LG-17er-TFT-Display mit Reaktionszeit von 16 Millisekunden

Flatron L1710B für 3D-Games und DVD-Videofilme geeignet

Der Flatron L1710B ist ein 17-Zoll-Flachbildschirm, der mit extrem kurzen Response-Zeiten von nur 16 Millisekunden auch für actionreiche Spiele und Videos geeignet ist.

Artikel veröffentlicht am ,

Von Vorteil sind auch der hohe Kontrast von 400:1 und die Helligkeit von 250 cd pro Quadratmeter. LG setzt für das Panel die Weitwinkeltechnologie TN-WVF ein. Dadurch werden horizontale und vertikale Blickwinkel von bis zu 140 Grad möglich, so das Unternehmen.

Stellenmarkt
  1. Mitarbeiter Qualitätssicherung Softwareentwicklung Sozialwesen (m/w/d)
    Anstalt für Kommunale Datenverarbeitung in Bayern (AKDB), München
  2. IT-Netzwerkadministrator (m/w/d)
    DRK-Blutspendedienst NSTOB gGmbH, Springe
Detailsuche

Das Display stellt eine physikalischen Auflösung von 1.280 x 1.024 Pixeln dar. Die Frequenzbereiche reichen horizontal von 30 bis 80 kHz und vertikal von 56 bis 85 Hz. Das Bildsignal kann dabei analog per D-SUB-Buchse (VGA) oder digital über die serienmäßige DVI-I-Schnittstelle übertragen werden.

Die Einstellung des Monitors erfolgt über ein digital gesteuertes On-Screen-Display und Funktionstasten. Der Anwender kann aus 16 voreingestellten Betriebsmodi wählen. Außerdem hat er über das OSD unter anderem Zugriff auf die Einstellungen zu Helligkeit, Kontrast, Farbsteuerung und Bildposition. Der Monitor ist auf einem im Fuß integrierten Drehteller um fast 360 Grad drehbar. Nach oben und unten lässt sich das Display um 30 beziehungsweise fünf Grad neigen. Zur Ausstattung des L1710B gehören ein 2fach-USB-Hub, je ein Netz- und Signalkabel, Handbuch- und Treiber-CD sowie Colorific-Software für die Farbkalibrierung. Der Monitor lässt sich auf einem im Fachhandel erhältlichen, VESA-konformen Schwenkarm oder einer entsprechenden Wandhalterung montieren.

Der Flatron L1710B hat eine Garantie von drei Jahren, die während des gesamten Zeitraums einen kostenfreien Vor-Ort-Austausch einschließt. Der 17-Zöller soll ab Ende November 2002 erhältlich sein, die unverbindliche Preisempfehlung beträgt 649,- Euro.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Knödl 15. Apr 2003

Jo, jetzt hab ich da ne menge gelesen, werd aber nicht so richtig schlau daraus. Will mir...

Thomas 03. Apr 2003

Hallo! Ich habe den L1710B nun schon 3 Wochen und bin sehr zufrieden damit. Schlieren...

Andreas 29. Mär 2003

Jo mit ner gf 4 ti 4200 sind diese Punkte ABSOLUT normal... meine radeon 9700 pro läuft...

adrian 23. Mär 2003

Hab den L1710B heute bestellt fuer 500 euro! das geschaeft hat einen fehler auf der...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Studie VW ID.Aero vorgestellt
Elektrischer Passat soll 620 km weit kommen

Nach der elektrischen Kompaktklasse und SUVs legt VW nun mit einer Limousine nach. Die Studie ID.Aero erinnert sehr stark an ein Verbrennermodell.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

Studie VW ID.Aero vorgestellt: Elektrischer Passat soll 620 km weit kommen
Artikel
  1. Klima-Ticket: Bund plant Nachfolger vom Neun-Euro-Ticket
    Klima-Ticket
    Bund plant Nachfolger vom Neun-Euro-Ticket

    Das Neun-Euro-Ticket könnte als Klimaticket weiterlaufen. Das geht aus einem Vorschlag für ein neues Klimaschutzsofortprogramm hervor.

  2. Klimaschutz: EU-Länder wollen erneuerbare Energien schneller ausbauen
    Klimaschutz
    EU-Länder wollen erneuerbare Energien schneller ausbauen

    Das EU-Klimapaket wird vor dem Hintergrund des Ukraine-Kriegs konkreter. Die Vorschläge der EU-Kommission werden aber nicht erreicht.

  3. Vitali Klitschko: Zweifel an Giffeys Deepfake-These
    Vitali Klitschko
    Zweifel an Giffeys Deepfake-These

    Die Berliner Staatskanzlei spricht von einem Deepfake beim Gespräch zwischen Bürgermeisterin Franziska Giffey und dem falschen Klitschko. Nun gibt es eine neue These.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • MSI 32" WQHD 165 Hz günstig wie nie: 399€ • Saturn-Fundgrube: Restposten zu Top-Preisen • MindStar (AMD Ryzen 9 5900X 375€, Gigabyte RX 6900 XT 895€) • Samsung Galaxy Watch 4 Classic 46 mm 205€ [Werbung]
    •  /