Abo
  • Services:

HP: Umsatz und Gewinn legen zu

Umsatz klettert um 9 Prozent auf 18,0 Milliarden US-Dollar

HP hat im vierten Quartal 2002 einen Umsatz von 18,0 Milliarden US-Dollar erzielt, eine Steigerung um 9 Prozent gegenüber dem vorhergehenden zweiten Quartal. Der Gewinn lag bei 24 US-Cent pro Aktie und damit über den Erwartungen.

Artikel veröffentlicht am ,

Im dritten Quartal des Vorjahres hatten HP und Compaq zusammen einen Gewinn von 14 US-Cent erzielt. Der Gewinn je Aktie nach US GAAP lag unterdessen bei 13 US-Cent gegenüber einem Verlust von 67 US-Cent im vorhergehenden Quartal.

Stellenmarkt
  1. Einkaufsallianz Nord GmbH, Berlin
  2. Personalwerk Holding GmbH, Wiesbaden

Dabei habe der Bereich Personal Systems seine Verluste begrenzt und der Bereich Enterprise Systems zeige weiterhin einen stabilen profitablen Umsatz.

Die Fusion von HP und Compaq habe dabei zu Kosteneinsparungen von 651 Millionen US-Dollar geführt, 30 Prozent über Plan. Dazu hatte das Unternehmen angekündigt, 17.900 Mitarbeiter zu entlassen.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 1.099€
  2. und The Crew 2 gratis erhalten
  3. bei Caseking kaufen

go 08. Dez 2002

17.900 Leute auf die Straße setzen, für den simplen Tausch eines Akkus bei meinem PDA...


Folgen Sie uns
       


Apple WWDC 2018 Keynote in 11 Minuten - Supercut

Im Supercut zur WWDC 2018 zeigen wir in zehn Minuten, was Apple Entwicklern und Nutzern von iOS 12, MacOS Mojave und WatchOS 5 und TvOS präsentiert hat.

Apple WWDC 2018 Keynote in 11 Minuten - Supercut Video aufrufen
Deutsche Siri auf dem Homepod im Test: Amazon und Google können sich entspannt zurücklehnen
Deutsche Siri auf dem Homepod im Test
Amazon und Google können sich entspannt zurücklehnen

In diesem Monat kommt der dritte digitale Assistent auf einem smarten Lautsprecher nach Deutschland: Siri. Wir haben uns angehört, was die deutsche Version auf dem Homepod leistet.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Patentantrag von Apple Neues Verfahren könnte Siri schlauer machen
  2. Siri vs. Google Assistant Apple schnappt sich Googles KI-Chefentwickler
  3. Digitaler Assistent Apple will Siri verbessern

Live-Linux: Knoppix 8.3 mit Docker
Live-Linux
Knoppix 8.3 mit Docker

Cebit 2018 Die Live-Distribution Knoppix Linux-Magazin Edition bringt nicht nur die üblichen Aktualisierungen und einen gegen Meltdown und Spectre geschützten Kernel. Mir ist das kleine Kunststück gelungen, Knoppix als Docker-Container zu starten.
Ein Bericht von Klaus Knopper


    Sonnet eGFX Box 650 im Test: Wenn die Vega 64 am Thinkpad rechnet
    Sonnet eGFX Box 650 im Test
    Wenn die Vega 64 am Thinkpad rechnet

    Die eGFX Box 650 von Sonnet ist ein eGPU-Gehäuse, das dank 650-Watt-Netzteil auch mit AMDs Radeon RX Vega 64 läuft. Die Box ist zwar recht leise, dennoch würden wir den Lüfter gerne steuern.
    Ein Test von Marc Sauter und Sebastian Grüner

    1. Razer Core X eGPU-Box kostet 300 Euro
    2. eGFX Breakaway Box 650 Sonnets Grafik-Gehäuse läuft mit Vega 64
    3. XG Station Pro Asus' zweite eGPU-Box ist schlicht

      •  /