• IT-Karriere:
  • Services:

JoWooD plant Kapitalerhöhung

Neue Aktien sollen Finanzierungslücken schließen

Im Rahmen seiner Restrukturierungsmaßnahmen und der laufenden Finanzierungsgespräche kündigte JoWooD jetzt an, auf einer außerordentlichen Hauptversammlung am 18. Dezember 2002 5 Millionen neue auf den Inhaber lautende Aktien mit einem Nominalkapital von je 1 Euro auszugeben.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Aktien sollen ab 1. Januar eine Gewinnbeteiligung einräumen und zum Preis von 1 Euro ausgegeben werden. Das Bezugsrecht der Aktionäre wurde ausgeschlossen. Die tatsächliche Durchführung der geplanten Kapitalerhöhung hängt aus heutiger Sicht aber vom Ausgang der laufenden Banken- beziehungsweise Investorengespräche ab.

JoWooD hatte am 14. November bekannt gegeben, seine Umsatz- und Ergebnisziele in den ersten neun Monaten 2002 verfehlt und dadurch in finanzielle Schwierigkeiten geraten zu sein. Als Reaktion darauf hat man bereits den Vertrieb der beiden aktuellen Titel Aquanox II und Gothic II abgegeben.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Sennheiser CX SPORT für 89,99€ inkl. Versand)
  2. mit 77,01€ inkl. Versand neuer Tiefpreis bei Geizhals (MediaMarkt & Saturn)
  3. 77,01€ (Vergleichspreis 101,90€)
  4. 28,75€ + Versand oder kostenlose Marktabholung (Vergleichspreis 45,85€ + Versand)

Rantaplan 29. Nov 2002

oh man... dann lies es nicht...

Abraxas 29. Nov 2002

wieso muss ich hier alle 2 tage eine meldung über diese klitsche lesen - wer zum teufel...

AtK 29. Nov 2002

Find ich ein hartes Kommentar... man nehmen z.b. Aquanox: es gab genügend reaktionen auf...

Max Power 29. Nov 2002

Hoffentlich wird JoWooD bald der Geldhahn zugedreht. Seit ich einmal so dumm war und das...


Folgen Sie uns
       


E-Book-Reader Pocketbook Color im Test

Das Pocketbook Color ist der erste E-Book-Reader mit einem Farbbildschirm. Wir haben uns das Gerät angeschaut.

E-Book-Reader Pocketbook Color im Test Video aufrufen
iPhone 12 Pro Max im Test: Das Display macht den Hauptunterschied
iPhone 12 Pro Max im Test
Das Display macht den Hauptunterschied

Das iPhone 12 Pro Max ist größer als das 12 Pro und hat eine etwas bessere Kamera - grundsätzlich liegen die beiden Topmodelle von Apple aber nah beieinander, wie unser Test zeigt. Käufer des iPhone 12 Pro müssen keine Angst haben, etwas zu verpassen.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Displayprobleme Grünstich beim iPhone 12 aufgetaucht
  2. Entsperren erschwert iPhone 12 Mini macht Probleme mit dem Touchscreen
  3. Kabelloses Laden Magsafe entfaltet beim iPhone 12 Mini sein Potenzial nicht

Zenbook Flip UX371E im Test: Asus steht sich selbst im Weg
Zenbook Flip UX371E im Test
Asus steht sich selbst im Weg

Das Asus Zenbook Flip UX371E verbindet eines der besten OLED-Displays mit exzellenter Tastatur-Trackpad-Kombination. Wäre da nicht ein Aber.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Vivobook S14 S433 und S15 S513 Asus bringt Tiger-Lake-Notebooks ab 700 Euro
  2. Asus Expertbook P1 350-Euro-Notebook tauscht gutes Display gegen gesteckten RAM
  3. Asus Zenfone 7 kommt mit Dreifach-Klappkamera

Astronomie: Arecibo wird abgerissen
Astronomie
Arecibo wird abgerissen

Das weltberühmte Radioteleskop ist nicht mehr zu retten. Reparaturarbeiten wären lebensgefährlich.

  1. Astronomie Zweites Kabel von Arecibo-Radioteleskop kaputt
  2. Die Zukunft des Universums Wie alles endet
  3. Astronomie Gibt es Leben auf der Venus?

    •  /