Routenplaner TomTom CityMaps für PDAs in neuer Version

Stadtplan-Navigation für 240.000 europäische Städte

Mit TomTom CityMaps 2003 stellt Palmtop Software BV eine aktualisierte Version der Routenplaner-Software für Städte bereit, die in Versionen für PalmOS, WindowsCE, Symbian und Epoc angeboten wird. Die Software enthält Vektorkarten von mehr 240.000 Städten und Dörfern in Europa.

Artikel veröffentlicht am ,

TomTom CityMaps 2003 enthält eine verdoppelte Anzahl an Zielen pro Karte und wurde um Außenbezirke erweitert, um eine umfangreichere Navigation zu erlauben. Als Neuerung lassen sich nun "Interessante Orte" wie Restaurants, Tankstellen, Sportplätze oder Ähnliches anzeigen, was jedoch ausschließlich in der WindowsCE-Version implementiert wurde.

Stellenmarkt
  1. Key User ERP (m/w/d)
    Hays AG, Kempten
  2. SAP SD/MM Berater (m/w/x)
    über duerenhoff GmbH, Bremen
Detailsuche

Die Karten werden in komprimierten Versionen auf den PDA geladen, so dass die Stadtpläne für London 4 MByte, für Paris 2 MByte und für Berlin und Frankfurt nur je 1 MByte benötigen. Die Software unterstützt GPS-Empfänger und bietet bei der Routenberechnung die Wahl zwischen der kürzesten oder schnellsten Strecke, wobei die Route grafisch und als Text erscheint.

Die Software enthält Stadtpläne aus Belgien, Luxemburg, den Niederlanden, Portugal und neuerdings auch Norwegen. Überarbeitetes Kartenmaterial gibt es für Dänemark, Deutschland, Frankreich, Großbritannien, Italien, Österreich, Schweden, Schweiz und Spanien.

TomTom CityMaps 2003 ist ab sofort zum Preis von 59,- Euro für PalmOS, WindowsCE, Epoc und Symbian auch in deutscher Sprache über die TomTom-Homepage erhältlich.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Klaus Krüger 03. Feb 2004

Sehr ärgerlich wenn man bei der Installation von TomTom CityMaps bemerkt, dass die auf...

Spaceman 22. Nov 2002

aber unterstützt kein Palm OS 5. Dumme Sache....

Thommy 21. Nov 2002

Gibt es ein Update von der alten Version?



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Datenleck
Daten von 106 Millionen Thailand-Reisenden geleakt

In einer ungeschützten Datenbank fanden sich die Daten der Thailand-Reisenden aus den letzten zehn Jahren - inklusive Reisepassnummern.

Datenleck: Daten von 106 Millionen Thailand-Reisenden geleakt
Artikel
  1. Laserbeamer: Xiaomis Kurzdistanzprojektor kostet unter 1.500 Euro
    Laserbeamer
    Xiaomis Kurzdistanzprojektor kostet unter 1.500 Euro

    Der Fengmi R1 kann aus der Nähe Bilder von 50 bis 200 Zoll aufspannen und kostet relativ wenig. Dafür macht er bei der Auflösung Abstriche.

  2. Online-Shopping: Ebay Kleinanzeigen führt SMS-Verifizierung ein
    Online-Shopping
    Ebay Kleinanzeigen führt SMS-Verifizierung ein

    Wie angekündigt, beginnt Ebay Kleinanzeigen mit der Abfrage von Rufnummern. Zu Beginn ist es optional, schon bald wird es Pflicht.

  3. WLAN und 6 GHz: Was bringt Wi-Fi 6E?
    WLAN und 6 GHz
    Was bringt Wi-Fi 6E?

    Der Standard Wi-Fi 6E erweitert WLAN das erste Mal seit Jahren um ein neues Frequenzband. Das hat viele Vorteile und ein paar Nachteile.
    Von Oliver Nickel

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Asus 23,8" FHD 144Hz 166,90€ • PS5 bei Amazon zu gewinnen • Gaming-PC mit Ryzen 5 & RTX 3060 999€ • Corsair MP600 Pro 1TB mit Heatspreader PS5-kompatibel 162,90€ • Alternate (u. a. Asus WLAN-Adapter PCIe 24,90€) • MM-Prospekt (u. a. Asus TUF 17" i5 RTX 3050 1.099€) [Werbung]
    •  /