• IT-Karriere:
  • Services:

Al Capone: Neues Spiel der Robin-Hood-Entwickler

Erneutes Publishing-Abkommen von Spellbound und Wanadoo

Nach der Zusammenarbeit beim Strategie-Titel Robin Hood kooperieren die Spellbound Studios auch für ihr aktuelles Projekt Al Capone mit dem französischen Publisher Wanadoo. Als Releasetermin für den PC-Titel wird derzeit das vierte Quartal 2003 anvisiert.

Artikel veröffentlicht am ,

Laut Spellbound unterscheidet sich Al Capone deutlich von Robin Hood und Desperados. Aufbauend auf der Robin-Hood-Engine soll sich das actionlastige Taktikspiel durch Rollenspielelemente und neue, vielfältige Interaktionsmöglichkeiten in der Spielwelt auszeichnen. Im Mittelpunkt steht Chicagos legendärer Gangster Al Capone, der 1931 Amerika in Atem hält. Der Spieler taucht dabei wahlweise auf Seiten der Mafia oder der Polizei in das Spiel ein.

Armin Gessert, CEO der Spellbound Studios: "Wir freuen uns auf die weitere, langfristige Partnerschaft mit Wanadoo. Uns verbindet der Anspruch, unsere bestehende und zukünftige Spieler-Community mit innovativen Konzepten und den besten Games zu unterhalten."

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. gratis
  2. 7,50€
  3. 41,99€

Folgen Sie uns
       


Microsoft Flight Simulator - Test

Hardwarehungriger Höhenflug: Der neue FluSi sieht fantastisch aus und spielt sich auch so.

Microsoft Flight Simulator - Test Video aufrufen
    •  /