Abo
  • Services:

Neue Bilder zu Unreal 2

Infogrames veröffentlicht neue Screenshots

Infogrames hat wieder ein paar neue Screenshots zum kommenden Ego-Shooter Unreal 2 veröffentlicht. Das Spiel wird von Legend Entertainment entwickelt und soll Spieler auf mehr als zehn unterschiedliche Welten führen.

Artikel veröffentlicht am ,

Screenshot #1
Screenshot #1
Die Screenshots geben bereits einen guten Eindruck von der Vielzahl unterschiedlicher Völker, auf die man im Spiel treffen wird. Zwischen den einzelnen Missionen, die auf unterschiedlichen Planeten angesiedelt sind, kehren die Spieler dann in ihr im Orbit schwebendes Mutterschiff zurück, wo sie auf Crew-Mitglieder treffen und sich auf den nächsten Kampf vorbereiten.

Screenshot #2
Screenshot #2
Unreal 2 soll laut Infogrames in Deutschland ab dem 23. Januar 2003 für PC erhältlich sein.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 34,99€ (erscheint am 14.02.)
  2. 4,99€
  3. 5,99€
  4. 23,49€

nabohi 16. Nov 2002

Keine Ahnung, aber beim UrUnreal gab es einen Konsolen-Befehl, der sowas ermöglichte...

Christian 15. Nov 2002

Hallo weiß jemand ob es be Unreal 2 ein 3. Perspektive , so das die kamera hinter der...

zaz 15. Nov 2002

Gibt es eigentlich keine vernünftigen Alternativen zu IGN? Ich meine im Bereich Media...

Maka 15. Nov 2002

Ich teile mir den Account mit 4 anderen Leuten, da lässt sich das verkraften - außerdem...

Gizzmo 15. Nov 2002

Geht leider nicht... über die Übersicht will er sich anmelden (wenn ich Cookies...


Folgen Sie uns
       


Apple Pay ausprobiert

Dank Apple Pay können nun auch Nutzer in Deutschland kontaktlos mit ihrem iPhone bezahlen. Wir haben den Dienst bei unserem Lieblingscafé ausprobiert.

Apple Pay ausprobiert Video aufrufen
Rohstoffe: Woher kommt das Kobalt für die E-Auto-Akkus?
Rohstoffe
Woher kommt das Kobalt für die E-Auto-Akkus?

Für den Bau von Elektroautos werden Rohstoffe benötigt, die aus Ländern kommen, in denen oft menschenunwürdige Arbeitsbedingungen herrschen. Einige Hersteller bemühen sich zwar, fair abgebaute Rohstoffe zu verwenden. Einfach ist das aber nicht, wie das Beispiel von Kobalt zeigt.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Implosion Fabrication MIT-Forscher schrumpfen Objekte
  2. Meeresverschmutzung The Ocean Cleanup sammelt keinen Plastikmüll im Pazifik
  3. Elowan Pflanze steuert Roboter

Europäische Netzpolitik: Schlimmer geht's immer
Europäische Netzpolitik
Schlimmer geht's immer

Lobbyeinfluss, Endlosdebatten und Blockaden: Die EU hat in den vergangenen Jahren in der Netzpolitik nur wenige gute Ergebnisse erzielt. Nach der Europawahl im Mai gibt es noch viele Herausforderungen für einen digitalen Binnenmarkt.
Eine Analyse von Friedhelm Greis


    Zweite Staffel Star Trek Discovery: Weniger Wumms, mehr Story
    Zweite Staffel Star Trek Discovery
    Weniger Wumms, mehr Story

    Charakterentwicklung, weniger Lens Flares, dazu eine spannende neue Storyline: Nach dem etwas mauen Ende der ersten Staffel von Star Trek: Discovery macht der Beginn der zweiten Lust auf mehr. Achtung Spoiler!
    Eine Rezension von Tobias Költzsch

    1. Discovery-Spin-off Neue Star-Trek-Serie mit Michelle Yeoh geplant
    2. Star Trek Ende 2019 geht es mit Jean-Luc Picard in die Zukunft
    3. Star Trek Captain Kirk beharrt auf seinem Gehalt

      •  /