Abo
  • Services:

Aldi mit 15er- und 17er-TFTs, Drucker und Digitalkamera

HP Photosmart 7350
HP Photosmart 7350
Zudem gibt es noch einen HP-Photosmart-Drucker mit PhotoRET-IV-Bildverarbeitung. Die Auflösung liegt nach Aldi-Angaben bei 4.800 x 1.200 dpi. Der Abbildung im Aldi-Prospekt und den technischen Daten nach handelt es sich dabei um den HP Photosmart 7350. Im Farbbetrieb gibt Aldi eine Druckgeschwindigkeit von bis zu 10 Seiten pro Minute an. HP gibt für den Schwarz-Weiß-Betrieb bis zu 10 Seiten pro Minute und 17 Seiten mit optionaler schwarzer Druckpatrone an. Der HP Photosmart 7350 hat sechs Tintenfarben und verfügt über zwei USB-Anschlüsse. Das Gerät ist mit einem Leseschacht für aktuelle Speicherkarten (CompactFlash, SmartMedia, Sony Memory Stick, Secure Digital- und MultiMediaCard) versehen, so dass man den PC nicht zwangsläufig zum Ausdruck von Digitalfotos anschließen muss.

Das Gerät kostet bei Aldi 229,- Euro. Passendes Hochglanz-Fotopapier für bis zu 2.880-dpi-Ausdrucke im Format DIN A4 und einem Quadratmetergewicht von 206 Gramm gibt es im 50er-Pack für 7,99 Euro.

 Aldi mit 15er- und 17er-TFTs, Drucker und Digitalkamera
  1.  
  2. 1
  3. 2


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Samsung UE-55NU7179 TV 455€)
  2. (u. a. Samsung 31,5 Zoll Curved Monitor 329€)
  3. (reduzierte Grafikkarten, Monitore, Gehäuse und mehr)

Björn 06. Dez 2002

Der Preis für die Displays ist wirklich nicht der Hammer. 15"-TFT's gibt es ab 07.12.02...

ottoo 01. Dez 2002

Im September war es die gleiche Kamera (Unterschied nur die Speicherausstattung) Dazu...

Hägar 01. Dez 2002

So what? Bei Aldi bekommst Du am Abend des Angebotstages (Mittwoch im Norden) vieles...

Witzbold 30. Nov 2002

Was nützt es mir, wenn es keine Probleme beim Umtausch einer Ware gibt, die ich nicht...

Nibbler 29. Nov 2002

Äh, ich will ja nicht meckern, aber wenn ich 2.272 mal 1.704 in meinen Taschenrechner...


Folgen Sie uns
       


Smartphone-Kameras im Vergleich

Wir haben die Fotoqualität von sechs aktuellen Top-Smartphones verglichen.

Smartphone-Kameras im Vergleich Video aufrufen
Autonome Schiffe: Und abends geht der Kapitän nach Hause
Autonome Schiffe
Und abends geht der Kapitän nach Hause

Weite Reisen in ferne Länder, eine Braut in jedem Hafen: Klischees über die Seefahrt täuschen darüber hinweg, dass diese ein Knochenjob ist. Doch in wenigen Jahren werden Schiffe ohne Besatzung fahren, überwacht von Steuerleuten, die nach dem Dienst zur Familie zurückkehren. Daran arbeitet etwa Rolls Royce.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Elektromobilität San Francisco soll ein Brennstoffzellenschiff bekommen
  2. Yara Birkeland Autonome Schiffe sind eine neue Art von Transportsystem
  3. Power Pac Strom aus dem Container für Ozeanriesen

Need for Speed 3 Hot Pursuit (1998): El Nino, Polizeifunk und Lichtgewitter in Rot-Blau
Need for Speed 3 Hot Pursuit (1998)
El Nino, Polizeifunk und Lichtgewitter in Rot-Blau

Golem retro_ Electronic Arts ist berühmt und berüchtigt für jährliche Updates und Neuveröffentlichungen. Was der Publisher aber 1998 für digitale Raser auffuhr, ist in puncto Dramatik bei Verfolgungsjagden bis heute unerreicht.
Von Michael Wieczorek


    IMHO: Valves Ka-Ching mit der Brechstange
    IMHO
    Valves "Ka-Ching" mit der Brechstange

    Es klingelt seit Jahren in den Kassen des Unternehmens von Gabe Newell. Dabei ist die Firma tief verschuldet - und zwar in den Herzen der Gamer.
    Ein IMHO von Michael Wieczorek

    1. Artifact im Test Zusammengewürfelt und potenziell teuer
    2. Artifact Erste Kritik an Kosten von Valves Sammelkartenspiel
    3. Virtual Reality Valve arbeitet an VR-Headset und Half-Life-Titel

      •  /