• IT-Karriere:
  • Services:

Telefonpreise steigen weiter

Preise für Telekommunikation im November 2002 über Vorjahresniveau

Die Preise für Telekommunikationsdienstleistungen haben aus Sicht der privaten Haushalte im November 2002 im Vergleich zum November 2001 um 1,0 Prozent zugelegt. Im Oktober 2002 und September 2002 hatten die Jahresveränderungsraten plus 0,9 Prozent bzw. plus 0,7 Prozent betragen. Gegenüber dem Vormonat ist der Gesamtindex im Oktober 2002 unverändert geblieben.

Artikel veröffentlicht am ,

Der Preisindex für Telefondienstleistungen im Festnetz lag im November 2002 um 1,6 Prozent über dem Vorjahresniveau. Anschluss- und Grundgebühren erhöhten sich um 4,7 Prozent. Inlandsferngespräche und Auslandsgespräche waren um 0,5 Prozent bzw. 4,9 Prozent teurer als im Vorjahr. Dagegen lagen die Preise für Ortsgespräche im Vorjahresvergleich um 2,7 Prozent niedriger.

Stellenmarkt
  1. Bundeskriminalamt, Wiesbaden
  2. generic.de software technologies AG, Karlsruhe

Das Mobiltelefonieren war im November 2002 um 1,0 Prozent billiger als im November 2001, die Preise für die Internet-Nutzung lagen im November 2002 um 0,3 Prozent unter dem Niveau des Vorjahres.

Im Vergleich zum Vormonat blieben die Preise für das Telefonieren im Festnetz, das Mobiltelefonieren und für die Internet-Nutzung unverändert.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. (u. a. Xbox Wireless Controller Carbon Black/Robot White/Shock Blue für 58,19€)

Rolf 29. Nov 2002

Ich denke, da sind die 01805-Nummern nicht ganz unschuldig. Hier bekommt man, egal zu...


Folgen Sie uns
       


Astronomie: Arecibo wird abgerissen
Astronomie
Arecibo wird abgerissen

Das weltberühmte Radioteleskop ist nicht mehr zu retten. Reparaturarbeiten wären lebensgefährlich.

  1. Astronomie Zweites Kabel von Arecibo-Radioteleskop kaputt
  2. Die Zukunft des Universums Wie alles endet
  3. Astronomie Gibt es Leben auf der Venus?

Chang'e 5: Chinesischer Probensammler ist unterwegs zum Mond
Chang'e 5
Chinesischer Probensammler ist unterwegs zum Mond

Nach 44 Jahren soll eine chinesische Raumsonde endlich wieder Gesteinsproben vom Mond zur Erde bringen.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Raumfahrt Nasa hat überraschenden Favoriten bei Mondlanderkonzept
  2. SLS Nasa bestellt Triebwerke für den Preis einer ganzen Rakete
  3. Artemis Base Camp Nasa plant Mondhabitat

Futuristische Schwebebahn im Testbetrieb: Verkehrsmittel der Zukunft für die dritte Dimension
Futuristische Schwebebahn im Testbetrieb
Verkehrsmittel der Zukunft für die dritte Dimension

Eine Schwebebahn für die Stadt, die jeden Passagier zum Wunschziel bringt - bequem, grün, ohne Stau und vielleicht sogar kostenlos. Ist das realistisch?
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. ÖPNV Infraserv Höchst baut Wasserstofftankstelle für Züge

    •  /