Abo
  • IT-Karriere:

PlayStation 2: Keine Preissenkung vor Weihnachten

Sony dementiert Gerüchte über Preisnachlass

Nachdem in den letzten Tagen darüber spekuliert wurde, ob der Preis der PlayStation 2 in Europa zum anstehenden Weihnachtsgeschäft nochmals gesenkt wird, hat Sony einen derartigen Schritt nun dementiert. Anlass für die Spekulationen war die Ankündigung Sonys, die PlayStation 2 in Japan in absehbarer Zeit billiger zu verkaufen.

Artikel veröffentlicht am ,

Laut Sony sei die japanische Preisreduktion auf Grund fallender Produktionskosten der NTSC-Konsole möglich. Da in Europa das Pal-Format genutzt werde, hätte dies aber keine Auswirkungen für den hiesigen Markt. Derzeit gäbe es keine Pläne, den Preis der PlayStation 2 in Europa zu senken.

In Deutschland wolle man stattdessen durch eine Reihe anderer Handelsaktionen weiter auf sich aufmerksam machen. So können unter anderem alle Kunden, die eine PS2 zwischen dem 15. und 30. November kaufen, ein Spiel von Sony Computer Entertainment Deutschland geschenkt bekommen.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de
  2. 469,00€

Lord of the... 14. Okt 2003

Nun ja....Sony wird schon senken...nur abwarten! Die beste Konsole ist sowieso die XBox...

Dirk M. 23. Nov 2002

Na ja, so dumm hätte ich Sony nicht eingeschätzt, eine Preissenkung auf €199 würde schon...

Thomas 21. Nov 2002

Die Argumentation PAL oder NTSC ist ja woh mal wieder das allerletzte. Damit können die...

T.P. 21. Nov 2002

auf der PS2 gehts bisher nicht und wird wohl auch nicht so schnell was kommen, die...

Peter Retep 20. Nov 2002

https://www.golem.de/0206/20304.html


Folgen Sie uns
       


Workers Resources Soviet Republic - Test

Wem Aufbaustrategiespiele wie Anno oder Sim City zu einfach sind, sollte Workers & Resources: Soviet Republic ausprobieren. Das Spiel ist Wirtschaftssimulation und Verkehrsmanager in einem.

Workers Resources Soviet Republic - Test Video aufrufen
Sicherheitslücken: Zombieload in Intel-Prozessoren
Sicherheitslücken
Zombieload in Intel-Prozessoren

Forscher haben weitere Seitenkanalangriffe auf Intel-Prozessoren entdeckt, die sie Microarchitectural Data Sampling alias Zombieload nennen. Der Hersteller wusste davon und reagiert mit CPU-Revisionen. Apple rät dazu, Hyperthreading abzuschalten - was 40 Prozent Performance kosten kann.
Ein Bericht von Marc Sauter und Sebastian Grüner

  1. Open-Source Technology Summit Intel will moderne Firmware und Rust-VMM für Server
  2. Ice Lake plus Xe-GPGPU Intel erläutert 10-nm- und 7-nm-Zukunft
  3. GPU-Architektur Intels Xe beschleunigt Raytracing in Hardware

Oneplus 7 Pro im Hands on: Neue Konkurrenz für die Smartphone-Oberklasse
Oneplus 7 Pro im Hands on
Neue Konkurrenz für die Smartphone-Oberklasse

Parallel zum Oneplus 7 hat das chinesische Unternehmen Oneplus auch das besser ausgestattete Oneplus 7 Pro vorgestellt. Das Smartphone ist mit seiner Kamera mit drei Objektiven für alle Fotosituationen gewappnet und hat eine ausfahrbare Frontkamera - das hat aber seinen Preis.
Ein Hands on von Ingo Pakalski

  1. Oneplus Upgrade auf Android 9 für Oneplus 3 und 3T wird verteilt
  2. Smartphones Android-Q-Beta für Oneplus-7-Modelle veröffentlicht
  3. Oneplus 7 Pro im Test Spitzenplatz dank Dreifachkamera

Bundestagsanhörung: Beim NetzDG drohen erste Bußgelder
Bundestagsanhörung
Beim NetzDG drohen erste Bußgelder

Aufgrund des Netzwerkdurchsetzungsgesetzes laufen mittlerweile über 70 Verfahren gegen Betreiber sozialer Netzwerke. Das erklärte der zuständige Behördenchef bei einer Anhörung im Bundestag. Die Regeln gegen Hass und Hetze auf Facebook & Co. entzweien nach wie vor die Expertenwelt.
Ein Bericht von Justus Staufburg

  1. NetzDG Grüne halten Löschberichte für "trügerisch unspektakulär"
  2. NetzDG Justizministerium sieht Gesetz gegen Hass im Netz als Erfolg
  3. Virtuelles Hausrecht Facebook muss beim Löschen Meinungsfreiheit beachten

    •  /