Abo
  • Services:

HP zeigt neuen Einsteiger-iPAQ in den USA (Update)

iPAQ 1910 mit XScale-CPU, 64 MByte RAM und SD-Card-Steckplatz

Hewlett-Packard stellte heute den Einsteiger-PDA iPAQ 1910 mit WindowsCE vor, der in den USA für 299,- US-Dollar angeboten wird. Der Neuling enthält einen XScale-Prozessor mit 200 MHz sowie einen Steckplatz für SD-Karten sowie MultiMediaCards (MMC).

Artikel veröffentlicht am ,

iPAQ 1910
iPAQ 1910
Der iPAQ 1910 besitzt das von den iPAQs gewohnte Transflektiv-Display mit einer Auflösung von 240 x 320 Bildpunkten bei 65.536 Farben. Auch die Speicherbestückung liegt mit 64 MByte auf der Höhe der Zeit. Ein Lithium-Akku versorgt das 120 Gramm wiegende Gerät mit Strom. Statt einer USB-Dockingstation liegt dem Gerät ein USB-Datenkabel bei, um die PDA-Daten mit einem PC abgleichen zu können.

Stellenmarkt
  1. in.Stuttgart Veranstaltungsgesellschaft mbH, Stuttgart
  2. PARI GmbH, Starnberg

Als WindowsCE-Version kommt PocketPC 2002 zum Einsatz, die PIM-Applikationen zur Termin-, Aufgaben- und Adressverwaltung umfasst. Außerdem liegen die Pocket-Versionen von Word, Excel, dem Internet Explorer und dem Windows Media Player bei.

HP bietet den iPAQ 1910 in den USA ab Dezember 2002 zum Preis von 299,- US-Dollar an. Das Gerät soll Anfang 2003 auf dem deutschen Markt erscheinen, ein Preis steht noch nicht fest.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 119,90€
  2. 103,90€

Folgen Sie uns
       


LG G8 Thinq - Hands on (MWC 2019)

LG hat auf dem Mobile World Congress 2019 in Barcelona das G8 Thinq vorgestellt. Das Smartphone kann mit Luftgesten gesteuert werden. Wir haben viele Muster in die Luft gemalt, aber nicht immer werden die Gesten korrekt erkannt.

LG G8 Thinq - Hands on (MWC 2019) Video aufrufen
EEG: Windkraft in Gefahr
EEG
Windkraft in Gefahr

Besitzer älterer Windenergieanlagen könnten bald ein Problem bekommen: Sie erhalten keine Förderung mehr. Das könnte sogar die Energiewende ins Wanken bringen.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Windenergie Mister Windkraft will die Welt vor dem Klimakollaps retten
  2. Offshore-Windparks Neue Windräder sollen mehr Strom liefern
  3. Fistuca Der Wasserhammer hämmert leise

Gesetzesinitiative des Bundesrates: Neuer Straftatbestand Handelsplattform-Betreiber im Darknet
Gesetzesinitiative des Bundesrates
Neuer Straftatbestand Handelsplattform-Betreiber im Darknet

Eine Gesetzesinitiative des Bundesrates soll den Betrieb von Handelsplattformen im Darknet unter Strafe stellen, wenn sie Illegales fördern. Das war auch bisher schon strafbar, das Gesetz könnte jedoch vor allem der Überwachung dienen, kritisieren Juristen.
Von Moritz Tremmel

  1. Security Onionshare 2 ermöglicht einfachen Dateiaustausch per Tor
  2. Tor-Netzwerk Britischer Kleinstprovider testet Tor-SIM-Karte
  3. Tor-Netzwerk Sicherheitslücke für Tor Browser 7 veröffentlicht

Flugzeugabsturz: Boeing 737 MAX geht wegen Softwarefehler außer Betrieb
Flugzeugabsturz
Boeing 737 MAX geht wegen Softwarefehler außer Betrieb

Wegen eines bekannten Softwarefehlers wird der Flugbetrieb für Boeings neustes Flugzeug fast weltweit eingestellt - Die letzte Ausnahme war: die USA. Der Umgang der amerikanischen Flugaufsichtsbehörde mit den Problemen des neuen Flugzeugs erscheint zweifelhaft.

  1. Boeing Rollout der neuen 777X in wenigen Tagen
  2. Boeing 747 Der Jumbo Jet wird 50 Jahre alt
  3. Lufttaxi Uber sucht eine weitere Stadt für Uber-Air-Test

    •  /