren Diesel
  2. Halbleiterwerk Bosch beginnt Bau neuer 300-mm-Fab in Dresden
  3. Zu hohe Investionen Bosch baut keine eigenen Batteriezellen

    •  /