Abo
  • Services:
Anzeige

Nokia 6200 soll in den USA bis zu 118 kBit/s erreichen

Handy mit Hochgeschwindigkeitsalternative zu UMTS auf Basis von GSM

Auf der Las Vegas Comdex hat Nokia ein Handy für den US-amerikanischen Datendienst EDGE vorgestellt, das auf modifizierten GSM-Techniken Übertragungsgeschwindigkeiten bis zu 118 kBit/s erreichen soll.

Anzeige

Das Nokia 6200 ist nach Herstellerangaben das erste EDGE-(Enhanced-Data-rates-for-GSM-Evolution-)Handy der Welt. Das Mobiltelefon bietet einen eingebauten XHTML-Browser sowie MMS (Multimedia Messaging Service), Java und einen PC-Anschluss via Infrarot- oder Kabelverbindungen.

Das Nokia 6200 soll nach diversen Medienberichten mit einem Farbdisplay (128 x 128 Pixel) und den Abmessungen 106 x 45 x 19 mm (Gewicht 80 Gramm) auf den Markt kommen. Es erlaubt Verbindungen mit GSM-850- und 1900-MHz-Netzen und unterstützt auch GSM auf 1800 MHz. Mit dem 780-mAh-Li-Ion-Akku soll das 6200 acht Tage im Stand-by-Modus bleiben können oder bis zu vier Stunden Sprechzeit ermöglichen.

Das Handy soll Nokia zufolge im ersten Quartal 2003 auf den Markt kommen, Preise und weitere technische Daten liegen derzeit noch nicht vor. EDGE-Pläne der deutschen Mobilfunkunternehmen liegen zurzeit nicht vor.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Weilimdorf
  2. Deutsches Krebsforschungszentrum (DKFZ), Heidelberg
  3. über Nash direct GmbH, München
  4. Daimler AG, Stuttgart


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. ab 47,99€
  2. (-20%) 35,99€
  3. 7,99€

Folgen Sie uns
       

  1. Kabelnetz

    Statt auf Docsis 3.1 lieber gleich auf Glasfaser setzen

  2. Virtuelle Güter

    Activision patentiert Förderung von Mikrotransaktionen

  3. Nervana Neural Network Processor

    Intels KI-Chip erscheint Ende 2017

  4. RSA-Sicherheitslücke

    Infineon erzeugt Millionen unsicherer Krypto-Schlüssel

  5. The Evil Within 2 im Test

    Überleben in der Horror-Matrix

  6. S410

    Getacs modulares Outdoor-Notebook bekommt neue CPUs

  7. Smartphone

    Qualcomm zeigt 5G-Referenz-Gerät

  8. Garmin Speak

    Neuer Alexa-Lautsprecher fürs Auto zeigt den Weg an

  9. Datenrate

    Kunden wollen schnelle Internetzugänge

  10. Essential Phone im Test

    Das essenzielle Android-Smartphone hat ein Problem



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
APFS in High Sierra 10.13 im Test: Apple hat die MacOS-Dateisystem-Werkzeuge vergessen
APFS in High Sierra 10.13 im Test
Apple hat die MacOS-Dateisystem-Werkzeuge vergessen
  1. MacOS 10.13 Apple gibt High Sierra frei
  2. MacOS 10.13 High Sierra Wer eine SSD hat, muss auf APFS umstellen

Elex im Test: Schroffe Schale und postapokalyptischer Kern
Elex im Test
Schroffe Schale und postapokalyptischer Kern

Indiegames-Rundschau: Fantastische Fantasy und das Echo der Doppelgänger
Indiegames-Rundschau
Fantastische Fantasy und das Echo der Doppelgänger
  1. Verlag IGN übernimmt Indiegames-Anbieter Humble Bundle
  2. Indiegames-Rundschau Cyberpunk, Knetmännchen und Kampfsportkünstler
  3. Indiegames-Rundschau Fantasysport, Burgbelagerungen und ein amorpher Blob

  1. Kosten ...

    DAUVersteher | 18:41

  2. Re: Durch das Fräsverfahren beim Trenching geht...

    Faksimile | 18:40

  3. Re: Schön das Duopol aufbauen

    Faksimile | 18:38

  4. hört hört

    azeu | 18:37

  5. Re: IP54 -> Ohne Wasserschutz?

    Kondratieff | 18:33


  1. 17:40

  2. 17:02

  3. 16:35

  4. 15:53

  5. 15:00

  6. 14:31

  7. 14:16

  8. 14:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel