Abo
  • Services:

Tomorrow Focus weiterhin mit hohen Verlusten

Umsatz geht gegenüber dem Vorjahr deutlich zurück

Die Tomorrow Focus AG hat in den ersten neun Monaten des laufenden Geschäftsjahres ein Ergebnis vor Steuern (EBT) von minus 16,9 Millionen Euro erzielt, eine Verbesserung um 58 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Der Umsatz ging unterdessen zurück.

Artikel veröffentlicht am ,

Damit zeigten die im ersten Quartal dieses Jahres eingeleiteten Restrukturierungsmaßnahmen bereits Wirkung, so Tomorrow Focus. Neben der Senkung der operativen Kosten um rund 40 Prozent wurde die Mitarbeiter-Zahl des Unternehmens per 30. September 2002 auf 330 (ohne Bellevue und Playboy) gesenkt.

Stellenmarkt
  1. Hays AG, Raum Frankfurt am Main
  2. SEG Automotive Germany GmbH, Stuttgart-Weilimdorf

Im laufenden Geschäftsjahr erzielte die Tomorrow Focus AG Gesamterträge in Höhe von 23,8 Millionen Euro gegenüber 30,9 Millionen Euro auf Pro-forma-Basis durch die Summierung der Erträge der ehemaligen Focus Digital AG und Tomorrow Internet AG. Zum Stichtag 30. September 2002 lagen die liquiden Mittel der Tomorrow Focus AG inklusive Wertpapieren und einem gewährten Darlehen an ein verbundenes Unternehmen bei 31 Millionen Euro.

Mit Beginn des vierten Quartals 2002 hatte Tomorrow Focus AG seine sieben Online-Portale in das Microsoft-Portal MSN integriert, was zu einer signifikanten Belebung des Online-Geschäfts im laufenden vierten Quartal geführt habe.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 34,99€

Folgen Sie uns
       


Two Point Hospital - Golem.de live

Dr. Dr. Golem meldet sich zum Dienst und muss im Livestream unfassbar viele depressive Clowns heilen, nein - nicht die im Chat.

Two Point Hospital - Golem.de live Video aufrufen
Echo Link: Amazon hält sich für Sonos
Echo Link
Amazon hält sich für Sonos

Sonos ist offenbar für Amazon ein Vorbild. Anders ist die Existenz des Echo Link und des Echo Link Amp nicht zu erklären. Aber ohne ein Ökosystem wie das von Sonos sind die Produkte völlig unsinnig.
Ein IMHO von Ingo Pakalski

  1. Smarte Echo-Lautsprecher Amazon macht Alexa schlauer
  2. Amazon Alexa Echo-Lautsprecher können bald über Skype telefonieren
  3. Zusatzbox Amazon bringt Alexa mit Echo Auto in jedes Auto

Telefónica: Bündelung von Bandbreiten aus 4G und 5G ist doch möglich
Telefónica
Bündelung von Bandbreiten aus 4G und 5G ist doch möglich

Ob sich die Bandbreiten aus 4G und 5G bündeln lassen, ist in der Branche umstritten. Der Standpunkt der Telefónica, dass dies derzeit nicht verfügbar sei, lässt sich so absolut nicht aufrechterhalten.

  1. Digitale Dividende III Auch Bundesnetzagentur hofft auf Fernsehfrequenzen für 5G
  2. Telefónica 5G-Ausbau würde "uns rund 76 Milliarden Euro kosten"
  3. Bundesnetzagentur Verbraucherzentrale sieht Funklöcher bei 5G vorprogrammiert

Fifa 19 und PES 2019 im Test: Knapper Punktsieg für EA Sports
Fifa 19 und PES 2019 im Test
Knapper Punktsieg für EA Sports

Es ist eher eine Glaubens- als eine echte Qualitätsfrage: Fifa 19 oder PES 2019? Golem.de zieht anhand der Versionen für Playstation 4 den Vergleich - und kommt zu einem schwierigen, aber eindeutigen Urteil.
Ein Test von Olaf Bleich und Benedikt Plass-Fleßenkämper

  1. Fifa 19 angespielt Präzisionsschüsse, Zweikämpfe und mehr Taktik
  2. EA Sports Fifa 18 bekommt kostenloses WM-Update
  3. Bestseller Fifa 18 schlägt Call of Duty in Europa

    •  /