• IT-Karriere:
  • Services:

Per USB-Bluetooth mit dem PC schnurlos Musik hören

Neuer Anycom-Bluetooth-USB-Adapter USB-100

Anycom bringt mit dem USB-100 einen kleinen USB-Adapter, mit dem man den PC und ein Notebook bluetoothkompatibel und mit USB-fähigen Geräten, wie z.B. Telefonen, Druckern oder auch Headsets, drahtlos verbinden kann. Der USB-Adapter unterstützt die Bluetooth-Spezifikation 1.1, hat eine Reichweite von etwa 20 Metern und unterstützt nach Herstellerangaben auch die neuen Bluetooth-Profile.

Artikel veröffentlicht am ,

Anycom USB-100
Anycom USB-100
Neben den bereits bekannten Standardprofilen werden erstmals auch das PAN-Profil, das HCRP- und das Headset-Profil mit unterstützt und ermöglichen es dem Anwender, mit einem Headset und dem neuen USB-Adapter per Sprache zu kommunizieren; selbst Musik hören über die drahtlose Bluetooth-Verbindung wird damit möglich gemacht, so der Hersteller.

Stellenmarkt
  1. Deutsche Bahn AG, Berlin
  2. hubergroup Deutschland GmbH, Kirchheim bei München

Der neue USB-Adapter wird über die USB-Schnittstelle mit Strom versorgt, so dass kein externes Netzteil erforderlich ist. Zum Lieferumfang gehört neben dem Adapter selbst eine dreisprachige (Deutsch, Französisch und Englisch) Bedienungsanleitung sowie die dreisprachige Anwendungssoftware.

Der USB-Adapter ist nach Angaben des Herstellers zum Preis von 55,- Euro erhältlich. Für Online-Bestellungen steht auf der www.rfi.de-Seite ein entsprechender Einkaufshinweis zur Verfügung. Der USB-Adapter soll ab sofort lieferbar sein.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. täglich neue Deals bei Alternate.de

Pamela 05. Nov 2003

Hi, ich habe seit gestern das "MOTOROLA HS-810 V600 Bluetooth Headset" und den "Anycom...

Bernd Kronenberger 22. Mai 2003

Hallo! Ja natürlich geht das! Wäre ja auch schlimm wenn selbst dieses nicht funktionieren...

T. Maier 22. Mai 2003

Hallo! Also ich kann mich nicht beschweren. Der Treiber lies sich bei mir unter WinXP...

M. Dietl 03. Mai 2003

ja ja, richtig tolle Sache, funktioniert nur leider nicht unter WinXP, auf der tollen...

B. Kronenberger 10. Apr 2003

Hallo! Hört sich alles ganz toll an und deshalb habe ich mir das Teil auch geholt! Musik...


Folgen Sie uns
       


Projekt Mare - DLR

Helga und Zohar sind zwei anthropomorphe Phantome, ihre Körper simulieren die Struktur des menschlichen Gewebes. DLR-Forscher wollen messen, wie sich die Strahlung auf den Körper auswirkt.

Projekt Mare - DLR Video aufrufen
Elektromobilität: Ein Besuch im tschechischen Grünheide
Elektromobilität
Ein Besuch im tschechischen Grünheide

Der Autohersteller Hyundai fertigt einen Teil seiner Kona Elektros jetzt in der EU. Im tschechischen Nošovice rollen pro Jahr bis zu 35.000 Elektroautos vom Band - sollte es keine Corona-bedingten Unterbrechungen geben. Ein Werksbesuch.
Von Dirk Kunde

  1. Crossover-Elektroauto Model Y fährt effizienter als Model 3
  2. Wohnungseigentumsgesetz Regierung beschließt Anspruch auf private Ladestelle
  3. Plugin-Hybride BMW setzt Anreize für höhere Stromerquote

IT-Chefs aus Indien: Mehr als nur ein Klischee
IT-Chefs aus Indien
Mehr als nur ein Klischee

In den Vorstandsetagen großer Tech-Unternehmen sind Inder allgegenwärtig. Der Stereotyp des IT-Experten aus Südasien prägt die US-Popkultur. Doch hinter dem Erfolg indischstämmiger Digitalunternehmer steckt viel mehr.
Ein Bericht von Jörg Wimalasena

  1. Jobporträt Softwaretester "Ein gesunder Pessimismus hilft"
  2. Frauen in der IT Software-Entwicklung ist nicht nur Männersache
  3. Virtuelle Zusammenarbeit Wie Online-Meetings nicht zur Zeitverschwendung werden

Videostreaming: So verändert Disney+ auch Netflix, Prime Video und Sky
Videostreaming
So verändert Disney+ auch Netflix, Prime Video und Sky

Der Markt für Videostreamingabos in Deutschland ist jetzt anders: Mit dem Start von Disney+ erhalten Amazon Prime Video, Netflix sowie Sky Ticket ganz besondere Konkurrenz.
Von Ingo Pakalski

  1. Telekom-Kunden Verzögerungen bei der Aktivierung für Disney+
  2. Coronavirus-Krise Disney+ startet mit reduzierter Streaming-Bitrate
  3. Disney+ The Mandalorian gibt es in Deutschland im Wochenturnus

    •  /