Abo
  • Services:
Anzeige

Handsprings Mail-Dienst Treo Mail in Deutschland verfügbar

Sicherer Zugang zu Unternehmens-E-Mails über PalmOS-Smartphones Treo

Handspring bietet ab sofort eine deutschsprachige Version des E-Mail-Clients Treo Mail 1.5 mit dem zugehörigen Dienst an, womit man mit einem Treo-Smartphone unterwegs sicher auf Firmendaten zugreifen kann, auch wenn diese durch eine Firewall geschützt sind. Für eine begrenzte Zeit bietet Handspring den Dienst 90 Tage kostenlos an.

Anzeige

Treo Mail 1.5 für die PalmOS-Smartphones Treo 180, 180g und 270 unterstützt den Zugriff auf Outlook, Exchange, Notes/Domino R5 oder ein normales POP3-Postfach, nicht aber auf IMAP-Konten. Mit einer 128-Bit-SSL-Verschlüsselung soll eine sichere Übertragung vom und zum Treo sichergestellt werden. Bei Verwendung des GPRS-Datendienstes synchronisiert Treo Mail alle Daten im Hintergrund, während man mit anderen Applikationen auf dem Smartphone arbeitet. Wenn man dann den E-Mail-Client öffnet, befinden sich bereits alle gewünschten E-Mails auf dem mobilen Begleiter. Natürlich funktioniert Treo Mail auch im GSM-Netz, allerdings ohne diesen Vorzug.

Die Treo Mail Software setzt auf Visto auf, formatiert und komprimiert die Anzeige für die kleineren Treo-Bildschirme und übernimmt den Datenaustausch zwischen dem Smartphone und dem Desktop. Durch Anklicken von URL, Telefonnummer oder E-Mail-Adresse in einer E-Mail lassen sich Webseiten aufrufen, Telefonnummern wählen oder weitere E-Mails versenden. Als Nutzer von Treo Mail bestimmt man, wann und wie E-Mails gesendet und empfangen werden, wenn man sich nicht am Arbeitsplatz befindet, wobei Filter bestimmte E-Mails von der Übertragung auf den Treo ausschließen.

Handspring bietet das deutschsprachige Treo Mail 1.5 in zwei Ausführungen an: So kostet die Internet Edition für den Zugriff auf POP3-Postfächer 49,99 US-Dollar im Jahr. Die Corporate Desktop Edition übernimmt für eine Jahresgebühr von 99,99 US-Dollar den Zugriff auf Outlook, Exchange, Notes, Domino und POP3-Postfächer, die sich hinter einer Unternehmens-Firewall befinden. Für eine nicht genannte Dauer steht der Dienst 90 Tage kostenlos zum Testen bereit.

Für Workgroups oder Unternehmensbereiche bietet Visto die Visto Mobile Access Solution Server Edition an, auf der Treo Mail aufsetzt und die direkt vom Hersteller angeboten wird.


eye home zur Startseite
Checker 26. Nov 2002

128-bit SSL-Verschlüsselung , nicht gerade eine sichere und auch nicht die neueste...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Bertrandt Ingenieurbüro GmbH, Köln
  2. Art-Invest Real Estate Management GmbH & Co KG, Köln
  3. über unternehmensberatung monika gräter, Augsburg
  4. BG-Phoenics GmbH, München


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-72%) 5,55€
  2. (-10%) 35,99€
  3. 0,00€ USK 18

Folgen Sie uns
       

  1. iOS, MacOS und WatchOS

    Apple verteilt Updates wegen Telugu-Bug

  2. Sicherheitslücken

    Mehr als 30 Klagen gegen Intel wegen Meltdown und Spectre

  3. Nightdive Studios

    Arbeit an System Shock Remake bis auf Weiteres eingestellt

  4. FTTH

    Landkreistag fordert mit Vodafone Glasfaser bis in Gebäude

  5. Programmiersprache

    Go 1.10 cacht besser und baut Brücken zu C

  6. Letzte Meile

    Telekom macht Versuche mit Fixed Wireless 5G

  7. PTI und IBRS

    FreeBSD erhält Patches gegen Meltdown und Spectre

  8. Deutsche Telekom

    Huawei und Intel zeigen Interoperabilität von 5G

  9. Lebensmittel-Lieferservices

    Für Berufstätige auf dem Lande oft "praktisch nicht nutzbar"

  10. Fertigungstechnik

    Intel steckt Kobalt und 4,5 Milliarden US-Dollar in Chips



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Ryzen 5 2400G und Ryzen 3 2200G im Test: Raven Ridge rockt
Ryzen 5 2400G und Ryzen 3 2200G im Test
Raven Ridge rockt
  1. Raven Ridge AMD verschickt CPUs für UEFI-Update
  2. Krypto-Mining AMDs Threadripper schürft effizient Monero
  3. AMD Zen+ und Zen 2 sind gegen Spectre gehärtet

Razer Kiyo und Seiren X im Test: Nicht professionell, aber schnell im Einsatz
Razer Kiyo und Seiren X im Test
Nicht professionell, aber schnell im Einsatz
  1. Stereolautsprecher Razer Nommo "Sind das Haartrockner?"
  2. Nextbit Cloud-Speicher für Robin-Smartphone wird abgeschaltet
  3. Razer Akku- und kabellose Spielemaus Mamba Hyperflux vorgestellt

Freier Media-Player: VLC 3.0 eint alle Plattformen
Freier Media-Player
VLC 3.0 eint alle Plattformen

  1. Entwickler gesucht, gerne auch ältere

    Techfinder | 02:49

  2. Re: Besteht denn abseits von Großstadt-Hipstern...

    Squirrelchen | 02:44

  3. Re: Wurde laut BSD-Podcast am 24.12.17 bekannt

    MarioWario | 02:25

  4. Re: So kann man auch den Ausbau verhindern ;)

    bombinho | 02:24

  5. Re: Gut so

    My1 | 02:19


  1. 00:27

  2. 18:27

  3. 18:09

  4. 18:04

  5. 16:27

  6. 16:00

  7. 15:43

  8. 15:20


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel