• IT-Karriere:
  • Services:

Spieletest: Summoner 2 - Fortsetzung des PS2-Rollenspiels

Screenshot #3
Screenshot #3
An diversen Stellen im Spiel kann man seine Gruppe neu zusammenstellen, jeder Begleiter zeichnet sich dabei durch individuelle Kampf- und Magiefähigkeiten aus. Hunderte von NPCs sorgen ihrerseits dafür, dass so schnell keine Langeweile aufkommt. Zudem sind neben der Hauptqueste zahlreiche Unter-Aufgaben im Spiel integriert, die oftmals ein Hin- und Herreisen zwischen den einzelnen Reichen nötig machen, das Gameplay ist also nicht völlig linear vorgegeben.

Stellenmarkt
  1. Hays AG, Erfurt
  2. Allianz Deutschland AG, Unterföhring, Stuttgart

Screenshot #4
Screenshot #4
Die Präsentation von Summoner 2 ist ein zweischneidiges Schwert: Die komplett deutsche Sprachausgabe überzeugt voll und ganz, die Grafiken und Animationen lassen zum Teil allerdings etwas zu wünschen übrig - man hat auf der PS2 schon deutlich hübschere und geschmeidigere Charaktere erlebt.

Summoner 2 ist derzeit nur für die PlayStation 2 erhältlich. Eine Gamecube-Version wird allerdings gerade entwickelt.

Fazit:
Ganz im Gegensatz zum ebenfalls von Volition stammenden Red Faction 2 kann man sich bei Summoner 2 über eine zu kurze Spielzeit nicht beklagen - die fordernde Hauptqueste sorgt zusammen mit den zahlreichen Unter-Aufgaben dafür, dass man eine ganze Weile mit dem Spiel beschäftigt ist. Wäre das Kampfsystem etwas ausgeklügelter und die Optik hübscher, hätte man den Titel zweifellos zum neuen Rollenspiel-Highlight auf Sonys Konsole küren müssen; so bleibt allerdings "nur" ein sehr solides und forderndes Spiel mit kleinen Schwächen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
 Spieletest: Summoner 2 - Fortsetzung des PS2-Rollenspiels
  1.  
  2. 1
  3. 2


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 27,99€
  2. (u. a. Fallout 76 für 11,99€, Mittelerde: Schatten des Krieges für 8,50€, Titan Quest...
  3. 27,99€

Folgen Sie uns
       


Besuch beim Cyberbunker

Wir haben uns den ominösen Cyberbunker an der Mosel oberhalb von Traben-Trarbach von außen angeschaut.

Besuch beim Cyberbunker Video aufrufen
    •  /