Abo
  • Services:
Anzeige

Leicht überarbeiteter ICQ-Client erhältlich

ICQ 2003a Beta mit stärkerer Outlook-Integration und Google-Suche

ICQ bietet ab sofort den Instant Messenger ICQ in der Version 2003a Beta an, wobei dieser den Zusatz Pro erhält, um deutlicher auf den Unterschied zur Lite-Version der Software hinzuweisen. Die aktuelle offizielle Beta-Version wurde nur minimal überarbeitet und erlaubt das bequeme Suchen über Google, indem ein passender Eingabebereich alle Anfragen entgegennimmt und an die Suchmaschine weiterleitet.

Anzeige

ICQ 2003a Beta erhielt eine stärkere Integration in Outlook, so dass die wichtigen ICQ-Befehle direkt aus Microsofts PIM-Software heraus aufgerufen werden können. Außerdem wurden die E-Mail-Funktionen überarbeitet und die Integration in Windows XP verbessert. ICQ 2003a erhielt eine engere Verzahnung mit ICQ Lite, so dass man zwischen beiden Programmen leicht wechseln kann, ohne dabei die gewählten Einstellungen zu verlieren.

ICQ 2003a Beta steht ab sofort kostenlos für die Windows-Plattform als Download bereit.


eye home zur Startseite
Entteuschter... 28. Dez 2003

Also langsam kann ich echt nurnoch heueln icq stürz duernt ab icqlite schmiert ab nach 2...

bodybag 30. Nov 2002

jo ich hab das aktuelle miranda.. und zu gewissen leuten funktioniet filesend einfach...

asd 28. Nov 2002

was soll das problem mit icq + router sein? mein pc hängt auch hinter einem router, und...

Gizzmo 28. Nov 2002

Hast du eine aktuelle "nightly build"? Also ich hab mit Filesends und Receives nicht...

RipClaw 28. Nov 2002

Ich glaube da wäre es einfacher den kompletten ICQ Client + Protokoll komplett neu zu...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Deutsche Telekom AG, Bonn
  2. Ratbacher GmbH, Ludwigshafen
  3. T-Systems International GmbH, Essen
  4. symmedia GmbH, Bielefeld


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 29,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. (u. a. Der Marsianer 8,79€, Blade Runner 8,97€, Interstellar 8,74€, X-Men Apocalypse 8,79€)

Folgen Sie uns
       

  1. Radeon RX Vega 56 im Test

    AMD positioniert sich in der Mitte

  2. The Patent Scam

    X-Plane-Macher veröffentlicht Film über Patenttrolle

  3. Uncharted The Lost Legacy im Test

    Abenteuer mit voller Frauenpower

  4. Nokia 8

    Top-Smartphone mit Zeiss-Optik und 360-Grad-Audio

  5. Frontrow

    Halskette als Kamera zum Dauerfilmen

  6. Streetscooter Work XL

    Deutsche Post stellt Elektro-Lkw mit 200 km Reichweite vor

  7. Interview auf Youtube

    Merkel verteidigt Ziel von 1 Million Elektroautos bis 2020

  8. Ransomware

    Not-Petya-Angriff kostet Maersk 200 Millionen US-Dollar

  9. Spielebranche

    Mikrotransaktionen boomen zulasten der Kaufspiele

  10. Autonomes Fahren

    Fiat Chrysler kooperiert mit BMW und Intel



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Sysadmin Day 2017: Zum Admin-Sein fehlen mir die Superkräfte
Sysadmin Day 2017
Zum Admin-Sein fehlen mir die Superkräfte

Orange Pi 2G IoT ausprobiert: Wir bauen uns ein 20-Euro-Smartphone
Orange Pi 2G IoT ausprobiert
Wir bauen uns ein 20-Euro-Smartphone
  1. Odroid HC-1 Bastelrechner besser stapeln im NAS
  2. Bastelrechner Nano Pi im Test Klein, aber nicht unbedingt oho

Mitmachprojekt: HTTPS vermiest uns den Wetterbericht
Mitmachprojekt
HTTPS vermiest uns den Wetterbericht

  1. Re: Das "perferkte" irgendetwas" gibt es nicht.

    pk_erchner | 09:47

  2. Re: 5¤ im Monat um zu sehen wie Bayern Meister wird

    gaym0r | 09:47

  3. Re: Die machen's einfach...

    Kondratieff | 09:47

  4. Re: 8 Milliarden Diesel-Subventionen pro Jahr

    AllDayPiano | 09:46

  5. Hat da noch jemand direkt an The Circle gedacht?

    Hinek | 09:46


  1. 10:00

  2. 09:54

  3. 09:04

  4. 08:49

  5. 07:40

  6. 07:21

  7. 16:57

  8. 16:25


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel