• IT-Karriere:
  • Services:

Neue Investoren für silicon.de

Management-Buy-Out soll Zukunft des IT-Informationsdienstes sichern

Silicon.de sieht nach einem Management-Buy-Out und der Rekrutierung neuer Investoren wieder einer gesicherten Zukunft entgegen. Der Online-Informationsdienst wird nunmehr von der silicon.de GmbH herausgegeben. Die Auffanggesellschaft wird vom bisherigen Management-Team geführt und übernimmt den Betrieb mit Wirkung zum 1. November 2002.

Artikel veröffentlicht am ,

Nach dem Verkauf der britischen Schwesterpublikation silicon.com an CNet Networks und der Schließung der Muttergesellschaft Silicon Media Group Ltd. in London musste die bisherige Herausgebergesellschaft von silicon.de, die NMTV GmbH, im August 2002 ein Insolvenzverfahren beantragen.

Stellenmarkt
  1. AKDB Anstalt für kommunale Datenverarbeitung in Bayern, Regensburg
  2. DMK E-BUSINESS GmbH, Chemnitz, Berlin-Potsdam, Köln

"Die Tatsache, dass wir trotz der Krise im Medienmarkt neue Investoren für unser Produkt begeistern konnten, spricht für die Qualität von silicon.de und die Arbeit, die bisher geleistet wurde", freut sich Geschäftsführer Jannis Moutafis. "Wir können auf einer solide erarbeiteten Basis und sehr viel Goodwill seitens unserer Kunden aufbauen."

Der Übergang des Betriebs von silicon.de in die Auffanggesellschaft sei fließend vonstatten gegangen. Allerdings habe man dabei nicht alle Mitarbeiter der alten Gesellschaft übernommen.

Das Unternehmen will vorerst seinen Standort in der Münchner Innenstadt behalten.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Mobile-Angebote
  1. (u. a. Apple iPhone 11 Pro Max 256GB 6,5 Zoll Super Retina XDR OLED für 929,97€)
  2. (u. a. Find X2 Neo 256GB 6,5 Zoll für 439,99€, Watch 41 mm Smartwatch für 179,99€)
  3. 749€

Folgen Sie uns
       


Librem Mini - Fazit

Der Librem Mini punktet mit guter Linux-Unterstützung, freier Firmware und einem abgesicherten Bootprozess.

Librem Mini - Fazit Video aufrufen
Chang'e 5: Chinesischer Probensammler ist im Mondorbit angekommen
Chang'e 5
Chinesischer Probensammler ist im Mondorbit angekommen

Nach 44 Jahren soll eine chinesische Raumsonde endlich wieder Gesteinsproben vom Mond zur Erde bringen.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Raumfahrt Nasa hat überraschenden Favoriten bei Mondlanderkonzept
  2. SLS Nasa bestellt Triebwerke für den Preis einer ganzen Rakete
  3. Artemis Base Camp Nasa plant Mondhabitat

Astronomie: Arecibo wird abgerissen
Astronomie
Arecibo wird abgerissen

Das weltberühmte Radioteleskop ist nicht mehr zu retten. Reparaturarbeiten wären lebensgefährlich.

  1. Astronomie Zweites Kabel von Arecibo-Radioteleskop kaputt
  2. Die Zukunft des Universums Wie alles endet
  3. Astronomie Gibt es Leben auf der Venus?

Futuristische Schwebebahn im Testbetrieb: Verkehrsmittel der Zukunft für die dritte Dimension
Futuristische Schwebebahn im Testbetrieb
Verkehrsmittel der Zukunft für die dritte Dimension

Eine Schwebebahn für die Stadt, die jeden Passagier zum Wunschziel bringt - bequem, grün, ohne Stau und vielleicht sogar kostenlos. Ist das realistisch?
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. ÖPNV Infraserv Höchst baut Wasserstofftankstelle für Züge

    •  /