Abo
  • Services:
Anzeige

Shuttle XPC - vom Mini-PC zum Super-Computer

XPC-Cluster auf Platz 85 der weltweit schnellsten Computer

Der massive Einsatz von Shuttle XPCs in der amerikanischen Weltraumforschung macht aus den kleinen PCs eine Clusterlösung. Die XPC des Typs SS51G wurde durch Zusammenschaltung vieler Systeme zu einem Cluster vervielfacht, so dass einer der weltweit schnellsten Supercomputer, der "Space Simulator", entstanden ist.

Anzeige

Der "Space Simulator" ist ein 294-Prozessor-Beowulf-Cluster. Er basiert auf dem Shuttle Mini-XPC SS51G, welches zur CPU-Kühlung eine Heatpipe anstatt eines CPU-Lüfters verwendet. Das kompakte Format des XPC-Gehäuses erlaubte, den Cluster auf der Hälfte des Raumes des vorherigen 144-Prozessor-Avalon-Clusters unterzubringen.

Jeder einzelne Knoten (Node) besteht aus einem 2,53-GHz-Pentium-4-Prozessor, ein GB DDR333 SDRAM, einer 80-GB-Maxtor-Festplatte und einer 3Com-3D996B-T-Gigabit-Ethernet-Karte. Die Kosten für einen einzelnen Knoten (Node) blieben unterhalb 1.000,- US-Dollar, gab der Hersteller an. Der Netzwerk Switch besteht aus einem Foundry FastIron 1500 Switch, der per "trunking" mit einem anderen FastIron 800 Switch verbunden ist, welcher insgesamt 304 Gigabit Ethernet-Ports über die 16-Port-JetCore-Module zur Verfügung stellt.

Space Simulator Cluster aus Shuttle XPC SS51G
Space Simulator Cluster aus Shuttle XPC SS51G

Das System wurde Ende September 2002 ausgeliefert. Es erzielt eine Linpack-Leistung von 665,1 GFlops auf 288 Prozessoren im Oktober 2002 und belegte Platz 85 auf der TOP-500-Liste der schnellsten Computer der Welt.

Der "Space Simulator"-Cluster wird im "Los Alamos National Laboratory" von der "Theoretical Astrophysics group (T-6)" zur Berechnung von Simulationen im Bereich der Astrophysik verwendet. Er dient als Erweiterung der "Loki"- und "Avalon"-Cluster.


eye home zur Startseite
nightcrawler 25. Nov 2002

Coole sache das. Mal sehen wann bei Mini-ITX-Board Zuwachs bekommt ;-)



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Schweickert Netzwerktechnik GmbH, Walldorf
  2. Ratbacher GmbH, Raum Würzburg
  3. NIHON KOHDEN EUROPE GmbH, Frankfurt
  4. Schwarz IT Infrastructure & Operations Services GmbH & Co. KG, Neckarsulm


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 699,00€ statt 899,00€
  2. ab 649,90€

Folgen Sie uns
       

  1. Windows 10

    Microsoft will auf Zwangsupdates verzichten

  2. Brio 4K Streaming Edition

    Logitech-Kamera für Lets-Player und andere Streamer

  3. Vor Bundestagswahl

    Facebook löscht Zehntausende Spammer-Konten

  4. Bilderkennung von Google

    Erste Hinweise auf Lens in der Google-App

  5. Open Source

    Node.js-Führung zerstreitet sich über Code-of-Conduct

  6. Enigma ICO

    Kryptowährungshacker erbeuten halbe Million US-Dollar

  7. SNES Classic Mini

    Mario, Link und Samus machen den Moonwalk

  8. Bixby

    Samsungs Sprachassistent kommt auf Englisch nach Deutschland

  9. Apache-Lizenz 2.0

    OpenSSL-Lizenzwechsel führt zu Code-Entfernungen

  10. Knights Mill

    Intels Xeon Phi hat 72 Kerne und etwas Netburst



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Starcraft Remastered im Test: Klick, klick, klick, klick, klick als wär es 1998
Starcraft Remastered im Test
Klick, klick, klick, klick, klick als wär es 1998
  1. Blizzard Der Name Battle.net bleibt
  2. Starcraft Remastered "Mit den Protoss kann man seinen Gegner richtig nerven!"
  3. E-Sport Blizzard nutzt Gamescom für europäische WoW-Finalspiele

Fujitsu Lifebook U937 im Test: 976 Gramm reichen für das fast perfekte Notebook
Fujitsu Lifebook U937 im Test
976 Gramm reichen für das fast perfekte Notebook
  1. DLU Fujitsu entwickelt Deep-Learning-Chips

Game of Thrones: Die Kunst, Fiktion mit Wirklichkeit zu verschmelzen
Game of Thrones
Die Kunst, Fiktion mit Wirklichkeit zu verschmelzen
  1. HBO Nächste Episode von Game of Thrones geleakt
  2. Hack Game-of-Thrones-Skript von HBO geleakt
  3. Game of Thrones "Der Winter ist da und hat leider unsere Server eingefroren"

  1. Re: Danke, alte Arbeitswelt!

    RoyDigerhund | 00:40

  2. Re: Und wenn selbst die hippste App nicht mehr hilft,

    RoyDigerhund | 00:38

  3. Re: Der konkrete Verstoß

    HiddenX | 00:37

  4. Re: Die Matratze machts!

    RoyDigerhund | 00:36

  5. Re: naming der sockel

    Seroy | 00:33


  1. 18:04

  2. 17:49

  3. 16:30

  4. 16:01

  5. 15:54

  6. 14:54

  7. 14:42

  8. 14:32


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel