• IT-Karriere:
  • Services:

Neuer Aldi-PC steht an

Auf Knopfdruck rutscht ein Teil der Frontblende des Miditowers hinunter und gibt die Frontanschlüsse, darunter ein Multiformat-Kartenlesegerät, frei. Das Kartenlesegerät schluckt MemorySticks, Compact-Flash- (inkl. IBMs Microdrive), SD/MMC- und SmartMedia-Cards. Im Vergleich zu röhrenden Aldi-PC-Vorgängern, die man nur mittels Umbau und somit weiteren Investitionen leiser machen konnte, soll der Medion Titanium MD 8000 laut Aldi-Prospekt von vornherein leiser sein.

Stellenmarkt
  1. operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt am Main, Berlin, Dresden, München
  2. meta Trennwandanlagen GmbH & Co. KG, Rengsdorf

Durch ein so genanntes "Air-XL"-Belüftungssystem soll das Netzteil ruhiger arbeiten können, da ein weiterer Lüfter über dem Prozessor die Wärme wegpustet. Allerdings sollten Fans von Flüster-PCs wohl dennoch Probe hören, denn Aldi und Medion machen im Prospekt keine Dezibel-Angaben.

Als Betriebssystem vorinstalliert ist Windows XP in der Home-Edition (OEM- Version, Recovery-CD liegt bei). Weitere mitgelieferte Software: Works Suite 2003 (OEM) bestehend aus Word 2002, Encarta 2003 Enzyklopädie Standard, Works 7.0, Picture It! Photo und Autoroute 2002; Nero Burning Rom in der OEM-Version; die DVD-Wiedergabesoftware Cyberlink PowerDVD, die Videomail-Software Cyberlink VideoLive Mail, die Fernseh- und Videorekorder-Software Cyberlink PowerCinema, die Präsentations-Software Cyberlink MediaShow SE, die Videoschnitt-Software Cyberlink PowerDirector und die MP3-Software Musicmatch. Interessant ist, dass der Titanium MD 8000 mit vorinstalliertem DivX-Codec ausgeliefert wird.

Inklusive 36 Monaten Herstellergarantie, Vor-Ort-Service sowie Service- Hotline kostet der Medion Titanium MD 8000 1.199,- Euro.

[Von Andreas Donath und Christian Klass]

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
 Neuer Aldi-PC steht an
  1.  
  2. 1
  3. 2


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. Fallout 76 für 11,99€, Mittelerde: Schatten des Krieges für 8,50€, Titan Quest...
  2. 15,99€

balou 21. Apr 2004

es ist eben fuer viele nicht so einfach mit einem pc zu handtieren, da waere eine...

Sandy H. 03. Dez 2003

Hallo! Schau doch mal bei deinem DVD Programm (z.B. PowerDVD) nach und guck mal da ob man...

Sandy H. 03. Dez 2003

hey jetz halt mal dicht ja ! Also wenn hier einer auf Macho macht dann du und benutze...

guest343456 11. Jul 2003

MEDION-8000 Titanium PC Die MOTHERBOARD ist Medion-5000 (oder MD-5000). Aber dass ist...

guest343456 11. Jul 2003

MOTHERBOARD ist Medion-5000 (oder MD-5000). Aber dass ist nicht sehr interessant. Was ist...


Folgen Sie uns
       


Porsche Taycan Probe gefahren

Der Taycan ist klar als Mitglied der Porsche-Familie erkennbar. Das Design weist Elemente sowohl des aktuellen 911er (Baureihe 992), des Cayman sowie des Panamera auf.

Porsche Taycan Probe gefahren Video aufrufen
Radeon RX 6800 (XT) im Test: Die Rückkehr der Radeon-Ritter
Radeon RX 6800 (XT) im Test
Die Rückkehr der Radeon-Ritter

Lange hatte AMD bei Highend-Grafikkarten nichts zu melden, mit den Radeon RX 6800 (XT) kehrt die Gaming-Konkurrenz zurück.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Radeon RX 6800 (XT) Das Unboxing als Gelegenheit
  2. Radeon RX 6000 AMD sieht sich in Benchmarks vor Nvidia
  3. Big Navi (RDNA2) Radeon RX 6900 XT holt Geforce RTX 3090 ein

Boothole: Kein Plan, keine Sicherheit
Boothole
Kein Plan, keine Sicherheit

Völlig vorhersehbare Fehler mit UEFI Secure Boot führen vermutlich noch auf Jahre zu Problemen. Vertrauen in die Technik weckt das nicht.
Ein IMHO von Sebastian Grüner


    Weiterbildung: Was IT-Führungskräfte können sollten
    Weiterbildung
    Was IT-Führungskräfte können sollten

    Wenn IT-Spezialisten zu Führungskräften aufsteigen, müssen sie Fachwissen in fremden Gebieten aufbauen - um Probleme im neuen Job zu vermeiden.
    Ein Bericht von Manuel Heckel

    1. IT-Profis und Visualisierung Sag's in Bildern
    2. IT-Jobs Die schwierige Suche nach dem richtigen Arbeitgeber
    3. Digitalisierung in Firmen Warum IT-Teams oft übergangen werden

      •  /