Abo
  • Services:

GTA Vice City bricht weltweit Verkaufsrekorde

Bester Start eines PS2-Spieles im deutschsprachigen Markt

GTA Vice City, der Nachfolger des überaus erfolgreichen GTA III, entwickelt sich weltweit zu einem absoluten Verkaufshit. Allein in Deutschland konnten in den ersten Tagen seit Veröffentlichung bereits mehr als 100.000 Exemplare des PS2-Titels verkauft werden.

Artikel veröffentlicht am ,

Screenshot #1
Screenshot #1
Laut Take 2 ist dies mit Abstand der beste Start, den ein PlayStation-2-Spiel im deutschsprachigen Markt jemals zu verzeichnen hatte. Auch in den USA übertrifft der Titel bisherige Rekorde: Nachdem bereits die Menge an Vorbestellungen mit 4 Millionen Stück beachtlich war, konnten allein in der ersten Verkaufswoche 1 Million Spiele verkauft werden. In England wurden in der ersten Woche 300.000 Stück verkauft, womit der Titel auch in Großbritannien der bisher am schnellsten verkaufte PS2-Titel ist.

Derartige Verkaufserfolge sind für Take 2 und die GTA-Serie allerdings nicht unbedingt neu - der Vorgänger GTA III ist mit weltweit über 7 Millionen Exemplaren das meistverkaufte PS2-Spiel aller Zeiten.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (2 Monate Sky Ticket für nur 4,99€)

anonym 23. Feb 2003

Könnte es sein dass gta für xbox kommt ???????????

xcy 24. Jan 2003

hmm muss aber sagen vicecity kommt für den pc raus. wann genau kann ich net sagen. ich...

ABC 01. Dez 2002

Ja Ja, scheiß SONY, machen die doch mit absicht, damit meht PS2 Konsolen verkauft werden!

Ritschie 20. Nov 2002

Klasse Beiträge ! Haben mir geholfen, die Eintscheidung zu treffen, es zu kaufen...

Somajunkie 18. Nov 2002

GTA bleibt bis 2004 (soweit ich weiß) Sony vorbehalten....XBOX-besitzer gucken in die...


Folgen Sie uns
       


BMW i3s - Test

Er ist immer noch ein Hingucker: Der knallrote BWM i3s zieht die Blicke anderer Verkehrsteilnehmer auf sich. Doch man muss sich mit dem Hinschauen beeilen. Denn das kleine Elektroauto der Münchner ist mit 185 PS ziemlich flott in der Stadt unterwegs.

BMW i3s - Test Video aufrufen
Deutsche Siri auf dem Homepod im Test: Amazon und Google können sich entspannt zurücklehnen
Deutsche Siri auf dem Homepod im Test
Amazon und Google können sich entspannt zurücklehnen

In diesem Monat kommt der dritte digitale Assistent auf einem smarten Lautsprecher nach Deutschland: Siri. Wir haben uns angehört, was die deutsche Version auf dem Homepod leistet.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Patentantrag von Apple Neues Verfahren könnte Siri schlauer machen
  2. Siri vs. Google Assistant Apple schnappt sich Googles KI-Chefentwickler
  3. Digitaler Assistent Apple will Siri verbessern

Kreuzschifffahrt: Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen
Kreuzschifffahrt
Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen

Die Schifffahrtsbranche ist nicht gerade umweltfreundlich: Auf hoher See werden die Maschinen der großen Schiffe mit Schweröl befeuert, im Hafen verschmutzen Dieselabgase die Luft. Das sollen Brennstoffzellen ändern - wenigstens in der Kreuzschifffahrt.
Von Werner Pluta

  1. Hyseas III Schottische Werft baut Hochseefähre mit Brennstoffzelle
  2. Roboat MIT-Forscher drucken autonom fahrende Boote
  3. Elektromobilität Norwegen baut mehr Elektrofähren

K-Byte: Byton fährt ein irres Tempo
K-Byte
Byton fährt ein irres Tempo

Das Startup Byton zeigt zur Eröffnung der Elektronikmesse CES Asia in Shanghai das Modell K-Byte. Die elektrische Limousine basiert auf der Plattform des SUV, der vor fünf Monaten auf der CES in Las Vegas vorgestellt wurde. Unter deutscher Führung nimmt der Elektroautohersteller in China mächtig Fahrt auf.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. KYMCO Elektroroller mit Tauschakku-Infrastruktur
  2. Elektromobilität Niu stellt zwei neue Elektromotorroller vor
  3. 22Motor Flow Elektroroller soll vor Schlaglöchern warnen

    •  /