Abo
  • Services:

Erste CeBIT america im Juni 2003 in New York

Veranstalter hoffen auf rege Beteiligung trotz schwieriger Wirtschaftslage

Vom 18. bis 20. Juni 2003 soll laut der Deutschen Messe AG und deren US-Tochter Hannover Fairs USA - wie bereits Anfang 2002 verkündet - die erste CeBIT in den USA stattfinden. Veranstaltungsort des amerikanischen Ablegers der weltweit größten IT-Messe, die neben Deutschland auch bereits in Australien, Asien und der Türkei stattfindet, wird das Jacob K. Javits Convention Center in New York City sein.

Artikel veröffentlicht am ,

Das Ausstellungsprogramm der CeBIT america orientiert sich an den Schwerpunkten der CeBIT Hannover, es sollen also Produkte aus den Bereichen Informations- und Telekommunikationstechnologie, Netzwerktechnik, Software und Services sowie Technologien und Dienstleistungen rund ums Internet vertreten sein. Des Weiteren wird es die gewohnten Sonderpräsentationen - etwa den future parc für Grundlagenforschung - auch in den USA geben.

Stellenmarkt
  1. Fresenius Netcare GmbH, Bad Homburg
  2. Diehl Metall Stiftung & Co. KG, Röthenbach an der Pegnitz

Darüber hinaus hält der Pharmakonzern Pfizer sein vierteljährliches "Corporate IT-Manager Meeting" für 2003 auf der CeBIT america in New York City ab; in den gebotenen Foren sollen aktuelle Trends und zukunftsweisende Systemlösungen thematisiert werden. Über die Integration weiterer Firmenkongresse in die CeBIT america wird laut Deutscher Messe AG noch verhandelt.

Ebenfalls angebunden an die CeBIT america ist eine von den Vereinten Nationen ausgerichtete Konferenz zum Thema "Bridging the Global Digital Divide". Diese Konferenz ist Teil einer Veranstaltungsreihe, die ihren Abschluss auf dem UN-Weltkongress 2003 in Genf findet. Ziel dieses Treffens der Top-Entscheider der IT-Branche am Rande der CeBIT america sei es, die technologischen Anforderungen für die Arbeit in den Entwicklungsländern zu diskutieren.

Die Veranstalter gehen davon aus, dass bereits die erste CeBIT-Veranstaltung in den USA rund 400 Aussteller nach New York ziehen und eine Fläche von 17.500 qm belegen werden. Die Veranstalter erwarten zudem eine Auslandsbeteiligung in Form von Gemeinschaftsstunden von mindestens 20 Nationen. Bekannte Unternehmen sollen bereits ihre Teilnahme an der CeBIT america zugesagt haben, Namen wurden aber noch nicht genannt.

Da es sich um die erste CeBIT auf amerikanischem Boden handelt, versuchen die Deutsche Messe AG und Hannover Fairs USA seit Oktober 2002, mit umfangreichen Marketing-Aktivitäten US-Unternehmen und Fachbesucher für eine Teilnahme zu gewinnen. In Anbetracht der schwierigen Wirtschaftslage und wegbrechenden Besucherzahlen bei einigen größeren US-Messen darf man gespannt sein, wie die CeBIT america vom US-Markt aufgenommen wird.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 379€ (aktuell günstigster 27"-Monitor mit 144 Hz und WQHD)
  2. (u. a. Dragon's Dogma: Dark Arisen für 6,66€ und Disciples III Gold für 1,49€)
  3. für 134,98€/176,98€ (Bestpreise!)
  4. 19,99€ + 3,99€ Versand (Vergleichspreis 31,49€)

Folgen Sie uns
       


Bethesda E3 2018 Pressekonferenz -Live

Fallout 76 wird Multiplayer bieten, Starfield und Elder Scrolls 6 werden angekündigt und Bethesda bringt mit Rage 2 und Doom Eternal jede Menge Action: Konnte uns das im nächtlichen Stream begeistern?

Bethesda E3 2018 Pressekonferenz -Live Video aufrufen
Shadow of the Tomb Raider angespielt: Lara und die Schwierigkeitsgrade
Shadow of the Tomb Raider angespielt
Lara und die Schwierigkeitsgrade

E3 2018 Düstere Höhlensysteme, eine prächtige Stadt in Südamerika und die Apokalypse: Im nächsten Tomb Raider erlebt Lara Croft wieder spannende Abenteuer. Beim Anspielen konnte Golem.de das ungewöhnliche System der Schwierigkeitsgrade kennenlernen.
Von Peter Steinlechner

  1. Remasters Tomb Raider 1 bis 3 bekommen neue Engine

IT-Jobs: Fünf neue Mitarbeiter in fünf Wochen?
IT-Jobs
Fünf neue Mitarbeiter in fünf Wochen?

Startups müssen oft kurzfristig viele Stellen besetzen. Wir waren bei dem Berliner Unternehmen Next Big Thing dabei, als es auf einen Schlag Bewerber für fünf Jobs suchte.
Ein Bericht von Juliane Gringer

  1. Frauen in IT-Berufen Programmierte Klischees
  2. Bitkom Research Höherer Frauenanteil in der deutschen IT-Branche
  3. Recruiting IT-Experten brauchen harte Fakten

Urheberrechtsreform: Die zehn Mythen des Leistungsschutzrechts
Urheberrechtsreform
Die zehn Mythen des Leistungsschutzrechts

Am Mittwoch gibt es eine wichtige Abstimmung zum Leistungsschutzrecht im Europaparlament. Leider werden von den Verfechtern des Gesetzes immer wieder Argumente ins Feld geführt, die keiner Überprüfung standhalten.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Leistungsschutzrecht Nur Einschränkungen oder auch Chancen?
  2. Vor Abstimmung 100 EU-Abgeordnete lehnen Leistungsschutzrecht ab
  3. Urheberrecht EU-Staaten für Leistungsschutzrecht und Uploadfilter

    •  /