Abo
  • Services:

Nvidia stellt DVD-Software NVDVD 2.0 vor

Neue Wiedergabefunktionen

Nvidia hat mit NVDVD 2.0 seine neue DVD-Softwareplayerversion vorgestellt. Die Software erlaubt neben dem DVD-Videoabspielen auch die Wiedergabe von Audio-CDs, MP3, AVI, VCD/SVCD und Dolby Digital 5.1 sowie Dolby Pro Logic II Sound.

Artikel veröffentlicht am ,

Nvidia NVDVD 2.0
Nvidia NVDVD 2.0
Mit der Funktion Sceneshare können per E-Mail vom Zuschauer gesetzte Lesezeichen in DVD-Videos an andere Nutzer der NVDVD-2.0-Software verschickt werden. Sofern diese über die gleiche DVD verfügen, können sie dann auf diese Bookmarks zurückgreifen. Zudem bietet der Player eine Screenshotfunktion und die Möglichkeit von 30-sekündigen 2-Kanal-Audio-Mitschnitten an.

Stellenmarkt
  1. RIEDEL Communications GmbH & Co. KG, Wuppertal
  2. ING-DiBa AG, Nürnberg, Frankfurt

Die Software ist durch Skins personalisierbar, die von versierten Anwendern auch selbst entwickelt werden können. Mit der Funktion Video on Desktop kann man mit NVDVD die DVD-Videos auf dem Bildschirmhintergrund ablaufen lassen und gleichzeitig die Icons des Desktops sehen.

Mit der nView-Funktion können mehrere Displays angesteuert werden und auf diesen DVDs wiedergegeben werden. Nvidia NVDVD 2.0 ist in der Lage, vom Windows Media Player 9 aus angesprochen zu werden.

Nvidia bietet ab sofort eine kostenlose 14 Tage gültige 7,09 MB große Testversion des Players zusammen mit einem James-Bond-"Die Another Day"-Trailer zum Download an. Die englische Vollversion der Software kann online für 39,95 US-Dollar bezogen werden. Lokalisisierte Versionen in 14 Sprachen sollen noch in diesem Jahr zur Verfügung stehen, teilte der Hersteller mit.

Die Software läuft auf Windows XP, Windows 2000 und Microsoft Windows Me und benötigt nach Herstellerangaben mindestens einen 400-MHz-Prozessor. Unterstützt werden die Grafikchips GeForce 256, GeForce2,GeForce3, GeForce4, Quadro, Quadro2, Quadro DCC, Quadro4, nForce, nForce2, ATI Radeon, Intel i845G und Intel i815G/i815EG.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 3,49€
  2. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  3. (-58%) 8,49€
  4. 54,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie

BP 15. Nov 2002

Version 1.22 funktionierte mit geforce4go Spitze

Fred Lange 15. Nov 2002

einfach mal ausprobieren vielleicht ?

snotrag 15. Nov 2002

jemand ne ahnung obs auch mit den mobile-chipsets funzen tut?


Folgen Sie uns
       


Transparentes, flexibles OLED von LG - Demo (Display Week)

Auf der Display Week 2018 in Los Angeles zeigt LG nach langer Verzögerung erstmals das transparente und flexible OLED. Auf der Veranstaltung hat LG nur eine Ecke mit einer Maschine dauerhaft gebogen. Gut zu sehen ist, dass die Gegenstände hinter dem Panel gut erkennbar, bei aktivem Display aber kaum sichtbar sind.

Transparentes, flexibles OLED von LG - Demo (Display Week) Video aufrufen
Windows 10: Der April-2018-Update-Scherz
Windows 10
Der April-2018-Update-Scherz

Microsofts April-2018-Update für Windows 10 hat so viele Fehler, als würden drei Insider-Ringe nicht ausreichen. Das Unternehmen setzt seine Nutzer als Betatester ein und reagiert dann auch noch langsam auf Fehlermeldungen - das muss sich ändern.
Ein IMHO von Oliver Nickel

  1. Gesperrter Lockscreen Cortana-Fehler ermöglicht Codeausführung
  2. Microsoft Weitere Umstrukturierungen rund um Windows 10
  3. April 2018 Update Windows-Patch macht Probleme bei Intel- und Toshiba-SSDs

Game Workers Unite: Spieleentwickler aller Länder, vereinigt euch!
Game Workers Unite
Spieleentwickler aller Länder, vereinigt euch!

Weniger Crunchtime, mehr Lunchtime: Die Gewerkschaft Game Workers Unite will gegen schlechte Arbeitsbedingungen in der Spielebranche vorgehen - auch in Deutschland.
Von Daniel Ziegener

  1. Spielebranche Neue Konsole unter dem Markennamen Intellivision geplant
  2. The Irregular Corporation PC Building Simulator verkauft sich bereits 100.000 mal
  3. Spielemarkt Download-Anteil bei Games steigt auf 42 Prozent

Sony: Ein Kuss und viele Tode
Sony
Ein Kuss und viele Tode

E3 2018 Mit einem zärtlichen Moment in The Last of Us 2 hat Sony sein Media Briefing eröffnet - danach gab es teils blutrünstiges Gameplay plus Rätselraten um Death Stranding von Hideo Kojima.
Ein Bericht von Peter Steinlechner

  1. Smach Z ausprobiert Neuer Blick auf das Handheld für PC-Spieler
  2. The Division 2 angespielt Action rund um Air Force One
  3. Ghost of Tsushima Dynamischer Match im offenen Japan

    •  /