Abo
  • Services:
Anzeige

Mobile Festplatte mit Speicherkarten-Kopierfunktion

DataTanker: Externe 1,8-Zoll-USB-2.0-Festplatte

Der von WTN-Online vertriebene Catcorner Multi DataTanker beinhaltet eine 5 oder 20 GB große 2,5-Zoll-Platte mit USB-1.1-Anschluss (12 MBit/Sekunde). Das Gerät ist aber gleichzeitig eine mit einem Li-Akku ausgestattete mobile Docking-Station für sieben verschiedene Speichertypen: Compact Flash, Smart Media, IBM MicroDrive, MultiMedia Card, Secure Digital Card, Memory Stick oder USB-Drive.

Anzeige

Multi Data Tanker
Multi Data Tanker
Die Platte kann den Inhalt dieser Speichermedien kopieren. So kann man unterwegs beispielsweise den knappen Flashspeicher der Digitalkamera immer wieder in die Festplatte kopieren. Die Platte hat die Abmessungen von 151 x 90 x 32 mm und wiegt 200 Gramm.

Die 5-GB-Version des Catcorner Multi DataTanker kostet 299,- Euro, während die 20-GB-Version für 619,- Euro den Eigentümer wechselt.

Im Vertrieb von WTN-Online ist ebenfalls eine externe 1,8-Zoll-USB-Festplatte für PC und Notebook erhältlich, deren Außenmaße nur 90 x 60 x 15 mm betragen. Das Gerät wiegt mit 100 Gramm genauso viel wie eine Tafel Schokolade und bietet ein Speichervolumen von wahlweise 5 GByte oder 20 Gbyte. Mini DataTanker
Mini DataTanker

Das Gerät mit dem Namen Catcorner Mini DataTanker verfügt über eine eingebaute Toshiba-Platte und wird über den USB-Port mit Strom versorgt und benötigt nicht, wie die allermeisten externen Gehäuse, einen schweren und sperrigen externen Stromanschluss. Der eingebaute Kontroller ist USB-1.1- und 2.0-kompatibel und bietet eine Übertragungsgeschwindigkeit bis maximal 480 MBit/Sekunde.

Die Variante mit 5 Gbyte kostet 429,- Euro, die 20-GB-Version wird für 659,- Euro verkauft.


eye home zur Startseite
M. 21. Nov 2002

Schaut mal bei Archos.com

serkan 21. Nov 2002

also für digicams und so kann ich nur das ibm microdrive empfehlen....ist so groß wie...

A. 21. Nov 2002

nun ja - nur ohne kopierfunktion für meine speicherkarten; da hab' ich halt im Urlaub...

c 21. Nov 2002

ähm, schon mal was vom iPod gehört, das ist das gleiche mit mp3-Player und ist sogar billiger

Olaf 21. Nov 2002

Wie wärs mit dem Image Tank? Der ist viel billiger und schon eine ganze Weile auf dem...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Chrono24 GmbH, Karlsruhe
  2. Deutsches Krebsforschungszentrum (DKFZ), Heidelberg
  3. über Duerenhoff GmbH, Wuppertal
  4. neam IT-Services GmbH, Paderborn


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-78%) 4,44€
  2. (-3%) 33,99€
  3. 17,99€

Folgen Sie uns
       

  1. Indie-Rundschau

    Die besten Indiespiele des Jahres

  2. Sattelschlepper

    Thor ET-One soll Teslas Elektro-Lkw Konkurrenz machen

  3. Finisar

    Apple investiert in Truedepth-Kamerahersteller

  4. Einkaufen und Laden

    Elektroauto-Ladesäulen mit 50 kW bei Kaufland

  5. FTTH

    Deutsche Glasfaser kommt im ländlichen Bayern weiter

  6. Druck der Filmwirtschaft

    EU-Parlament verteidigt Geoblocking bei Fernsehsendern

  7. Fritzbox

    In Bochum beginnen Gigabit-Nutzertests von Unitymedia

  8. PC

    Geld für Intel Inside wird stark gekürzt

  9. Firmware

    Intel will ME-Downgrade-Attacken in Hardware verhindern

  10. Airgig

    AT&T testet 1 GBit/s an Überlandleitungen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
E-Golf auf Tour: Reichweitenangst oder: Wie wir lernten, Lidl zu lieben
E-Golf auf Tour
Reichweitenangst oder: Wie wir lernten, Lidl zu lieben
  1. Uniti One Schwedisches Unternehmen Uniti stellt erstes Elektroauto vor
  2. LEVC London bekommt Elektrotaxis mit Range Extender
  3. Vehicle-to-Grid Honda macht Elektroautos zu Stromnetz-Puffern

Alexa-Geräte und ihre Konkurrenz im Test: Der perfekte smarte Lautsprecher ist nicht dabei
Alexa-Geräte und ihre Konkurrenz im Test
Der perfekte smarte Lautsprecher ist nicht dabei
  1. Alexa und Co. Wirtschaftsverband sieht Megatrend zu smarten Lautsprechern
  2. Smarte Lautsprecher Google unterstützt indirekt Bau von Alexa-Geräten
  3. UE Blast und Megablast Alexa-Lautsprecher sind wasserfest und haben einen Akku

4K UHD HDR: Das ZDF hat das Internet nicht verstanden
4K UHD HDR
Das ZDF hat das Internet nicht verstanden
  1. Cisco und Lancom Wenn Spionagepanik auf Industriepolitik trifft
  2. Encrypted Media Extensions Web-DRM ist ein Standard für Nutzer

  1. Reichweitenangst mit Benzin

    youseeus | 09:16

  2. Re: Enttäuschend für die Urheber?

    Captain | 09:16

  3. Re: Aussehen

    ScaniaMF | 09:16

  4. Re: Hellblade

    elgooG | 09:15

  5. Re: Ich weiß ja, dass Ihr Glasfaserfans seit

    floewe | 09:12


  1. 09:00

  2. 07:30

  3. 07:18

  4. 07:08

  5. 17:01

  6. 16:38

  7. 16:00

  8. 15:29


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel