Abo
  • Services:
Anzeige

Corel präsentiert neue Unternehmenslösungen

Corel Ventura 10, FlowCharter 2003, Process 2003 und Process Central 2003

Corel hat nun auch in Deutschland neue Unternehmenslösungen in den Bereichen Publishing und Processmanagement vorgestellt. Mit Corel Ventura 10 können grafische Dokumente erstellt werden, während man mit iGrafx FlowCharter 2003, iGrafx Process 2003 und iGrafx Process Central 2003 Prozessmanagement über das Internet betreiben kann.

Anzeige

Der Layout- und Publishing-Klassiker Corel Ventura soll in der Version 10 vor allem Unternehmenskunden ansprechen, die ein Softwarewerkzeug für die Gestaltung und Veröffentlichung stark formatierter und grafikintensiver Geschäftsdokumente suchen. Neu in Corel Ventura 10 ist der Import von XML-Inhalten und die native Erstellung von PDF-Dokumenten. So können Unternehmen XML-Content mit dem XML-Mapping Editor formatieren und veröffentlichen. Ebenfalls neu ist, dass sich PDF-Dateien direkt in Corel Ventura 10 erstellen lassen, ohne dabei weitere Programme zu benötigen. Zusammen mit dem Ergänzungsprodukt Corel XMetaL 3 ist Corel Ventura 10 dazu gedacht, Unternehmensinformationen, -daten und -grafiken zusammenzufügen.

Mit dem neuen iGrafx FlowCharter 2003, iGrafx Process 2003 und iGrafx Process Central 2003 sollen sich Abteilungen über das Web austauschen können. Die neuesten Versionen der Prozessmanagement-Lösung iGrafx, die das kanadische Unternehmen jetzt auf den Markt bringt, will sich das Internet für einen schnelleren Informationsaustausch zu Nutze machen. So sollen Unternehmen mit den zusätzlichen Funktionen des iGrafx FlowCharter 2003, des iGrafx Process 2003 und des iGrafx Process Central 2003 Diagramme und Modelle von Geschäftsprozessen nicht nur erstellen, verwalten und aktualisieren können, sondern auch via Inter-, Intra- oder Extranet gegenseitig zugänglich machen.

Gemeinsam mit iGrafx Process 2003, iGrafx Process Central 2003 und seinem Repository ist der iGrafx FlowCharter 2003 dazu gedacht, Unternehmensprozesse zu durchleuchten, Schwachstellen aufzudecken und Alternativszenarien zu entwickeln. IGrafx FlowCharter 2003, als Neuauflage des Klassikers ABC Flowcharter, dokumentiert Diagramme und Prozesspläne der erfassten Arbeitsabläufe innerhalb eines Unternehmens. Alle Diagramme lassen sich in Microsoft-Office-Anwendungen und nun mit Hilfe eines Web-Publikationsassistenten auch im Internet veröffentlichen.

Zusätzliche Unterstützung bietet hier ein Tool für Ursache-Wirkungs-Ketten, das auf der Basis von realen Daten potenzielle Entwicklungen aufzeigt. Mit iGrafx Process 2003 steht Unternehmen eine Software zur Verfügung, die Dienstleistungs-, Produktions- und Abwicklungs-Geschäftsprozesse darstellt und evaluiert. Anwender können mit Hilfe einer grafischen Oberfläche Enterprise-Process-Management-(EPM-)Modelle erstellen und dann potenzielle Ergebnisse simulieren und analysieren.

Mit iGrafx Web Central, einem Bestandteil des iGrafx Process Central 2003, können die im Repository verwalteten Prozessdokumente im Web-Browser angesehen und kommentiert werden. FlowCharter 2003 liegt die Client-Software für iGrafx Process Central 2003 bei, mit der alle Dokumente im iGrafx Process Central Repository zugriffsgesteuert gepflegt werden können.

Das iGrafx Process Central Repository erlaubt es, Modelle von Geschäftsprozessen zu verwalten und bietet eine Palette von Zugriffskontrollen und Abfragen. Die offene Architektur von iGrafx FlowCharter 2003 erlaubt es nach Herstellerangaben auf Basis von VBA, die Software in bestehende Business-Applikationen zu integrieren.

Die Lösungen sind nach Herstellerangaben ab sofort erhältlich. Die unverbindliche Preisempfehlung für den iGrafx FlowCharter 2003 liegt bei 569,- Euro, für registrierte Nutzer gibt es ein Upgrade-Angebot für 339,- Euro. IGrafx Process 2003 ist für 1.599,- Euro erhältlich, das Upgrade für 689,- Euro. IGrafx Process Central 2003 ist als Einstiegs-Edition für 9.299,- Euro erhältlich.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Vorwerk & Co. KG, Wuppertal
  2. Continental AG, Frankfurt am Main
  3. ABB AG, Ladenburg
  4. Robert Bosch GmbH, Schwieberdingen


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 33,99€ - Release 29.08.
  2. 9,99€
  3. 108,98€ mit Vorbesteller-Preisgarantie

Folgen Sie uns
       

  1. Umweltbundesamt

    Software-Updates für Diesel reichen nicht

  2. Acer Nitro 5 Spin

    Auf dem Gaming-Convertible spielen und zeichnen

  3. Galaxy Note 8 im Hands on

    Auch das Galaxy Note sieht jetzt doppelt - für 1.000 Euro

  4. Microsoft

    Git-Umzug von Windows-Team abgeschlossen

  5. Play Store

    Google entfernt 500 Android-Apps mit 100 Millionen Downloads

  6. DreamHost

    US-Regierung will nun doch keine Daten von Trump-Gegnern

  7. Project Brainwave

    Microsoft beschleunigt KI-Technik mit Cloud-FPGAs

  8. Microsoft

    Im Windows Store gibt es viele illegale Streaming-Apps

  9. Alpha-One

    Lamborghini-Smartphone für über 2.000 Euro vorgestellt

  10. Wireless-AC 9560

    Intel packt WLAN in den Prozessor



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Starcraft Remastered im Test: Klick, klick, klick, klick, klick als wär es 1998
Starcraft Remastered im Test
Klick, klick, klick, klick, klick als wär es 1998
  1. Blizzard Der Name Battle.net bleibt
  2. Starcraft Remastered "Mit den Protoss kann man seinen Gegner richtig nerven!"
  3. E-Sport Blizzard nutzt Gamescom für europäische WoW-Finalspiele

Fujitsu Lifebook U937 im Test: 976 Gramm reichen für das fast perfekte Notebook
Fujitsu Lifebook U937 im Test
976 Gramm reichen für das fast perfekte Notebook
  1. DLU Fujitsu entwickelt Deep-Learning-Chips

Game of Thrones: Die Kunst, Fiktion mit Wirklichkeit zu verschmelzen
Game of Thrones
Die Kunst, Fiktion mit Wirklichkeit zu verschmelzen
  1. HBO Nächste Episode von Game of Thrones geleakt
  2. Hack Game-of-Thrones-Skript von HBO geleakt
  3. Game of Thrones "Der Winter ist da und hat leider unsere Server eingefroren"

  1. Mit Apple wär das nicht passiert

    teenriot* | 17:54

  2. Re: Äh der Java-Teil ist noch das einfache ...

    Dino13 | 17:54

  3. Re: Backup?

    MysticaX | 17:52

  4. Na wenn ich ne Fläche für die Mausladung nutzen muss

    Grob Notoriker | 17:52

  5. Re: Keine Sorge liebe Rechteinhaber...

    AIM-9 Sidewinder | 17:51


  1. 17:51

  2. 17:08

  3. 17:00

  4. 16:55

  5. 16:38

  6. 16:08

  7. 15:54

  8. 14:51


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel