Abo
  • Services:
Anzeige

Sicherheitslücke in zahlreichen Windows-Versionen

Sicherheitsleck erlaubt Ausführung beliebiger Applikationen

Wie Microsoft berichtet, steckt eine Sicherheitslücke in einer Datenbank-Komponente, die Bestandteil etlicher Windows-Versionen ist und einem Angreifer gestattet, beliebigen Programmcode auf einem anderen System auszuführen. Einzig Windows XP ist von dem Problem nicht betroffen; für die anderen Windows-Versionen bietet Microsoft einen entsprechenden Patch an.

Anzeige

Die Microsoft Data Access Components (MDAC) übernimmt zahlreiche Datenbank-Funktionen wie etwa den Fernzugriff auf eine Datenbank. In der Komponente Remote Data Services (RDS) steckt ein Sicherheitsleck, so dass ein Angreifer über eine speziell formatierte HTTP-Anfrage beliebigen Programmcode auf dem System des Nutzers ausführen und das System nachhaltig schädigen kann.

MDAC gehört zum Lieferumfang von Windows Millennium, 2000 sowie XP. Allerdings besitzt Windows XP bereits eine aktualisierte Version, die das Problem nicht kennt. Für andere Windows-Versionen kann diese Software nachträglich installiert werden, so dass auch Systeme mit Windows 98, 98 SE und NT 4.0 mit dem Patch behandelt werden sollten.

Microsoft bietet den MDAC-Patch ab sofort für die Windows-Versionen 98, 98 SE, Millennium, NT 4.0 sowie 2000 zum Download an.


eye home zur Startseite
Michael 23. Nov 2002

... und zwischen heißt und Doppelpunkt gehört kein Leerzeichen 8-) schönes Wochenende!

Der WC Mann 22. Nov 2002

ich hab es ja immer gesagt : Frauen stiften nur Unruhe ! ;-) alles IT Profis. Aber...

Jenny 22. Nov 2002

Gerne doch :) Monopolist für das Desktop(!!!)-OS und dem Office das darauf aufsetzt? OK...

Juergen Kuehnel 22. Nov 2002

Lasst uns mal zum Punkt kommen: Wir haben hier einen Monopolisten (bei dem Marktanteil...

MiBx 21. Nov 2002

Tach, also bei dem Müll was als Open Source so im Netz liegt, haben die Kiddies genügend...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. neam IT-Services GmbH, Paderborn
  2. Kienbaum Consultants International GmbH, Stuttgart
  3. BoS&S GmbH, Berlin
  4. Bertrandt Ingenieurbüro GmbH, Köln


Anzeige
Hardware-Angebote

Folgen Sie uns
       

  1. iOS, MacOS und WatchOS

    Apple verteilt Updates wegen Telugu-Bug

  2. Sicherheitslücken

    Mehr als 30 Klagen gegen Intel wegen Meltdown und Spectre

  3. Nightdive Studios

    Arbeit an System Shock Remake bis auf Weiteres eingestellt

  4. FTTH

    Landkreistag fordert mit Vodafone Glasfaser bis in Gebäude

  5. Programmiersprache

    Go 1.10 cacht besser und baut Brücken zu C

  6. Letzte Meile

    Telekom macht Versuche mit Fixed Wireless 5G

  7. PTI und IBRS

    FreeBSD erhält Patches gegen Meltdown und Spectre

  8. Deutsche Telekom

    Huawei und Intel zeigen Interoperabilität von 5G

  9. Lebensmittel-Lieferservices

    Für Berufstätige auf dem Lande oft "praktisch nicht nutzbar"

  10. Fertigungstechnik

    Intel steckt Kobalt und 4,5 Milliarden US-Dollar in Chips



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Dorothee Bär: Netzbetreiber werden über 100 MBit/s angeblich kaum los
Dorothee Bär
Netzbetreiber werden über 100 MBit/s angeblich kaum los
  1. Colt Technology Mobilfunk ist Glasfaser mit Antennen
  2. FTTH/B Glasfaser wird in Deutschland besser nachgefragt
  3. Koalitionsvertrag fertig "Glasfaser möglichst direkt bis zum Haus"

Soziale Medien: Mein gar nicht böser Twitter-Bot
Soziale Medien
Mein gar nicht böser Twitter-Bot
  1. Soziale Medien Social Bots verzweifelt gesucht

Toshiba-Notebooks: Reverse-Engineering mit Lötkolben und Pseudocode
Toshiba-Notebooks
Reverse-Engineering mit Lötkolben und Pseudocode
  1. Router und Switches Kritische Sicherheitslücke in Cisco ASA wird ausgenutzt
  2. Olympia 2018 Mutmaßlicher Crackerangriff bei Eröffnung in Pyeongchang
  3. Schweiz 800.000 Kundendaten von Swisscom kopiert

  1. Re: Wurde laut BSD-Podcast am 24.12.17 bekannt

    MarioWario | 02:25

  2. Re: So kann man auch den Ausbau verhindern ;)

    bombinho | 02:24

  3. Re: Gut so

    My1 | 02:19

  4. Re: Vergleich mit dem B&W Zeppelin

    NIKB | 02:00

  5. Re: Klangvergleich zu echten Lautsprechern?

    NIKB | 01:56


  1. 00:27

  2. 18:27

  3. 18:09

  4. 18:04

  5. 16:27

  6. 16:00

  7. 15:43

  8. 15:20


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel