• IT-Karriere:
  • Services:

Sony Pictures Entertainment gründet "Digital Policy Group"

Digitale Inhalte sollen zukünftig besser geschützt werden

Um dem anhaltenden Problem der illegalen Vervielfältigung digitaler Medieninhalte besser begegnen zu können, hat Sony Pictures Entertainment jetzt die Gründung der "Digital Policy Group" bekannt gegeben. Diese Organisation soll Strategien entwickeln, wie sich Content zukünftig kopiergeschützt über das Internet distribuieren lässt.

Artikel veröffentlicht am ,

Neben der Analyse neuer Technologien, die die Medienprodukte von Sony Pictures Entertainment schützen sollen, wird auch an Strategien zur effektiveren Produktion, Aufnahme und Distribution der Medieninhalte gearbeitet. Angeführt wird die Digital Policy Group von Beth Berke, Chief Administrative Officer und Executive Vice President von Sony Pictures.

"Sony verfügt über einen einzigartigen Mix verschiedener Wertgegenstände, die von elektronischer Hardware bis hin zu elektronischem Content reichen, und es ist wichtig, dass wir uns der Zukunft digitaler Inhalte mit großem Verständnis aller Aspekte dieses Geschäftes nähern", Yuki Nozoe, President of Sony Corporation's Network Application und Content Services Sector (NACS). "Die Digital Policy Group wird eine wichtige Rolle dabei spielen, dass wir die Herausforderung meistern können, digitale Inhalte und Services kopiergeschützt zu distribuieren."

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

Rantaplan 27. Nov 2002

"den kleinen gelben schlitzaugen wohl nicht" was für eine tolle Wortwahl um Asiaten zu...

flammenklinge 27. Nov 2002

"Sony DADC`s copy control solutions key2audio™, SecuROM™ and key2data™ are your best...


Folgen Sie uns
       


DLR Istar vorgestellt - Bericht

Die Falcon 2000LX des DLR hat weltweit einzigartige Eigenschaft: sie kann so tun, als wäre sie ein anderes Flugzeug.

DLR Istar vorgestellt - Bericht Video aufrufen
    •  /