• IT-Karriere:
  • Services:

Spieletest: Age Of Mythology - Gelungener Strategie-Brocken

Nachfolger zu Age Of Empires 2 seit kurzem erhältlich

Unzählige Strategie-Spieler haben der Veröffentlichung dieses Titels entgegengefiebert, jetzt ist der offizielle Nachfolger zum Verkaufserfolg Age Of Empires II offiziell erhältlich. Und das neueste Werk der Ensemble Studios versteht es, das bewährte Spielprinzip mit neuen Elementen frisch zu halten.

Artikel veröffentlicht am ,

Der Name verrät es schon: Mythologie spielt im aktuellen Teil der Age-Reihe eine zentrale Rolle. Man buhlt nun nicht nur um die Gunst berühmter Götter wie Hera und Zeus, sondern schickt auch Fabel-Kreaturen wie Zyklopen, Hydren und Minotauren ins Gefecht und verlässt sich auf die Stärke eigener Super-Helden wie Odysseus und Herakles. Zu Beginn steht allerdings zunächst die Wahl für eines der drei Völker an - der Spieler kann sowohl auf Seiten der Wikinger, als Grieche oder auch als Ägypter in die Schlacht ziehen.

Inhalt:
  1. Spieletest: Age Of Mythology - Gelungener Strategie-Brocken
  2. Spieletest: Age Of Mythology - Gelungener Strategie-Brocken

Screenshot #1
Screenshot #1
Für den Spielablauf hat dies merkliche Auswirkungen, die Griechen etwa verfügen über starke Recken, die allerdings auch ihren Preis haben und sich recht langsam vorwärts kämpfen, wohingegen die Wikinger-Soldaten weniger Kosten verursachen, dafür aber auch nicht besonders stark auf der Brust sind. Natürlich macht das Militär aber nur einen Teil des Spieles aus, weiterhin muss man sich auch um den Abbau von Rohstoffen und die Produktion von Nahrung kümmern, eine schlagkräftige Stadt errichten und diese durch eine sichere Burgmauer und Gefechtstürme vor der frühzeitigen Einnahme durch die Gegner schützen.

Screenshot #2
Screenshot #2
Die einzelnen Völker sind jeweils noch mal in je drei Unterstämme aufgegliedert, die sich alle durch einen anderen Hauptgott unterscheiden und somit auch auf unterschiedlichen Gebieten ihre Stärken haben. Jeder Gott verfügt zudem über eine Wunderkraft, mit deren Hilfe sich zumeist recht großer Schaden beim Gegner anrichten lässt. Ra etwa legt gegnerische Städte mit einem Meteoritenschauer in Schutt und Asche, Thor begräbt die Feinde unter dichtem Schnee und Poseidon bringt mit einem Jahrhundertsturm die gegnerische Flotte zum Sinken.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
Spieletest: Age Of Mythology - Gelungener Strategie-Brocken 
  1. 1
  2. 2
  3.  


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Sony DualSense Wireless-Controller für 67,89€)
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

Arman 18. Feb 2007

das ist fakulativ.

rewq 18. Feb 2007

Die haben im Anfangstrailer bestimmt eine Zeitmaschine wie bei Celebrity Death Match...

qwert 18. Feb 2007

???

willi56 20. Okt 2005

wie ist das im Netzwerk? warum geht das nur, wenn jeder als administrator angemeldet ist?

isch 19. Okt 2005

Richtisch! Dany hat rescht! Die haben die doch nur jenommen, wegen dem geilen...


Folgen Sie uns
       


Assassin's Creed Valhalla - Fazit

Im Video stellt Golem.de das Action-Rollenspiel Assassins's Creed Valhalla vor, das Spieler als Wikinger nach England schickt.

Assassin's Creed Valhalla - Fazit Video aufrufen
Radeon RX 6800 (XT) im Test: Die Rückkehr der Radeon-Ritter
Radeon RX 6800 (XT) im Test
Die Rückkehr der Radeon-Ritter

Lange hatte AMD bei Highend-Grafikkarten nichts zu melden, mit den Radeon RX 6800 (XT) kehrt die Gaming-Konkurrenz zurück.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Radeon RX 6800 (XT) Das Unboxing als Gelegenheit
  2. Radeon RX 6000 AMD sieht sich in Benchmarks vor Nvidia
  3. Big Navi (RDNA2) Radeon RX 6900 XT holt Geforce RTX 3090 ein

In eigener Sache: Golem-PCs mit Ryzen 5000 und Radeon RX 6800
In eigener Sache
Golem-PCs mit Ryzen 5000 und Radeon RX 6800

Mehr Leistung zum gleichen Preis: Der Golem Highend wurde mit dem Ryzen 5 5600X ausgestattet, die Geforce RTX 3070 kann optional durch eine günstigere und schnellere Radeon RX 6800 ersetzt werden.

  1. Video-Coaching für IT-Profis Shifoo geht in die offene Beta
  2. In eigener Sache Golem-PCs mit RTX 3070 günstiger und schneller
  3. In eigener Sache Die konfigurierbaren Golem-PCs sind da

Demon's Souls im Test: Düsternis auf Basis von 10,5 Tflops
Demon's Souls im Test
Düsternis auf Basis von 10,5 Tflops

Das Remake von Demon's Souls ist das einzige PS5-Spiel von Sony, das nicht für die PS4 erscheint - und ein toller Einstieg in die Serie!
Von Peter Steinlechner


      •  /