• IT-Karriere:
  • Services:

buch.de übernimmt BOL

Marken und Kunden von BOL in Deutschland, der Schweiz und Österreich an Buch.de

Die buch.de internetstores AG erwirbt den Kundenstamm von BOL in Deutschland, in der Schweiz und in Österreich sowie die BOL-Marken und die jeweiligen Internet-Domains BOL.de, BOL.ch und BOL.at. Bertelsmann hatte im September angekündigt, aus BOL in Deutschland, der Schweiz und den Niederlanden sowie seiner Beteiligung Bokus in Schweden aussteigen zu wollen.

Artikel veröffentlicht am ,

Zur Kaufpreisfinanzierung wird Buch.de neue Aktien in Höhe von 25,1 Prozent des erweiterten Aktienkapitals aus der bereits genehmigten Kapitalerhöhung ausgeben. Die DirectGroup Bertelsmann erhält einen Anteil von 25,1 Prozent an buch.de und eine Barkomponente in Höhe von 800.000 Euro.

Stellenmarkt
  1. DAW SE, Ober-Ramstadt
  2. Hays AG, Horb am Neckar

Ab dem 1. Dezember 2002 werden die Internet-Auftritte von BOL in Deutschland, der Schweiz und Österreich von buch.de betrieben. Für die Kunden von BOL sollen sich keine Änderungen ergeben. Für sie bleibe das bestehende Online-Angebot erhalten.

Durch die Übernahme wird buch.de nach eigenen Angaben zum zweitgrößten Online-Buchhändler im deutschsprachigen Raum. Das Inkrafttreten der Übernahme steht noch unter dem Vorbehalt der Freigabe durch das Bundeskartellamt.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. externe Festplatten und SSDs günstiger, Apple generalüberholt reduziert)
  2. 166,99€ (Bestpreis!)
  3. (u. a. Asus ROG Strix B450-F Gaming-Mainboard für 98,95€)
  4. 69,99€ (Bestpreis!)

Andreas Bitterer 25. Nov 2002

Stimmt ... allerdings, wenn Bertelsmann nicht so halbherzig dahintergestanden hätte und...

geograf 22. Nov 2002

Das Ende von BOL und die Übernahme durch buch.de ist auch ein gutes Beispiel, was man von...


Folgen Sie uns
       


Audi RS E-Tron GT Probe gefahren

Audis E-Tron GT ist das bislang PS-stärkste RS-Modell auf dem Markt.

Audi RS E-Tron GT Probe gefahren Video aufrufen
Astronomie: Arecibo wird abgerissen
Astronomie
Arecibo wird abgerissen

Das weltberühmte Radioteleskop ist nicht mehr zu retten. Reparaturarbeiten wären lebensgefährlich.

  1. Astronomie Zweites Kabel von Arecibo-Radioteleskop kaputt
  2. Die Zukunft des Universums Wie alles endet
  3. Astronomie Gibt es Leben auf der Venus?

Energy Robotics: Ein kopfloser Hund für 74.500 US-Dollar
Energy Robotics
Ein kopfloser Hund für 74.500 US-Dollar

Als eines der ersten deutschen Unternehmen setzt Energy Robotics den Roboterhund Spot ein. Sein Vorteil: Er ist vollautomatisch und langweilt sich nie.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Kickstarter Nibble ist ein vierbeiniger Laufroboter im Mini-Format
  2. Boston Dynamics Roboterhunde scannen ein Werk von Ford
  3. Robotik Laborroboter forscht selbstständig

In eigener Sache: Golem-PCs mit Ryzen 5000 und Radeon RX 6800
In eigener Sache
Golem-PCs mit Ryzen 5000 und Radeon RX 6800

Mehr Leistung zum gleichen Preis: Der Golem Highend wurde mit dem Ryzen 5 5600X ausgestattet, die Geforce RTX 3070 kann optional durch eine günstigere und schnellere Radeon RX 6800 ersetzt werden.

  1. Video-Coaching für IT-Profis Shifoo geht in die offene Beta
  2. In eigener Sache Golem-PCs mit RTX 3070 günstiger und schneller
  3. In eigener Sache Die konfigurierbaren Golem-PCs sind da

    •  /