Abo
  • Services:

Aldi mit 15er- und 17er-TFTs, Drucker und Digitalkamera

HP Photosmart 7350
HP Photosmart 7350
Zudem gibt es noch einen HP-Photosmart-Drucker mit PhotoRET-IV-Bildverarbeitung. Die Auflösung liegt nach Aldi-Angaben bei 4.800 x 1.200 dpi. Der Abbildung im Aldi-Prospekt und den technischen Daten nach handelt es sich dabei um den HP Photosmart 7350. Im Farbbetrieb gibt Aldi eine Druckgeschwindigkeit von bis zu 10 Seiten pro Minute an. HP gibt für den Schwarz-Weiß-Betrieb bis zu 10 Seiten pro Minute und 17 Seiten mit optionaler schwarzer Druckpatrone an. Der HP Photosmart 7350 hat sechs Tintenfarben und verfügt über zwei USB-Anschlüsse. Das Gerät ist mit einem Leseschacht für aktuelle Speicherkarten (CompactFlash, SmartMedia, Sony Memory Stick, Secure Digital- und MultiMediaCard) versehen, so dass man den PC nicht zwangsläufig zum Ausdruck von Digitalfotos anschließen muss.

Das Gerät kostet bei Aldi 229,- Euro. Passendes Hochglanz-Fotopapier für bis zu 2.880-dpi-Ausdrucke im Format DIN A4 und einem Quadratmetergewicht von 206 Gramm gibt es im 50er-Pack für 7,99 Euro.

 Aldi mit 15er- und 17er-TFTs, Drucker und Digitalkamera
  1.  
  2. 1
  3. 2


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 34,99€

Björn 06. Dez 2002

Der Preis für die Displays ist wirklich nicht der Hammer. 15"-TFT's gibt es ab 07.12.02...

ottoo 01. Dez 2002

Im September war es die gleiche Kamera (Unterschied nur die Speicherausstattung) Dazu...

Hägar 01. Dez 2002

So what? Bei Aldi bekommst Du am Abend des Angebotstages (Mittwoch im Norden) vieles...

Witzbold 30. Nov 2002

Was nützt es mir, wenn es keine Probleme beim Umtausch einer Ware gibt, die ich nicht...

Nibbler 29. Nov 2002

Äh, ich will ja nicht meckern, aber wenn ich 2.272 mal 1.704 in meinen Taschenrechner...


Folgen Sie uns
       


Chuwi Higame im Test

Auf Indiegogo hat das Chuwi Higame bereits mehr als 400.000 US-Dollar erhalten. Der Mini-PC hat dank Kaby Lake G auch das Potenzial zu einem kleinen Multimediawürfel. Allerdings nerven die Lautstärke und ein paar Treiberprobleme.

Chuwi Higame im Test Video aufrufen
Gesetzesentwurf: So will die Regierung den Abmahnmissbrauch eindämmen
Gesetzesentwurf
So will die Regierung den Abmahnmissbrauch eindämmen

Obwohl nach Inkrafttreten der DSGVO eine Abmahnwelle ausgeblieben ist, will Justizministerin Barley nun gesetzlich gegen missbräuchliche Abmahnungen vorgehen. Damit soll auch der "fliegende Gerichtsstand" im Wettbewerbsrecht abgeschafft werden.
Von Friedhelm Greis


    Lenovo Thinkpad T480s im Test: Das trotzdem beste Business-Notebook
    Lenovo Thinkpad T480s im Test
    Das trotzdem beste Business-Notebook

    Mit dem Thinkpad T480s verkauft Lenovo ein exzellentes 14-Zoll-Business-Notebook. Anschlüsse und Eingabegeräte überzeugen uns - leider ist aber die CPU konservativ eingestellt und ein gutes Display kostet extra.
    Ein Test von Marc Sauter und Sebastian Grüner

    1. Thinkpad E480/E485 im Test AMD gegen Intel in Lenovos 14-Zoll-Notebook
    2. Lenovo Das Thinkpad P1 ist das X1 Carbon als Workstation
    3. Thinkpad Ultra Docking Station im Test Das USB-Typ-C-Dock mit robuster Mechanik

    Leistungsschutzrecht: So viel Geld würden die Verlage von Google bekommen
    Leistungsschutzrecht
    So viel Geld würden die Verlage von Google bekommen

    Das europäische Leistungsschutzrecht soll die Zukunft der Presse sichern. Doch in Deutschland würde derzeit ein einziger Verlag fast zwei Drittel der Einnahmen erhalten.
    Eine Analyse von Friedhelm Greis

    1. Netzpolitik Willkommen im europäischen Filternet
    2. Urheberrecht Europaparlament für Leistungsschutzrecht und Uploadfilter
    3. Leistungsschutzrecht/Uploadfilter Wikipedia protestiert gegen Urheberrechtsreform

      •  /