Abo
  • Services:
Anzeige

IT-Services sollen in 2003 um 6 Prozent steigen

Gartner zu IT-Service-Einnahmen in 2003

Laut Gartner Dataquest fällt das Jahr 2003 für die IT-Service-Industrie nur leicht positiver aus als die letzten schwierigen Jahre. Der weltweite Umsatz wird im Jahr 2002 in diesem Segment 556,8 Milliarden US-Dollar erreichen. Dies entspricht einem 2,8-prozentigen Wachstum im Vergleich zum letzten Jahr.

Anzeige

Für 2003 rechnet das Marktforschungsunternehmen mit einem Umsatz von 591,4 Milliarden Dollar im Bereich IT Services und damit 6,2 Prozent mehr als im Jahr 2002.

Das Prozessmanagement soll den Auguren entsprechend das am schnellsten wachsende Subsegment sein, während Hardwarewartung und andere Supportdienstleistungen die am langsamsten wachsenden Unterbereiche der IT-Services sein sollen.

Nordamerika und Westeuropa machen rund 75 Prozent der weltweiten Umsätze im IT-Servicebereich aus. Die asiatisch-pazifische Region macht die Nummer 4 aus und soll bis 2006 das stärkste Umsatzwachstum aufweisen, so Gartner Dataquest.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Sky Deutschland GmbH, Unterföhring
  2. über Hanseatisches Personalkontor Osnabrück, Westmünsterland
  3. medavis GmbH, Karlsruhe
  4. SP eCommerce GmbH, Neuss


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 8,99€
  2. 29,99€
  3. + Prämie (u. a. Far Cry 5, Elex, Assassins Creed Origins) für 62€

Folgen Sie uns
       

  1. Breko

    Waipu TV gibt es jetzt für alle Netzbetreiber

  2. Magento

    Kreditkartendaten von bis zu 40.000 Oneplus-Käufern kopiert

  3. Games

    US-Spielemarkt wächst 2017 zweistellig

  4. Boeing und SpaceX

    ISS bald ohne US-Astronauten?

  5. E-Mail-Konto

    90 Prozent der Gmail-Nutzer nutzen keinen zweiten Faktor

  6. USK

    Nintendo Labo landet fast im Altpapier

  7. ARM-SoC-Hersteller

    Qualcomm darf NXP übernehmen

  8. Windows-API-Nachbau

    Wine 3.0 bringt Direct3D 11 und eine Android-App

  9. Echtzeit-Strategie

    Definitive Edition von Age of Empires hat neuen Termin

  10. Ein Jahr Trump

    Der Cheerleader der deregulierten Wirtschaft



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
EU-Urheberrechtsreform: Abmahnungen treffen "nur die Dummen"
EU-Urheberrechtsreform
Abmahnungen treffen "nur die Dummen"
  1. Leistungsschutzrecht EU-Kommission hält kritische Studie zurück
  2. Leistungsschutzrecht EU-Staaten uneins bei Urheberrechtsreform

Security: Das Jahr, in dem die Firmware brach
Security
Das Jahr, in dem die Firmware brach
  1. Wallet Programmierbare Kreditkarte mit ePaper, Akku und Mobilfunk
  2. Fehlalarm Falsche Raketenwarnung verunsichert Hawaii
  3. Asynchronous Ratcheting Tree Facebook demonstriert sicheren Gruppenchat für Apps

Computerforschung: Quantencomputer aus Silizium werden realistisch
Computerforschung
Quantencomputer aus Silizium werden realistisch
  1. Tangle Lake Intel zeigt 49-Qubit-Chip
  2. Die Woche im Video Alles kaputt
  3. Q# und QDK Microsoft veröffentlicht Entwicklungskit für Quantenrechner

  1. Irgendwann trifft es alle Akkus.

    G-Tech | 20:21

  2. Re: Ist ja auch sehr nervig...

    robinx999 | 20:15

  3. Re: Ich werde google sicher nicht meine...

    Niaxa | 20:13

  4. Re: Wie viel Performance ist vom mobilen Ryzen zu...

    David64Bit | 20:09

  5. Grund für Fehler

    dasquiddi | 20:06


  1. 18:53

  2. 17:28

  3. 16:59

  4. 16:21

  5. 16:02

  6. 15:29

  7. 14:47

  8. 13:05


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel