Abo
  • Services:

Spieletest: Age Of Mythology - Gelungener Strategie-Brocken

Screenshot #3
Screenshot #3
Die Kräfte der Götter stehen einem allerdings nicht von vornherein zur Verfügung, sondern müssen sich erst durch stete Verehrung und Lobpreisung erarbeitet werden. Hat man dann das Wohlwollen der Allmächtigen erlangt, kann man auch auf die Schöpfung der 20 Fabelwesen zurückgreifen. Magische Relikte wie Hades Helm der Unsichtbarkeit verschaffen zudem weitere spielerische Vorteile.

Stellenmarkt
  1. Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation IAO, Stuttgart, Esslingen
  2. eco Verband der Internetwirtschaft e.V., Köln

Screenshot #4
Screenshot #4
Auch ansonsten ist man immer wieder auf die Hilfe der Obrigkeit angewiesen - bei den Ägyptern etwa sorgt der Pharao dafür, dass bestimmte Gebäude schneller und besser fertig gestellt werden. Bei entsprechenden Fortschritten steht dann natürlich der Aufstieg an - insgesamt vier Epochen warten darauf, vom Spieler gemeistert zu werden. Auf Weltwunder muss ebenfalls nicht verzichtet werden.

Screenshot #5
Screenshot #5
Neben den spielerischen Neuerungen hat sich auch auf technischer Seite einiges getan - die 3D-Grafik ist jetzt komplett und stufenlos dreh- und zoombar. Auf spektakuläre Effekte muss man aber weiterhin verzichten, auch die göttlichen Kräfte machen nicht allzu viel her. Dafür ist das Spiel aber recht genügsam, was die Hardware angeht - auch auf etwas älteren Rechnern lässt sich Age Of Mythology noch recht gut spielen. Mitbringen sollte man aber auf jeden Fall recht viel Zeit, auch wenn mehrere Schwierigkeitsgrade den Einstieg auch für Anfänger ermöglichen, verlangt es schon einiges an Einsatz, um im Spiel voranzukommen. Der Kern des Spieles ist sicherlich das Endlosspiel, insgesamt werden allerdings 13 Spielvarianten geboten. Zudem gibt es im Mehrspieler-Modus fünf unterschiedliche Startkonditionen.

Fazit:
Fans werden sicherlich nicht enttäuscht - Age Of Mythology kombiniert das seit jeher faszinierende Strategie-Konzept mit der mystischen Welt der Götter und Fabelwesen und führt so nicht nur neue Story-Elemente ein, sondern gibt dem Spieler auch deutlich mehr Auswahlentscheidungen und taktische Möglichkeiten. So wie es aussieht wird Microsoft den bisher großen Erfolg der Reihe - von den Age-Of-Empires-Titeln konnten mehr als 10,5 Millionen Exemplare weltweit verkauft werden - auch mit Age Of Mythology fortsetzen können.

 Spieletest: Age Of Mythology - Gelungener Strategie-Brocken
  1.  
  2. 1
  3. 2


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de

Arman 18. Feb 2007

das ist fakulativ.

rewq 18. Feb 2007

Die haben im Anfangstrailer bestimmt eine Zeitmaschine wie bei Celebrity Death Match...

qwert 18. Feb 2007

???

willi56 20. Okt 2005

wie ist das im Netzwerk? warum geht das nur, wenn jeder als administrator angemeldet ist?

isch 19. Okt 2005

Richtisch! Dany hat rescht! Die haben die doch nur jenommen, wegen dem geilen...


Folgen Sie uns
       


LG Signature OLED TV R angesehen (CES 2019)

LGs neuer Signature OLED TV R ist ausrollbar. Der 65-Zoll-Fernseher bietet verschiedene Modi, unter anderem kann der Bildschirm auch nur teilweise ausgefahren werden.

LG Signature OLED TV R angesehen (CES 2019) Video aufrufen
CES 2019: Die Messe der unnützen Gaming-Hardware
CES 2019
Die Messe der unnützen Gaming-Hardware

CES 2019 Wer wollte schon immer dauerhaft auf einem kleinen 17-Zoll-Bildschirm spielen oder ein mehrere Kilogramm schweres Tablet mit sich herumtragen? Niemand! Das ficht die Hersteller aber nicht an - im Gegenteil, sie denken sich immer mehr Obskuritäten aus.
Ein IMHO von Oliver Nickel

  1. Bosch Touch-Projektoren angesehen Virtuelle Displays für Küche und Schrank
  2. Mobilität Das Auto der Zukunft ist modular und wandelbar
  3. Sonos Keine Parallelnutzung von Alexa und Google Assistant geplant

Kaufberatung: Die richtige CPU und Grafikkarte
Kaufberatung
Die richtige CPU und Grafikkarte

Bei PC-Hardware gab es 2018 viele Neuerungen: AMD hat 32 CPU-Kerne etabliert, Intel verkauft immerhin acht Cores statt vier und Nvidias Turing-Grafikkarten folgten auf die zwei Jahre alten Pascal-Modelle. Wir beraten bei Komponenten und geben einen Ausblick auf die kommenden Monate.
Von Marc Sauter

  1. Fujian Jinhua USA verhängen Exportverbot gegen chinesischen DRAM-Fertiger
  2. Halbleiter China pumpt 47 Milliarden US-Dollar in eigene Chip-Industrie
  3. Dell Neue Optiplex-Systeme in drei Größen und mit Dual-GPUs

Nubia X im Hands on: Lieber zwei Bildschirme als eine Notch
Nubia X im Hands on
Lieber zwei Bildschirme als eine Notch

CES 2019 Nubia hat auf der CES eines der interessantesten Smartphones der letzten Monate gezeigt: Dank zweier Bildschirme braucht das Nubia X keine Frontkamera - und dementsprechend auch keine Notch. Die Umsetzung der Dual-Screen-Lösung gefällt uns gut.

  1. Videostreaming Plex will Filme und Serien kostenlos und im Abo anbieten
  2. Solar Cow angesehen Elektrische Kuh gibt Strom statt Milch
  3. H2Bike Alpha Wasserstoff-Fahrrad fährt 100 Kilometer weit

    •  /