Abo
  • Services:

Microsoft sponsert Tournee von Robbie Williams

Weitere Zusammenarbeit zwischen Popstar und Microsoft

Microsoft und Robbie Williams bauen ihre Marketing-Partnerschaft weiter aus. Neben der seit kurzem exklusiv in Kombination mit der DVD-Fernbedienung für die Spielekonsole Xbox erhältlichen Robbie-Williams-DVD wird Microsoft nun auch die Europa-Tour des Popstars sponsern.

Artikel veröffentlicht am ,

Xbox ist einer der beiden Hauptsponsoren der Tour und wird bei jedem der 15 Konzerte quer durch ganz Europa Präsenz zeigen. Die Tour startet am 28. Juni 2003 in Edinburg und besucht insgesamt acht Länder.

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Stuttgart
  2. CSL Behring GmbH, Marburg, Hattersheim am Main

"Wir sind begeistert, zusammen mit Robbie eines der heißesten Events des Jahres 2003 durchzuführen", so Neil Thompson, European Marketing Director Xbox, Microsoft. "Wir passen als Partner einfach perfekt zusammen, denn wir repräsentieren beide das jeweils Beste unserer jeweiligen Unterhaltungsbereiche - Robbie steht für Musik, Xbox für Videospiele und wir beide stehen für ein fantastisches Jahr 2003."

An ausgewählten Veranstaltungsorten werden Xbox-Displays aufgestellt, an denen Spielefans vor den Konzerten und in den Pausen Xbox spielen können. In Zusammenarbeit mit dem zweiten Hauptsponsor smart und Xbox sollen zudem weitere "Überraschungen" für Robbie-Fans in der Entwicklung sein.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)
  2. (u. a. ES Blu-ray 10,83€, Die nackte Kanone Blu-ray-Box-Set 14,99€)

lol³ 19. Nov 2002

jau fast wie bei linux: flugunfähiger vogel trifft kommunismus oder fast ausgestorbener...

lol 19. Nov 2002

das paßt ja wie die faust aufs auge... pop-bubi meets troll-firma *g*

Proxion 19. Nov 2002

Das war ja dann wohl. Eigentlich wollte ich mir die CD ja kaufen (nur wenn es da keinen...

Daniel 19. Nov 2002

Finde ich spitze.


Folgen Sie uns
       


Royole Flexpai - Hands on (CES 2019)

Das Flexpai von Royole ist das erste kommerziell erhältliche Smartphone mit faltbarem Display. Ein erster Kurztest des Gerätes zeigt, dass es noch einige Probleme mit der Software hat.

Royole Flexpai - Hands on (CES 2019) Video aufrufen
WLAN-Tracking und Datenschutz: Ist das Tracken von Nutzern übers Smartphone legal?
WLAN-Tracking und Datenschutz
Ist das Tracken von Nutzern übers Smartphone legal?

Unternehmen tracken das Verhalten von Nutzern nicht nur beim Surfen im Internet, sondern per WLAN auch im echten Leben: im Supermarkt, im Hotel - und selbst auf der Straße. Ob sie das dürfen, ist juristisch mehr als fraglich.
Eine Analyse von Harald Büring

  1. Gefahr für Werbenetzwerke Wie legal ist das Tracking von Online-Nutzern?
  2. Landtagswahlen in Bayern und Hessen Tracker im Wahl-O-Mat der bpb-Medienpartner
  3. Tracking Facebook wechselt zu First-Party-Cookie

People Mover: Rollende Kisten ohne Fahrer
People Mover
Rollende Kisten ohne Fahrer

CES 2019 Autonome People Mover sind ein Trend auf den Messeständen der Mobilitätsanbieter in Las Vegas. Neue Sensor-Generationen senken die Kosten und vereinfachen die Fertigung der Shuttlebusse ohne Fahrer.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. Mobilität Überrollt von Autos
  2. Streaming-Lautsprecher Google Assistant für ältere Sonos-Modelle geplant
  3. Dell Latitude 7400 im Hands on Starkes Business-2-in-1 mit knackigem Preis

Elektroauto: Eine Branche vor der Zerreißprobe
Elektroauto
Eine Branche vor der Zerreißprobe

2019 wird ein spannendes Jahr für die Elektromobilität. Politik und Autoindustrie stehen in diesem Jahr vor Entwicklungen, die über die Zukunft bestimmen. Doch noch ist die Richtung unklar.
Eine Analyse von Dirk Kunde

  1. Softwarefehler Lime-Tretroller werfen Fahrer ab
  2. Hyundai Das Elektroauto soll automatisiert parken und laden
  3. Kalifornien Ab 2029 müssen Stadtbusse elektrisch fahren

    •  /