Abo
  • Services:
Anzeige

Motorola-Handy C330 für Einsteiger angekündigt

Viele Klingeltonoptionen und multimediale Funktionen

Das C330-Handy von Motorola ist mit derart zahlreichen Funktionen für das Komponieren und Verändern von Klingeltönen ausgestattet, dass man meint, das Gerät diene mehr als portabler Synthesizer denn als Mobiltelefon. 35 Klingeltöne sind bereits installiert, für weitere 32 ist Platz zum Herunterladen, zehn Stücke sind selbst komponier- und abspeicherbar.

Anzeige

Motorola C330
Motorola C330
Das Motorola C330 mit den Abmessungen 101 x 42 x 19 mm wiegt 80 Gramm, soll eine Stand-by-Zeit von bis zu 250 Stunden und eine Gesprächszeit von bis zu fünf Stunden bieten. Das Gerät ist außerdem WAP-fähig (1.2.1).

Der interne Speicher bietet Platz für 100 Telefonbucheinträge. Die Displays messen 35 x 25 mm und bieten Platz für vier Zeilen Text, eine Zeile für Icons, die Auflösung liegt bei 96 x 64 Pixel. Das Gerät ist mit Vibrationsalarm und Sprachaktivierung ausgestattet und hat zudem einen Terminkalender mit Erinnerungsfunktion sowie einen Taschenrechner mit Währungsumrechner eingebaut.

Motorola C330
Motorola C330
Ein integriertes Remix-Tool namens MotoMixer erlaubt es, die polyphonen Klingeltöne zu verändern, indem es die Tastatur zum Mischpult und das Handy zum Mini-Tonstudio macht. Echo- oder Fading-Effekte, zusätzliche Hiphop-Beats oder Basstöne sollen die Klingeltöne von denen anderer Handys abheben. Die Icon-basierte Menüführung ist ebenfalls individualisierbar. Die Icon-Liste des Menüs lässt sich zumindest so anordnen, dass die am häufigsten benutzten Funktionen ganz vorne zu finden sind. Mit EMS 5.0 kann man nicht nur die 160 Zeichen Text eingeben, sondern die Botschaften zudem mit animierten Bildern, Icons und Sound ausstaffieren. Unter www.hellomoto.com stehen Themes aus den Bereichen Partymoto, Musik, Stars, Comics und Sport zum Download bereit. Ein anderer kurzweiliger Zeitvertreib sollen die vorinstallierten Spiele MotoGP, Astrosmash und Snood21 sein.

Daneben stehen für das C330 drei Gehäuseformen sowie eine Vielzahl von Coverfarben und -mustern zur Auswahl, mit denen man dem Handy ein komplett anderes Outfit verpassen kann. Darüber hinaus bietet das Gerät Messaging-Funktionen wie SMS-Chat, verkettete SMS und EMS 5.0 sowie die Anruferprofil-Funktion und GPRS (1 Up- und 4 Downlinks).

Das Motorola C330 soll ab dem ersten Quartal 2003 für 179,- Euro (ohne Kartenvertrag) erhältlich sein.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. SSI Schäfer Automation GmbH, Giebelstadt bei Würzburg
  2. SYNLAB Holding Deutschland GmbH, München, Augsburg
  3. Bosch Service Solutions Magdeburg GmbH, Berlin
  4. Nordischer Maschinenbau Rud. Baader GmbH & Co. KG, Lübeck


Anzeige
Top-Angebote
  1. 12,97€ (inkl. FSK-18-Versand)
  2. 7,97€ (inkl. FSK-18-Versand)
  3. 249€ + 5,99€ Versand (Vergleichspreis 340€)

Folgen Sie uns
       

  1. Krack-Angriff

    AVM liefert erste Updates für Repeater und Powerline

  2. Spieleklassiker

    Mafia digital bei GoG erhältlich

  3. Air-Berlin-Insolvenz

    Bundesbeamte müssen videotelefonieren statt zu fliegen

  4. Fraport

    Autonomer Bus im dichten Verkehr auf dem Flughafen

  5. Mixed Reality

    Microsoft verdoppelt Sichtfeld der Hololens

  6. Nvidia

    Shield TV ohne Controller kostet 200 Euro

  7. Die Woche im Video

    Wegen Krack wie auf Crack!

  8. Windows 10

    Fall Creators Update macht Ryzen schneller

  9. Gesundheitskarte

    T-Systems will Konnektor bald ausliefern

  10. Galaxy Tab Active 2

    Samsungs neues Ruggedized-Tablet kommt mit S-Pen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Flettner-Rotoren: Wie Schiffe mit Stahlsegeln Treibstoff sparen
Flettner-Rotoren
Wie Schiffe mit Stahlsegeln Treibstoff sparen
  1. Hyperflight China plant superschnellen Vactrain
  2. Sea Bubbles Tragflächen-Elektroboote kommen nach Paris
  3. Honolulu Strafe für Handynutzung auf der Straße

Cybercrime: Neun Jahre Jagd auf Bayrob
Cybercrime
Neun Jahre Jagd auf Bayrob
  1. Antivirus Symantec will keine Code-Reviews durch Regierungen mehr
  2. Verschlüsselung Google schmeißt Symantec aus Chrome raus
  3. Übernahme Digicert kauft Zertifikatssparte von Symantec

Passwortmanager im Vergleich: Das letzte Passwort, das du dir jemals merken musst
Passwortmanager im Vergleich
Das letzte Passwort, das du dir jemals merken musst
  1. 30.000 US-Dollar Schaden Admin wegen Sabotage nach Kündigung verurteilt
  2. Cyno Sure Prime Passwortcracker nehmen Troy Hunts Hashes auseinander
  3. Passwortmanager Lastpass ab sofort doppelt so teuer

  1. Die Fritzboxen können auch als Repeater...

    RichardEb | 12:32

  2. Re: Besser nicht veröffentlichen als ohne Musik

    Juge | 12:31

  3. Re: Leider verpennt

    Bembelzischer | 12:11

  4. Oder NoDVD Crack benutzen

    Luu | 12:11

  5. "Die FRITZ!Box am Breitbandanschluss"

    sneaker | 12:10


  1. 11:25

  2. 17:14

  3. 16:25

  4. 15:34

  5. 13:05

  6. 11:59

  7. 09:03

  8. 22:38


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel