Spieletest: Age Of Mythology - Gelungener Strategie-Brocken

Screenshot #3
Screenshot #3
Die Kräfte der Götter stehen einem allerdings nicht von vornherein zur Verfügung, sondern müssen sich erst durch stete Verehrung und Lobpreisung erarbeitet werden. Hat man dann das Wohlwollen der Allmächtigen erlangt, kann man auch auf die Schöpfung der 20 Fabelwesen zurückgreifen. Magische Relikte wie Hades Helm der Unsichtbarkeit verschaffen zudem weitere spielerische Vorteile.

Stellenmarkt
  1. Experte / Inhouse Consultant Cyber Security Product Governance (m/w/d)
    DRÄXLMAIER Group, Vilsbiburg bei Landshut
  2. Cloud Engineer / Cloud Architect mit Fokus auf Google Cloud Platform (m/f/x)
    Wabion GmbH, Stuttgart, Köln, deutschlandweit (Home-Office)
Detailsuche

Screenshot #4
Screenshot #4
Auch ansonsten ist man immer wieder auf die Hilfe der Obrigkeit angewiesen - bei den Ägyptern etwa sorgt der Pharao dafür, dass bestimmte Gebäude schneller und besser fertig gestellt werden. Bei entsprechenden Fortschritten steht dann natürlich der Aufstieg an - insgesamt vier Epochen warten darauf, vom Spieler gemeistert zu werden. Auf Weltwunder muss ebenfalls nicht verzichtet werden.

Screenshot #5
Screenshot #5
Neben den spielerischen Neuerungen hat sich auch auf technischer Seite einiges getan - die 3D-Grafik ist jetzt komplett und stufenlos dreh- und zoombar. Auf spektakuläre Effekte muss man aber weiterhin verzichten, auch die göttlichen Kräfte machen nicht allzu viel her. Dafür ist das Spiel aber recht genügsam, was die Hardware angeht - auch auf etwas älteren Rechnern lässt sich Age Of Mythology noch recht gut spielen. Mitbringen sollte man aber auf jeden Fall recht viel Zeit, auch wenn mehrere Schwierigkeitsgrade den Einstieg auch für Anfänger ermöglichen, verlangt es schon einiges an Einsatz, um im Spiel voranzukommen. Der Kern des Spieles ist sicherlich das Endlosspiel, insgesamt werden allerdings 13 Spielvarianten geboten. Zudem gibt es im Mehrspieler-Modus fünf unterschiedliche Startkonditionen.

Fazit:
Fans werden sicherlich nicht enttäuscht - Age Of Mythology kombiniert das seit jeher faszinierende Strategie-Konzept mit der mystischen Welt der Götter und Fabelwesen und führt so nicht nur neue Story-Elemente ein, sondern gibt dem Spieler auch deutlich mehr Auswahlentscheidungen und taktische Möglichkeiten. So wie es aussieht wird Microsoft den bisher großen Erfolg der Reihe - von den Age-Of-Empires-Titeln konnten mehr als 10,5 Millionen Exemplare weltweit verkauft werden - auch mit Age Of Mythology fortsetzen können.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
 Spieletest: Age Of Mythology - Gelungener Strategie-Brocken
  1.  
  2. 1
  3. 2


Arman 18. Feb 2007

das ist fakulativ.

rewq 18. Feb 2007

Die haben im Anfangstrailer bestimmt eine Zeitmaschine wie bei Celebrity Death Match...

qwert 18. Feb 2007

???

willi56 20. Okt 2005

wie ist das im Netzwerk? warum geht das nur, wenn jeder als administrator angemeldet ist?

isch 19. Okt 2005

Richtisch! Dany hat rescht! Die haben die doch nur jenommen, wegen dem geilen...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Xbox Cloud Gaming
Wenn ich groß bin, möchte ich gerne Netflix werden

Call of Duty, Fallout oder Halo: Neue Spiele bequem am Business-Laptop via Stream zocken, klingt zu gut, um wahr zu sein. Ist auch nicht wahr.
Ein Erfahrungsbericht von Benjamin Sterbenz

Xbox Cloud Gaming: Wenn ich groß bin, möchte ich gerne Netflix werden
Artikel
  1. Lego Star Wars UCS AT-AT aufgebaut: Das ist kein Mond, das ist ein Lego-Modell
    Lego Star Wars UCS AT-AT aufgebaut
    "Das ist kein Mond, das ist ein Lego-Modell"

    Ganz wie der Imperator es wünscht: Der Lego UCS AT-AT ist riesig und imposant - und eines der besten Star-Wars-Modelle aus Klemmbausteinen.
    Ein Praxistest von Oliver Nickel

  2. Kryptowährung im Fall: Bitcoin legt rasante Talfahrt hin
    Kryptowährung im Fall
    Bitcoin legt rasante Talfahrt hin

    Am Samstag setzte sich der Absturz des Bitcoin fort. Ein Bitcoin ist nur noch 34.200 US-Dollar wert. Auch andere Kryptowährungen machen Verluste.

  3. Andromeda: Dieses Microsoft-Smartphone-Betriebssystem erschien nie
    Andromeda
    Dieses Microsoft-Smartphone-Betriebssystem erschien nie

    Erstmals ist ein Blick auf Andromeda möglich - das Smartphone-Betriebssystem, das Microsoft bereits vor einigen Jahren eingestellt hat.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • MediaMarkt & Saturn: Heute alle Produkte versandkostenfrei • Corsair Vengeance RGB RT 16-GB-Kit DDR4-4000 114,90€ • Alternate (u.a. DeepCool AS500 Plus 61,89€) • Acer XV282K UHD/144 Hz 724,61€ • MindStar (u.a. be quiet! Pure Power 11 CM 600W 59€) • Sony-TVs heute im Angebot [Werbung]
    •  /