• IT-Karriere:
  • Services:

Telekom-Vorstand geht

Gerd Tenzer scheidet aus dem Vorstand der Deutschen Telekom aus

Am 29. November 2002 scheidet Gerd Tenzer aus dem Vorstand der Deutschen Telekom aus. In Zukunft soll er dem Unternehmen als Sonderbeauftragter für Telekommunikations- und Wettbewerbspolitik beim Vorstandsvorsitzenden weiter verbunden bleiben und dieses Thema im Sinne der Deutschen Telekom AG vorantreiben.

Artikel veröffentlicht am ,

1970 trat er in den Dienst der damaligen Deutschen Bundespost ein. 1975 wechselte Tenzer in das Bundesministerium für Post und Telekommunikation. Von 1980 bis 1990 hatte er die Leitung des Referats für Fernmeldepolitik inne.

Stellenmarkt
  1. operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt am Main
  2. induux international gmbh, Stuttgart

Seit 1990 gehörte Gerd Tenzer dem Vorstand der Deutschen Bundespost Telekom bzw. der Deutschen Telekom AG an. In dieser Zeit zeichnete er für eine Reihe unterschiedlicher Aufgabenfelder verantwortlich. Zuletzt war er als stellvertretender Vorstandsvorsitzender zuständig für den Bereich "Produktion und Technik". In dieser Funktion steuerte Tenzer unter anderem die Arbeitsfelder Technik und Plattformen, Breitbandkabel, das Innovationsmanagement, den Einkauf und den Bereich Umweltschutz.

Tenzer war unter anderem verantwortlich für den Wiederaufbau der Telekommunikationsinfrastruktur in den neuen Bundesländern, die ISDN-Einführung, die Digitalisierung des Telefonnetzes als Voraussetzung für die Marktliberalisierung 1998, die Restrukturierung des Kabel-TV-Geschäftes sowie die Forcierung dessen Verkaufs.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Knives Out für 7,80€, Bloodshot für 6,80€, Le Mans 66 für 11,49€, The Avengers 4...
  2. (u. a. Samsung C49RG94SSU 49 Zoll Curved Gaming Monitor Dual WQHD 32:9 120Hz für 899€)
  3. (u. a. 970 Evo Plus PCIe-SSD 500GB für 69,30€, T7 Touch Portable SSD 1TB für 137,99€)

Folgen Sie uns
       


iPhone 12 und iPhone 12 Pro - Fazit

Beim iPhone 12 und 12 Pro hat sich Apple vom bisherigen Design verabschiedet - im Test überzeugen Verarbeitung, Kamera und Display.

iPhone 12 und iPhone 12 Pro - Fazit Video aufrufen
    •  /