Abo
  • Services:

Dell legt weiter zu

Umsatz und Gewinn steigen deutlich

Dell konnte auch im dritten Quartal 2002 seinen Umsatz deutlich um 22 Prozent auf 9,1 Milliarden US-Dollar steigern und trotzt damit deutlich dem Trend in der PC-Branche. Dells Gewinn legte dabei um 31 Prozent auf 21 Cent je Aktie zu.

Artikel veröffentlicht am ,

Im vierten Quartal rechnet Dell-Chef Michael Dell mit einer weiteren Absatzsteigerung von 10 Prozent gegenüber dem dritten Quartal bzw. 23 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Der Gewinn soll gegenüber dem Vorjahr um 20 Prozent zulegen. Der Umsatz soll um etwa 20 Prozent auf 9,7 Milliarden US-Dollar steigen.

Dell weist zudem drauf hin, dass im dritten Quartal die operativen Kosten nur 9,9 Prozent des Umsatzes betrugen und damit so niedrig waren wie noch nie. So ergab sich ein operativer Gewinn von 758 Millionen US-Dollar bzw. 8,3 Prozent des Umsatzes.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 119,90€

Folgen Sie uns
       


Shadow of the Tomb Raider - Golem.de live Teil 2

In Teil 2 des Livestreams zu Shadow of the Tomb Raider finden wir lustige Grafikfehler und der Chat trinkt zu viel Bier, kann Michael aber trotzdem bei einigen Rätseln helfen.

Shadow of the Tomb Raider - Golem.de live Teil 2 Video aufrufen
Oldtimer-Rakete: Ein Satellit noch - dann ist Schluss
Oldtimer-Rakete
Ein Satellit noch - dann ist Schluss

Ursprünglich sollte sie Atombomben auf Moskau schießen, dann kam sie in die Raumfahrt. Die Delta-II-Rakete hat am Samstag ihren letzten Flug.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Stratolaunch Riesenflugzeug bekommt eigene Raketen
  2. Chang'e 4 China stellt neuen Mondrover vor
  3. Raumfahrt Cubesats sollen unhackbar werden

Gesetzesentwurf: So will die Regierung den Abmahnmissbrauch eindämmen
Gesetzesentwurf
So will die Regierung den Abmahnmissbrauch eindämmen

Obwohl nach Inkrafttreten der DSGVO eine Abmahnwelle ausgeblieben ist, will Justizministerin Barley nun gesetzlich gegen missbräuchliche Abmahnungen vorgehen. Damit soll auch der "fliegende Gerichtsstand" im Wettbewerbsrecht abgeschafft werden.
Von Friedhelm Greis


    Segelflug: Die Höhenflieger
    Segelflug
    Die Höhenflieger

    In einem Experimental-Segelflugzeug von Airbus wollen Flugenthusiasten auf gigantischen Luftwirbeln am Rande der Antarktis fast 30 Kilometer hoch aufsteigen - ganz ohne Motor. An Bord sind Messinstrumente, die neue und unverfälschte Daten für die Klimaforschung liefern.
    Ein Bericht von Daniel Hautmann

    1. Luftfahrt Nasa testet leise Überschallflüge
    2. Low-Boom Flight Demonstrator Lockheed baut leises Überschallflugzeug
    3. Elektroflieger Norwegen will elektrisch fliegen

      •  /