Abo
  • Services:

PlayStation 2: Keine Preissenkung vor Weihnachten

Sony dementiert Gerüchte über Preisnachlass

Nachdem in den letzten Tagen darüber spekuliert wurde, ob der Preis der PlayStation 2 in Europa zum anstehenden Weihnachtsgeschäft nochmals gesenkt wird, hat Sony einen derartigen Schritt nun dementiert. Anlass für die Spekulationen war die Ankündigung Sonys, die PlayStation 2 in Japan in absehbarer Zeit billiger zu verkaufen.

Artikel veröffentlicht am ,

Laut Sony sei die japanische Preisreduktion auf Grund fallender Produktionskosten der NTSC-Konsole möglich. Da in Europa das Pal-Format genutzt werde, hätte dies aber keine Auswirkungen für den hiesigen Markt. Derzeit gäbe es keine Pläne, den Preis der PlayStation 2 in Europa zu senken.

In Deutschland wolle man stattdessen durch eine Reihe anderer Handelsaktionen weiter auf sich aufmerksam machen. So können unter anderem alle Kunden, die eine PS2 zwischen dem 15. und 30. November kaufen, ein Spiel von Sony Computer Entertainment Deutschland geschenkt bekommen.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de

Lord of the... 14. Okt 2003

Nun ja....Sony wird schon senken...nur abwarten! Die beste Konsole ist sowieso die XBox...

Dirk M. 23. Nov 2002

Na ja, so dumm hätte ich Sony nicht eingeschätzt, eine Preissenkung auf €199 würde schon...

Thomas 21. Nov 2002

Die Argumentation PAL oder NTSC ist ja woh mal wieder das allerletzte. Damit können die...

T.P. 21. Nov 2002

auf der PS2 gehts bisher nicht und wird wohl auch nicht so schnell was kommen, die...

Peter Retep 20. Nov 2002

https://www.golem.de/0206/20304.html


Folgen Sie uns
       


Blackberry Key 2 - Hands on

Das Key2 ist das Nachfolgemodell des Keyone. Das Grundprinzip ist gleich. Im unteren Gehäuseteil gibt es eine fest verbaute Hardware-Tastatur. Darüber befindet sich ein Display im 3:2-Format. Das Schreiben auf der Tastatur ist angenehm. Im Juli 2018 kommt das Key2 zum Preis von 650 Euro auf den Markt.

Blackberry Key 2 - Hands on Video aufrufen
3D-Druck on Demand: Wenn der Baumarkt Actionfiguren aus Stahl druckt
3D-Druck on Demand
Wenn der Baumarkt Actionfiguren aus Stahl druckt

Es gibt viele Anbieter für 3D-Druck on Demand und die Preise fallen. Golem.de hat die 3D-Druckdienste von Toom, Conrad Electronic, Sculpteo und Media Markt getestet, um neue Figuren der Big-Jim-Reihe zu erschaffen.
Ein Praxistest von Achim Sawall


    Jurassic World Evolution im Test: Das Leben findet einen Weg
    Jurassic World Evolution im Test
    Das Leben findet einen Weg

    Ian Malcolm hatte recht: Das Leben wird ausgegraben und gebrütet, es frisst und stirbt oder es bricht aus und macht Jagd auf die Besucher. Nur leider haben die Entwickler von Jurassic World Evolution ein paar kleine Design-Fehler begangen, so wie Henry Wu bei der Dino-DNA.
    Ein Test von Marc Sauter

    1. Vampyr im Test Zwischen Dracula und Doktor
    2. Fe im Test Fuchs im Farbenrausch
    3. Thaumistry: In Charm's Way im Test Text-Adventure der ganz alten Schule

    Game Workers Unite: Spieleentwickler aller Länder, vereinigt euch!
    Game Workers Unite
    Spieleentwickler aller Länder, vereinigt euch!

    Weniger Crunchtime, mehr Lunchtime: Die Gewerkschaft Game Workers Unite will gegen schlechte Arbeitsbedingungen in der Spielebranche vorgehen - auch in Deutschland.
    Von Daniel Ziegener

    1. Spielebranche Neue Konsole unter dem Markennamen Intellivision geplant
    2. The Irregular Corporation PC Building Simulator verkauft sich bereits 100.000 mal
    3. Spielemarkt Download-Anteil bei Games steigt auf 42 Prozent

      •  /