Abo
  • Services:
Anzeige

PNY erweitert Quadro4-Grafikfamilie um AGP-8X-Lösung

Vier neue GeForce4-Ti- und GeForce4-MX-basierte Profigrafikkarten

Nachdem Nvidia Anfang November bereits Quadro4-Versionen seiner GeForce4-Grafikchips mit AGP-8X-Unterstützung eingeführt hat, kündigte nun PNY vier darauf basierende neue Profigrafikkarten an. Die neuen Quadro4-Grafikkarten des exklusiven Nvidia-Partners für Europa und die USA werden ab Dezember 2002 oder Januar 2003 ausgeliefert.

Anzeige

PNYs Angebot von Quadro4 AGP 8X umfasst die Quadro4-XGL-Serie für 3D-Anwendungen und die Quadro4-NVS-Serie für 2D-Anwendungen auf mehreren Bildschirmen. Beide Produktfamilien verfügen über Mehrschirm-Unterstützung und werden mit zertifizierten Treibern für professionelle Grafikanwendungen ausgeliefert.

Die PNY Quadro4 980 XGL basiert auf Nvidias GeForce4-Ti-Architektur, die mit DirectX-8.1-kompatiblen Shadern aufwartet. Die Grafikkarte ist mit 128 MByte DDR SDRAM, zwei DVI-I-Ausgängen und zwei DVI-I nach VGA-Adaptern ausgerüstet. Außerdem unterstützt die ab Dezember 2002 verfügbare PNY Quadro4 980 XGL Stereo-3D-Brillen über einen Standard-3-Pin-Stecker.

Die PNY Quadro4 580 XGL soll ab Januar 2003 erhältlich sein, sie basiert auf einem GeForce4-MX-Grafikprozessor mit DirectX-7-kompatiblem Hardware-T&L und OpenGL-Unterstützung. Es können entweder analoge oder zwei digitale Monitore über einen einzigen 60-Pin-LFH-Stecker betrieben werden. Die Quadro4 580 XGL wird mit 64 MByte DDR-SDRAM und einer Kabelpeitsche mit zwei VGA-Ausgängen ausgeliefert.

Eher für 2D- als für 3D-Anwendungen gedacht ist die PNY Quadro4 380 XGL mit GeForce4-MX-basiertem Grafikprozessor. Neben 64 MByte DDR-SDRAM bietet die Grafikkarte einen VGA-, einen DVI-I- und einen Fernseh-Ausgang. Mit der PNY Quadro4 280 NVS bietet PNY zudem eine weitere GeForce4-MX-basierte Zweischirm-Lösung, die mit 64 MByte SDR-SDRAM (128 Bit) ausgestattet ist und den Anschluss von hochauflösenden DVI-I- oder Analog-Displays erlaubt. Zum Lieferumfang gehört auch ein LFH-nach-Dual-VGA-Kabel.

PNY fügte im Juni 2002 in Europa die Nvidia-Quadro-Familie dem Produktangebot hinzu, nachdem es mit Nvidias ehemaligem Europa-Partner, der insolventen ELSA AG, bergab ging. Mit den neuen AGP-8X-basierten Modellen der Quadro4-XGL-Serie besteht das Angebot nun aus den professionellen Grafiklösungen Quadro4 980 XGL, Quadro4 900 XGL, Quadro4 750 XGL, Quadro4 580 XGL, Quadro4 550 XGL und Quadro4 380 XGL. Die Modelle der Quadro4-NVS-Serie umfassen Quadro4 200 NVS (AGP und PCI Versionen), Quadro4 280 NVS und Quadro4 400 NVS.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. SYNLAB Holding Deutschland GmbH, Hamburg
  2. ROHDE & SCHWARZ GmbH & Co. KG, Stuttgart
  3. Drägerwerk AG & Co. KGaA, Lübeck
  4. AOK Systems GmbH, Bonn


Anzeige
Top-Angebote
  1. 37,99€
  2. 505,00€ inkl. Gutscheincode PLUSBAY für Ebay-Plus-Mitglieder (Vergleichspreis ab 598,00€)
  3. 37,99€

Folgen Sie uns
       

  1. Elektrorennwagen

    VW will elektrisch auf den Pikes Peak

  2. Messung

    Über 23.000 Funklöcher in Brandenburg

  3. Star Wars Battlefront 2 Angespielt

    Sternenkrieger-Kampagne rund um den Todesstern

  4. Nach Wahlniederlage

    Netzpolitiker Klingbeil soll SPD-Generalsekrektär werden

  5. Adasky

    Autonome Autos sollen im Infrarot-Bereich sehen

  6. Münsterland

    Deutsche Glasfaser baut weiter in Nordrhein-Westfalen aus

  7. Infineon

    BSI zertifiziert unsichere Verschlüsselung

  8. R-PHY- und R-MACPHY

    Kabelnetzbetreiber müssen sich nicht mehr festlegen

  9. ePrivacy-Verordnung

    Ausschuss votiert für Tracking-Schutz und Verschlüsselung

  10. Lifetab X10605 und X10607

    LTE-Tablets direkt bei Medion bestellen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Flettner-Rotoren: Wie Schiffe mit Stahlsegeln Treibstoff sparen
Flettner-Rotoren
Wie Schiffe mit Stahlsegeln Treibstoff sparen
  1. Hyperflight China plant superschnellen Vactrain
  2. Sea Bubbles Tragflächen-Elektroboote kommen nach Paris
  3. Honolulu Strafe für Handynutzung auf der Straße

Cybercrime: Neun Jahre Jagd auf Bayrob
Cybercrime
Neun Jahre Jagd auf Bayrob
  1. Antivirus Symantec will keine Code-Reviews durch Regierungen mehr
  2. Verschlüsselung Google schmeißt Symantec aus Chrome raus
  3. Übernahme Digicert kauft Zertifikatssparte von Symantec

Passwortmanager im Vergleich: Das letzte Passwort, das du dir jemals merken musst
Passwortmanager im Vergleich
Das letzte Passwort, das du dir jemals merken musst
  1. 30.000 US-Dollar Schaden Admin wegen Sabotage nach Kündigung verurteilt
  2. Cyno Sure Prime Passwortcracker nehmen Troy Hunts Hashes auseinander
  3. Passwortmanager Lastpass ab sofort doppelt so teuer

  1. Re: "kann zwar kein Benzintank explodieren"

    Topf | 22:21

  2. Volle Zustimmung

    xxsblack | 22:20

  3. Re: Sollten lieber den Desktop komplett an MacOS...

    cruse | 22:17

  4. Re: Technisches und grafisches Trennen

    shoggothe | 22:15

  5. Mehr Funklöcher als...

    nmSteven | 22:13


  1. 18:37

  2. 18:18

  3. 18:03

  4. 17:50

  5. 17:35

  6. 17:20

  7. 17:05

  8. 15:42


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel