Abo
  • Services:
Anzeige

Star Wars Action Pack ab Ende November

Neue Compilation mit Lucas-Arts-Titeln

THQ veröffentlicht am 29. November mit dem Star Wars Action Pack ein weiteres Mal eine Compilation von Lucas-Arts-Titeln. Enthalten sind drei PC-Spiele.

Anzeige

Neben Star Wars: Shadows of the Empire und Star Wars: Jedi Knight beinhaltet das Paket auch das Spiel Star Wars: X-Wing vs. TIE Fighter. In Shadows of the Empire schlüpft der Spieler in die Rolle des Söldners Dash Randar, der die Aufgabe erhalten hat, Luke Skywalker aus den Klauen von Xizor, dem Anführer der gefürchteten Untergrundorganisation Black Sun, zu befreien. In Jedi Knight sucht der Spieler als Kyle Katarn das Laserschwert seines Vaters, um so zum Jedi-Ritter aufzusteigen. X-Wing vs. TIE Fighter bietet dann - im Mehrspieler-Modus für bis zu acht Teilnehmer - actionlastige Weltraumschlachten.

Das Star Wars Action Pack ist laut THQ ab dem 29. November zum Preis von 14,95 Euro erhältlich.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. State Street Bank International GmbH, München
  2. andagon GmbH, Köln
  3. Deloitte, Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, München
  4. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Vaihingen


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. ab 47,99€
  2. (-75%) 7,49€
  3. (-73%) 10,99€

Folgen Sie uns
       

  1. Diamond Mega

    Randloses Topsmartphone mit zwei Dual-Kameras für 500 Euro

  2. Adobe

    Deep Fill denkt beim Retuschieren Bildelemente dazu

  3. Elektroautos

    Tesla will Autos in China bauen

  4. Mirai-Nachfolger

    Experten warnen vor "Cyber-Hurrican" durch neues Botnetz

  5. Europol

    EU will "Entschlüsselungsplattform" ausbauen

  6. Krack-Angriff

    AVM liefert erste Updates für Repeater und Powerline

  7. Spieleklassiker

    Mafia digital bei GoG erhältlich

  8. Air-Berlin-Insolvenz

    Bundesbeamte müssen videotelefonieren statt zu fliegen

  9. Fraport

    Autonomer Bus im dichten Verkehr auf dem Flughafen

  10. Mixed Reality

    Microsoft verdoppelt Sichtfeld der Hololens



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Essential Phone im Test: Das essenzielle Android-Smartphone hat ein Problem
Essential Phone im Test
Das essenzielle Android-Smartphone hat ein Problem
  1. Teardown Das Essential Phone ist praktisch nicht zu reparieren
  2. Smartphone Essential Phone kommt mit zwei Monaten Verspätung
  3. Andy Rubin Essential gewinnt 300 Millionen US-Dollar Investorengelder

Pixel 2 und Pixel 2 XL im Test: Google fehlt der Mut
Pixel 2 und Pixel 2 XL im Test
Google fehlt der Mut
  1. Pixel Visual Core Googles eigener ISP macht HDR+ schneller
  2. Smartphones Googles Pixel 2 ist in Deutschland besonders teuer
  3. Pixel 2 und Pixel 2 XL im Hands on Googles neue Smartphone-Oberklasse überzeugt

Krack-Angriff: Kein Grund zur Panik
Krack-Angriff
Kein Grund zur Panik
  1. Neue WLAN-Treiber Intel muss WLAN und AMT-Management gegen Krack patchen
  2. Ubiquiti Amplifi und Unifi Erster Consumer-WLAN-Router wird gegen Krack gepatcht
  3. Krack WPA2 ist kaputt, aber nicht gebrochen

  1. Re: Randloses Display ein fragwürdiger Trend

    III | 08:45

  2. Re: Leider verpennt

    quineloe | 08:39

  3. Re: Auch hier wieder die Frage:

    dantist | 08:39

  4. Re: 1. Win10 Bluescreen nach Update

    Der Held vom... | 08:36

  5. Re: Enttäuscht

    ve2000 | 08:34


  1. 07:49

  2. 07:43

  3. 07:12

  4. 14:50

  5. 13:27

  6. 11:25

  7. 17:14

  8. 16:25


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel