Abo
  • Services:

ENMIC/HIS kündigen neue Radeon-Grafikkarten an

HIS Excalibur Radeon 9500, 9500 Pro und 9700 ab Dezember im Handel

Nachdem ENMIC bereits die HIS Excalibur Radeon 9700 Pro seit September anbietet, folgen nun Grafikkarten mit den kürzlich von ATI eingeführten günstigeren Grafikprozessoren Radeon 9500, 9500 Pro und Radeon 9700. Als Erstes soll Anfang Dezember die HIS Excalibur Radeon 9500 erhältlich sein.

Artikel veröffentlicht am ,

HIS Excalibur Radeon 9500
HIS Excalibur Radeon 9500
Mit dem üblichen Radeon-9500-Chiptakt von 275 MHz, einem Speichertakt von 270 MHz und einem 128-Bit- statt 256-Bit-Speichercontroller wird die Karte zwar nicht die Leistung ihrer großen Geschwister erreichen, dafür aber deren DirectX-9-Effekte unterstützten, ebenfalls für AGP 8X ausgelegt sein und deutlich weniger kosten. ENMIC wird die HIS Excalibur Radeon 9500 mit 64 und mit 128 MByte DDR-SDRAM anbieten. Mit 64 MByte Speicher soll sie 239,- Euro kosten. Die Auslieferung soll ab Ende November beginnen, beim Handel werden die Grafikkarten also ab Anfang Dezember 2002 erhältlich sein. Etwas später soll die HIS Excalibur Radeon 9700 und schließlich die HIS Excalibur Radeon 9500 Pro folgen; Preise konnte man hier noch nicht nennen.

Die angekündigten Grafikkarten sollen jeweils mit einem VGA-, einem DVI-I-Ausgang und TV-Out (S-Video) ausgestattet sein. Zum Lieferumgang gehört neben einem Cinch- und einem S-Video-Kabel ein DVI-VGA-Adapter, der den Anschluss eines zweiten Röhrenmonitors erlaubt. Des Weiteren werden eine deutschsprachige Bedienungsanleitung, eine Treiber-CD und die Rennsimulation "Ballistic" mitgeliefert. Das Softwarepaket enthält Vollversionen von PowerDVD, PowerDirector sowie ein Programm zur Videobearbeitung.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 9,99€
  2. (2 Monate Sky Ticket für nur 4,99€)

flanker 22. Feb 2003

Wieso steht im Bericht , dass eine Radeon 9500 mit 128MB ausgeliefert wird? Ich kann...

CK (Golem.de) 21. Nov 2002

ATI hat in den USA gerade mit der Auslieferung der Radeon 9700 Pro All-in-Wonder...

Radikalo 21. Nov 2002

Wann kommen endlich welche mit einem Videoeingang ?


Folgen Sie uns
       


Nokia 3 und 5 (2018) - Hands on

HMD Global hat die Nachfolger des Nokia 3 und Nokia 5 vorgestellt. Beide Smartphones haben ein Display im 2:1-Format und laufen mit Android One. Das Nokia 3.1 soll Ende Juni 2018 erscheinen, das Nokia 5.1 soll im Juli 2018 folgen.

Nokia 3 und 5 (2018) - Hands on Video aufrufen
Deutsche Siri auf dem Homepod im Test: Amazon und Google können sich entspannt zurücklehnen
Deutsche Siri auf dem Homepod im Test
Amazon und Google können sich entspannt zurücklehnen

In diesem Monat kommt der dritte digitale Assistent auf einem smarten Lautsprecher nach Deutschland: Siri. Wir haben uns angehört, was die deutsche Version auf dem Homepod leistet.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Patentantrag von Apple Neues Verfahren könnte Siri schlauer machen
  2. Siri vs. Google Assistant Apple schnappt sich Googles KI-Chefentwickler
  3. Digitaler Assistent Apple will Siri verbessern

Kreuzschifffahrt: Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen
Kreuzschifffahrt
Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen

Die Schifffahrtsbranche ist nicht gerade umweltfreundlich: Auf hoher See werden die Maschinen der großen Schiffe mit Schweröl befeuert, im Hafen verschmutzen Dieselabgase die Luft. Das sollen Brennstoffzellen ändern - wenigstens in der Kreuzschifffahrt.
Von Werner Pluta

  1. Hyseas III Schottische Werft baut Hochseefähre mit Brennstoffzelle
  2. Roboat MIT-Forscher drucken autonom fahrende Boote
  3. Elektromobilität Norwegen baut mehr Elektrofähren

K-Byte: Byton fährt ein irres Tempo
K-Byte
Byton fährt ein irres Tempo

Das Startup Byton zeigt zur Eröffnung der Elektronikmesse CES Asia in Shanghai das Modell K-Byte. Die elektrische Limousine basiert auf der Plattform des SUV, der vor fünf Monaten auf der CES in Las Vegas vorgestellt wurde. Unter deutscher Führung nimmt der Elektroautohersteller in China mächtig Fahrt auf.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. KYMCO Elektroroller mit Tauschakku-Infrastruktur
  2. Elektromobilität Niu stellt zwei neue Elektromotorroller vor
  3. 22Motor Flow Elektroroller soll vor Schlaglöchern warnen

    •  /