Abo
  • Services:
Anzeige

Total Remote: Infrarot-Lösung für WindowsCE-PDAs

Produkt besteht aus WindowsCE-Software samt leistungsstarkem Infrarot-Sender

Der X.Media Verlag bietet ab Anfang Dezember 2002 eine Infrarot-Lösung für WindowsCE-PDAs an, um einen solchen PDA zur Universal-Fernbedienung für Unterhaltungselektronik zu machen. Zum Lieferumfang von Total Remote von Griffin Technology gehört neben der Software auch ein Infrarot-Sender, der eine höhere Leistung und Reichweite bietet als die in den PDAs verwendeten Infrarot-Anschlüsse.

Anzeige

Der Infrarot-Sender von Total Remote wird an den Kopfhörer-Anschluss des WindowsCE-PDAs angeschlossen und soll eine Reichweite von rund 30 Metern liefern. Die Software kennt bereits Fernbedienungs-Codes von über 300 Unterhaltungs- oder Haushaltsgeräten mit Infrarot-Anschluss, ist aber auch in der Lage, unbekannte Codes zu lernen.

Über eine Makro-Funktion lassen sich mehrere Funktionen verschiedener Geräte miteinander kombinieren, so dass diese mit nur einem Tastendruck ausgelöst werden. So schaltet man etwa den Fernseher samt Videorecorder ein und beginnt mit der Wiedergabe, was alles mit einem Tastendruck erledigt wird. Verschiedene Skins und Geräteprofile sollen bei der Konfiguration der Software helfen.

Der X.Media Verlag will Total Remote für WindowsCE 3.0 und höher ab Anfang Dezember 2002 über das Portal Mobile2Day.de zum Preis von 29,95 Euro anbieten. Die Software funktioniert nur mit PDAs, die einen ARM- oder XScale-Prozessor besitzen; MIPS- und SH3-Geräte werden nicht unterstützt.


eye home zur Startseite
transall 16. Dez 2005

Hallo! Gibt´s so eine Software auch für PC(Laptop)? Ich möchte aus ainem alten Laptop...

josh 29. Okt 2003

http://www.griffintechnology.com/griffinmobile/totalremote/index.html

Sinbad 27. Nov 2002

darauf kannste lange warten - 883 ist dafür bekannt, irgendwelche Behauptungen ohne...

Ned Flanders 27. Nov 2002

Ja klar, ich weiss nicht von welchem PDA du spichst wenn nicht von einem iPAQ 39xx. Mein...

pumuckl 26. Nov 2002

Und wo???? Haste eventuell mal nen Link für Interessierte? Thx im vorraus..



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Deutsche Post DHL Group, Köln
  2. Commerz Finanz GmbH, München
  3. Robert Bosch Start-up GmbH, Ludwigsburg
  4. über Hanseatisches Personalkontor Freiburg, Neuried-Altenheim


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 29,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 29,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. Einzelne Folge für 2,99€ oder ganze Staffel für 19,99€ kaufen (Amazon Video)

Folgen Sie uns
       

  1. Search Light

    Google testet schlanke Such-App

  2. 3D-Drucker

    Neues Verfahren erkennt Manipulationen beim 3D-Druck

  3. AVS Device SDK

    Amazon bringt Alexa auf Raspberry Pi und andere Boards

  4. Adblock Plus

    OLG München erklärt Werbeblocker für zulässig

  5. Streaming

    Netflix plant 7 Milliarden US-Dollar für eigenen Content ein

  6. Coffee Lake

    Core i3 als Quadcores und Core i5 als Hexacores

  7. Starcraft Remastered im Test

    Klick, klick, klick, klick, klick als wär es 1998

  8. KB4034658

    Anniversary-Update-Update macht Probleme mit WSUS

  9. Container

    Githubs Kubernetes-Cluster überlebt regelmäßige Kernel-Panic

  10. Radeon RX Vega

    Mining-Treiber steigert MH/s deutlich



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Mitmachprojekt: HTTPS vermiest uns den Wetterbericht
Mitmachprojekt
HTTPS vermiest uns den Wetterbericht

Breitbandausbau auf Helgoland: Deutschlands Hochseefelsen bekommt nur Vectoring
Breitbandausbau auf Helgoland
Deutschlands Hochseefelsen bekommt nur Vectoring
  1. Provider Dreamhost will keine Daten von Trump-Gegnern herausgeben
  2. Home Sharing Airbnb wehrt sich gegen Vorwürfe zu Großanbietern
  3. Illegale Waffen Migrantenschreck gibt es wieder - jetzt als Betrug

Google Home auf Deutsch im Test: "Tut mir leid, ich verstehe das nicht"
Google Home auf Deutsch im Test
"Tut mir leid, ich verstehe das nicht"
  1. Kompatibilität mit Sprachassistenten Trådfri-Update kommt erst im Herbst
  2. Smarte Lampen Ikeas Trådfri wird kompatibel mit Echo, Home und Homekit
  3. Lautsprecher-Assistent Google Home ab 8. August 2017 in Deutschland erhältlich

  1. Re: 3D-gedruckte Objekte würden Menschen...

    Youssarian | 05:08

  2. Re: Re:ichweite

    GenXRoad | 05:03

  3. Re: Wann bekommt man den film in DE?

    GenXRoad | 04:59

  4. Re: Solange sie Content produzieren wie

    ve2000 | 04:41

  5. Re: i3 ohne SMT?

    hardtech | 04:29


  1. 17:02

  2. 15:55

  3. 15:41

  4. 15:16

  5. 14:57

  6. 14:40

  7. 14:26

  8. 13:31


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel