Abo
  • Services:
Anzeige

ATI kündigt FireGL Z1 an und liefert FireGL X1 in Kürze aus

Profigrafikkarten mit Radeon-9500- und Radeon-9700-Pro-Grafikprozessor

ATI hat seine Familie von Profigrafikkarten um die Fire GL Z1 erweitert, in der ein Radeon-9500-Grafikprozessor seinen Dienst verrichten wird. Deren bereits zur Siggraph 2002 angekündigte große Schwester, die mit dem leistungsfähigeren Radeon-9700-Pro-Grafikprozessor ausgestattete Fire GL X1, soll im Dezember 2002 ausgeliefert werden.

Anzeige

Beide Profigrafikkarten unterstützen DirectX 9, OpenGL 1.4 und sind für OpenGL 2.0 vorbereitet. Die Taktraten der Grafikprozessoren entsprechen denen in den Consumer-Grafikkarten mit Radeon 9500 (275 MHz Chip/270 MHz Speicher) und Radeon 9700 Pro (325 MHz Chip/310 MHz Speicher). Die Speicherausstattung liegt mit 128 MByte DDR-SDRAM ebenfalls im Rahmen des Üblichen, die Verfügbarkeit von Modellen mit 256 MByte wurde noch nicht angekündigt. Die AGP-8X-Grafikkarten sind - anders als ihre Consumer-Gegenstücke - nur für AGP-Pro-Steckplätze in Workstations vorgesehen. Versionen für normale AGP-Steckplätze sind angedacht.

Laut ATI sollen beide Grafikkarten dank ihrer Render-Leistung, ihrer Grafikqualität (max. 96- bis 128-Bit-Farbgenauigkeit) und ihrer Effekte Anwendern viel Zeit sparen. So könne man etwa bei der Erstellung aufwendiger 3D-Animationen dank Echtzeit-Darstellung weitestgehend auf zeitraubende Testberechnungen verzichten. Peter Edinger, Vice President und Managing Director bei ATI Technologies Europe, sieht deshalb eine neue Ära der Erstellung von hochqualitativer, kinoreifer Echtzeit-Grafik anbrechen, während gleichzeitig die Produktionszeit sinkt.

Sowohl der Fire GL X1 als auch der Fire GL Z1 liegen die Software Deep Visualizer von Right Hemisphere sowie Testversionen von Deep Exploration und Deep Paint 3D bei. Die Fire GL X1 128 MB wird ab Dezember 2002 für 995,- Euro erhältlich sein, die Fire GL Z1 128 MB soll im Januar 2003 für rund 700,- Euro folgen. Der preisliche Unterschied zu den Consumer-Grafikkarten erklärt sich - wie bei Nvidias Quadro-Grafikkarten - durch Treiber-Support für professionelle Render-, CAD- und Grafik-Anwendungen.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Landesbetrieb IT.Niedersachsen, Hannover
  2. Deloitte GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, verschiedene Standorte
  3. redcoon Logistics GmbH, Erfurt
  4. symmedia GmbH, Bielefeld


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 49,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  2. 29,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. (u. a. Der Marsianer 8,79€, Blade Runner 8,97€, Interstellar 8,74€, X-Men Apocalypse 8,79€)

Folgen Sie uns
       

  1. Interview auf Youtube

    Merkel verteidigt Ziel von 1 Million Elektroautos bis 2020

  2. Ransomware

    Not-Petya-Angriff kostet Maersk 200 Millionen US-Dollar

  3. Spielebranche

    Mikrotransaktionen boomen zulasten der Kaufspiele

  4. Autonomes Fahren

    Fiat Chrysler kooperiert mit BMW und Intel

  5. Auto

    Toyota will Fahrzeugsäulen unsichtbar machen

  6. Amazon Channels

    Prime-Kunden erhalten Fußball-Bundesliga für 5 Euro im Monat

  7. Dex-Bytecode

    Google zeigt Vorschau auf neuen Android-Compiler

  8. Prozessor

    Intels Ice Lake wird in 10+ nm gefertigt

  9. Callya Flex

    Vodafone eifert dem Congstar-Prepaid-Tarif nach

  10. Datenbank

    MongoDB bereitet offenbar Börsengang vor



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Sysadmin Day 2017: Zum Admin-Sein fehlen mir die Superkräfte
Sysadmin Day 2017
Zum Admin-Sein fehlen mir die Superkräfte

Orange Pi 2G IoT ausprobiert: Wir bauen uns ein 20-Euro-Smartphone
Orange Pi 2G IoT ausprobiert
Wir bauen uns ein 20-Euro-Smartphone
  1. Odroid HC-1 Bastelrechner besser stapeln im NAS
  2. Bastelrechner Nano Pi im Test Klein, aber nicht unbedingt oho

Mitmachprojekt: HTTPS vermiest uns den Wetterbericht
Mitmachprojekt
HTTPS vermiest uns den Wetterbericht

  1. Re: traurige entwicklung

    Umaru | 01:48

  2. 2500 für 1080. Guter Witz.

    SuperProbotector | 01:43

  3. Re: Und 18:00 bricht dann das Stromnetz zusammen..

    madMatt | 01:30

  4. Re: 1,50 ¤ / Spiel - bei Sky 0,90 ¤ / Spiel

    MostBlunted | 01:26

  5. Re: Hört sich für mich wie eine riesen...

    Technik Schaf | 01:09


  1. 16:57

  2. 16:25

  3. 16:15

  4. 15:32

  5. 15:30

  6. 15:02

  7. 14:49

  8. 13:50


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel