• IT-Karriere:
  • Services:

Netgear Router: 102 simultane Wireless- und WAN-VPN-Tunnel

VPN-Sicherheit jetzt auch im Wireless LAN

Netgear hat ein neues Gerät seiner ProSafe-Router-Familie angekündigt. Der FVM318-Breitband-DSL/Kabel-VPN-Wireless-Firewall-Router verfügt über acht 10/100 Switch-Ports, einen Access Point nach 802.11b-Standard sowie eine Virtual-Private-Network-(VPN-)Firewall, die bis zu 102 simultane VPN-Tunnel aufbauen kann. Dank der acht Autosensing-, Auto-Uplink-geswitchten Ports können außerdem bis zu 253 Anwender auf der LAN-Seite gleichzeitig über eine Breitband-Verbindung ins Internet gelangen.

Artikel veröffentlicht am ,

Netgear FVM318
Netgear FVM318
Der Router kann auf der WAN-Seite 70 und gleichzeitig für Wireless-Verbindungen weitere 32 IPSec-basierte (Internet Protocol Security) VPN-Tunnel aufbauen. Der Router verfügt darüber hinaus über eine echte Firewall mit Stateful-Packet-Inspection-(SPI-)Technologie, die Denial-of-Service-(DoS-)Attacken abblocken soll, sowie über Web-Content-Filter und 168 Bit 3DES IPSec Encryption. Dazu bietet der Router eine AES-(256-Bit-)Verschlüsselung und eine Web-basierte Remote-Management-Funktion.

Stellenmarkt
  1. Stadtwerke München GmbH, München
  2. Hays AG, Bautzen

Die beim FVM318 mitgelieferte CD-ROM enthält schrittweise Anleitungen mit Animationen für Installation. Weitere Leistungsmerkmale sind die Protokollierung, Meldung und Alarmgenerierung bei bestimmten Internet-Aktivitäten sowie eine Content-Filterung auf URL-Basis, mit der Benutzern der Zugang zu unerwünschten Websites gesperrt werden kann.

Im Lieferumfang des Routers sind ein Benutzerhandbuch, Steckernetzteil, Kategorie-5-Kabel und eine Ressourcen-CD enthalten. Auf den FVM318 gewährt Netgear drei Jahre Garantie. Das Gerät soll ab dem 1. Quartal 2003 erhältlich sein. Einen Euro-Preis blieb der Hersteller bislang schuldig, in den USA soll der FVM318 rund 1.000,- US-Dollar kosten.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

SEmteX 28. Nov 2002

Gibts die auch beim nächsten Aldi-Rechner ? :)

Ron Sommer 28. Nov 2002

Laut http://www.openwlan.de/archives/000015.php (falls der Link sich ändert: die...


Folgen Sie uns
       


Wo bleiben die E-Flugzeuge? (Interview mit Rolf Henke vom DLR)

Wir haben den Bereichsvorstand Luftfahrt beim DLR gefragt, was Alternativen zum herkömmlichen Flugzeug so kompliziert macht.

Wo bleiben die E-Flugzeuge? (Interview mit Rolf Henke vom DLR) Video aufrufen
    •  /